DKNY - My NY Eau de Parfum

14:32

Hallo ihr Lieben,

bei mir ist es so, dass sich nicht nur die Kleidung mit Jahreszeiten ändert ich verändere da auch gerne die Düfte. Ich habe einige Parfums zu Hause, aber ein Fan der DKNY Düfte war ich schon immer und nun durfte auch der Neue bei mir einziehen. Den Hype darum habt ihr vielleicht mitbekommen, denn der neue Duft ist in vieler Blogger-Munde gewesen.

Ich werde mich nun zum ersten Mal in einer Duft-Review versuchen. Ich warne euch schon mal vor, dass ich echt schlecht im Gerüche beschreiben bin. Wenn ich mich mit anderen über Düfte austausche kommen bei mir immer nur Schlagworte wie "zu süß", "boah das stinkt" oder "omg zu viel Blumen" zum Einsatz. Ich werde mich in diesem Beitrag bemühen all meine Sinne einzusetzen und euch meine Empfindung zu diesem Produkt vermitteln.

DKNY My NY Produktbild

Der Duft soll eine Ode an New York City sein, denn er soll das Moderne, Urbane und Verspielte der Stadt wiederspiegeln. 
Ich muss gestehen ich bin ein riesiger Fan von New York City und ich würde jederzeit wieder ins Flugzeug steigen und einen Trip dahin machen. Die Stadt ist so vielfältig und einfach unglaublich. Nette, heimelige Parkt, grandiose Wolkenkratzer, moderne Denkmäler, historische Standpunkte - all das hat NYC zu bieten und diese Bandbreite in einen Duft zu verpacken ist keine Leichtigkeit.


Kopfnote: Himbeere, Galbanum, rosa Pfeffer
Herznote: ägyptischer Jasmin, Freesie, Iriswurzel
Basisnote: Patchouli, Vanille-Absolue, Moschus, Ambra

Sprüht man den Duft auf kann man eine sehr frische, aber leicht würzige Note erahnen. Zu meinem Glück nicht all zusehr nach Himbeere, denn die sind so absolut nicht mein Fall. 
Im Duftverlauf geht es dann weiter mit einer leicht holzigen Note. Das Parfum ist wirklich eine tolle Zusammenstellung, denn der Verlauf des Duftwässerchens ist einfach fantastisch. 

Der Duft ist eher schwer und präsent, aber nicht aufdringlich. Auffallen wird man damit trotzdem, durch seine Einzigartigkeit. 
Daher DKNY-My NY ein Eau de Parfum ist, ist auch die Geruchsintensität stärker und hält somit auch einige Stunden wahrnehmbar an. Die würzig, holzige Note kann man auch nach einem Tag im Büro noch wahrnehmen und das schätze ich ebenfalls sehr an meinem neuen Liebling.


Nun aber genug geschwärmt von dem Wässerchen an sich, immerhin gibt es auch noch ein Drumherum. 
Die Umverpackung ist sehr schlicht gehalten, wie man es eben von den DKNY Parfums gewohnt ist. Die würfelförmige, weiße Schachtel ziert ein pixeliges Herz mit dem Duftnamen. Weiters ist der DKNY Schriftzug in schwarzen Lettern vorzufinden. 


Die Umverpackung mag sehr schlicht sein, aber der Flakon ist dafür wieder sehr NYCmäßig.
Der Flakon selbst ist durchsichtiges Glas in Herzform. Man kann sehr schön die leicht roséfarbene Flüssigkeit erkennen. Der Deckel spiegelt silberfarben und auch hier haben die Pixel von der Umverpackung Platz gefunden. Auf dem Deckel kann man in erhabener Schrift ebenfalls der Name des Parfums wahrnehmen.
Betrachtet man den Flakon von der Seite, kann man eine Art Skyline erkennen. Auch im Design wurde somit New York City eingebunden und das sehr raffiniert, wie ich finde. 


Wie ihr bestimmt schon beim Lesen mitbekommen habt, bin ich total überzeigt und begeistert von diesem Wässerchen. Sowohl Duft als auch Design finde ich einfach fabelhaft und wahnsinnig toll gelungen. man bekommt wahrhaftig Lust die Stadt zu erkunden.
Preislich würde ich My NY in die Mittelklasse einordnen. Was man jedoch nicht vergessen darf, dass es ein Eau de Parfum ist und somit auch Hochwertiger und langanhaltender als ein Eau de Toilette, somit ist auch der Preis gerechtfertigt.
Wer es also einen etwas würzigen Duft mit leichter Frische sucht und ihm die Schwere nichts ausmacht ist hiermit wirklich gut beraten. Für mich ist My NY derzeit nicht mehr wegzudenken und kommt regelmäßig zum Einsatz.

Habt ihr mit dem Duft schon Bekanntschaft gemacht?
Was sind eure Parfum-Favoriten?

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. ich mag ja eigentlich eher schwere düfte, nur myny ist mir irgendwie zu "altbacken". hatte mir echt was frischeres vorgestellt. dabei ist der flakon soooo schön :(

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider