Catrice | Produkt-Update Spring/Summer 2015 FACE

11:10

Hallo ihr Lieben,

es geht wieder weiter mit den Neuheiten, aber diesmal geht es um die aus der Catrice-Theke. Aber auch bei Catrice gibt es sehr viele Neuheiten und deshalb habe ich sie ebenso in verschiedene Kategorien unterteilt. Heute starte ich mit der Kategorie "Face". In diesem Bereich gibt es normalerweise sehr viele Neuheiten, aber bei der aktuellen Sortimentsumstellung ist diese Kategorie etwas in den Hintergrund gerutscht. Es gibt nicht viele neue Produkte, aber die Neuzugänge müssen sich keinesfalls verstecken. Also stürzen wir uns nun voller Freude auf die neuen Catrice-Neuheiten.

Catrice Spring Summer 2015 Face

Catrice 12h Matt Mousse Make Up

Catrice 12h Matt Mousse Make Up offen Swatches

CATRICE 12h Matt Mousse Make-up

Beginnen möchte ich gleich mit einer Foundation. Vielleicht kennen einige von euch das Mousse Make-up, denn es hat bereits eines in der Catrice-Theke gegeben. Dieses wurde aus dem Sortiment genommen und überarbeitet. Ich muss gestehen, dass ich mehr wie positiv überrascht von der Überarbeitung bin. Die Konsistenz ist sehr schön leicht und fluffig, das alte hingegen war doch sehr viel schwerer und pastetiger. Die Deckkraft ist eher mittel, aber lässt sich gut schichten und man sieht trotzdem nicht zugekleistert auch. 4 verschiedene Nuancen wird es von dem Make-up geben, aber alle sind doch recht dunkelt und somit werden Blassnasen wohl eher die Finger davon lassen müssen. Aber wir haben direkt beim Event angemerkt, dass sie bei der nächsten Sortimentsumstellung vielleicht noch eine helle Nuance ins Sortiment aufnehmen könnten. Lassen wir uns überraschen!

Catrice Nude Illusion Loose Powder

Catrice Nude Illusion Loose Powder offen

CATRICE Nude Illusion Loose Powder

Weiters gibt es nun wieder ein transparentes loses Puder in der Catrice-Theke. Das Puder soll das Make-up mattieren und aber ohne dabei auszutrocknen. Das Versprechen klingt ganz gut und ich kann es auch teils bestätigen. Es mattiert und fixiert das Make-up sehr gut, aber das war es auch schon. Auch den Weichzeichner-Effekt habe ich nicht großartig feststellen können. Aber mir ist die, für ein Drogerie-Produkt, ungewöhnliche Textur des Puders aufgefallen, denn es ist wirklich sehr fein gemahlen.

Catrice Allround Coverstick

Catrice Allround Coverstick Farbnummern Swatches

CATRICE Allround Coverstick

Jetzt kommen wir auch schon zur letzten Neuheit in der Kategorie "Face". Es gibt nun matte Coversticks. Ich persönlich bin ja eher der Fan von flüssigen Concealer. Eine Camouflage oder einen solchen Coverstick verwende ich nur für hartnäckige Hautunreinheiten, aber genau für diese ist er auch gedacht und sehr gut geeignet. Die Deckkraft ist sehr gut und auch im Auftrag ist das Produkt sehr einfach. Man kann es sehr gut punktuell verwenden und somit seine Markel kaschieren. Um Augenringe abzudecken würde ich sie allerdings nicht verwenden, denn dafür ist mir die Konsistenz zu fest. Die Sticks gibt es in drei Nuancen: einer neutralen, einer eher gelbstichige und einer eher rosastichigen Variante.

Mein Favorit dieser Kategorie ist ganz klar das 12h Matt Mousse Make-up. Ich mag die Textur sehr gerne und auch das Arbeiten damit geht super leicht von der Hand. Schade finde ich es, dass es bei dieser Sortimentsmstellung keine neuen Blushes gibt. Es wurden lediglich welche aus der großen Catrice-Theke in die Kleine gepackt. Kein großer Trost, denn diese befinden sich bereits alle in meiner Sammlung.

Welche Art von Foundation verwendet ihr am liebsten?
Wie findet ihr die Produktneuheiten dieser Kategorie?

PR-Sample

Signatur

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Schade das man mit blasser Haut so schwer eine passende Foundation in der Dogerie findet...

    Liebe Grüße ♥ Conny
    Beautyrosing

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht sagt dir Gosh Cosmetics etwas. Die haben sehr helle Foundations im Sortiment. Ich benutze die auch sehr gerne zum Mischen.
      In Österreich ist die Marke bei Bipa erhältlich, leidet weiß ich nicht ob die Marke auch in Deutschland erhältlich ist.

      Löschen
  2. Toller und interessanter Post!

    Ich liebe die flüssigen Foundation's!!!

    Den Powder finde ich sehr interessant!

    Danke Dir für's testen!

    Schöne Bilder hast Du gemacht!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir mein Post und auch die Bilder gefallen. Danke.

      Löschen
  3. Ich besitze noch das "alte" Puder, es gab dieses Produkt nämlich schon mal und wurde dann aus dem Sortiment genommen. Ich bin recht zufrieden damit wenn ich mal Puder benutze:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, dass es das Puder schon mal in einer Variante gab. Hatte es auch sehr gerne un deshalb bin ich froh, dass es nun wieder ein loses im Sortiment gibt.

      Löschen
  4. Muss sagen, erst nach deinem Bericht habe ich mir das Matte Mousse MakeUp zugelegt :)
    Ich bin so zwischen 025 und 030 aber das Finish ist super, es fühlt sich toll an und lässt sich super einarbeiten und verblenden! Zur Zeit eines meiner Lieblinge ... :) :* Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich sehr, dass dir meine Review so gut gefallen hat, dass du dir das Produkt gleich geholt hast.

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo