Blogparade | Say Hallo the Spring in Pastells

14:00

Hallo ihr Lieben,

Wie bereits letze Woche angekündigt wollen einige Blogger-Mädels und auch ich den Frühling herzlich willkommen heißen. Wir haben uns alle intensiv mit dem Thema "Pastelltöne" auseinandergesetzt und auf unsere Art und Weise interpretiert. Melissa von Tia Mel war gestern schon so nett und hat die Blogparade mit einem hübschen, pastelligen Nageldesign eröffnen. Heute bin ich dran und daher ich gerade in der Ausbildung zur Visagistin bin dachte ich mir, dass ich meine Schminkpinsel schwinge und euch einen Look schminke. Ich muss gestehen, dass ich diesen Teil viel zu sehr vernachlässige auf dem Blog. Aber ich möchte mich nun am Riemen reißen und euch öfter Looks schminken. Heute gibt es jedenfalls einen pastelligen Look.

Say Hallo to the Spring in Pastells Titelbild


Gesicht:
Primer Alverde - Porenminimierer *
Foundation Catrice Velvet Finish Foundation (010 Velvet Ivory) *
Concealer Catrice Velvet Finish Concealer (010 Velvet Ivory) *, Catrice Camouflage Cream (25 Rosy Sand)
Puder essence - pure nude powder (20 nude beige) *
Kontur Absolute Douglas Eye (01 Ayla), Catrice Luminizing Bronzer (C01 Shimmer Shade)
Blush MAC - Extra Dimension Blush (At Dusk)

Say Hallo to the Spring in Pastells Look schäg

Say Hallo to the Spring in Pastells Blick nach unten ganz

Augen:
Primer Urban Decay - Eyeshadow Primer Potion, NYX - Jumbo Eye Pencil (604 Milk)
bewegliches Lid inneres Drittel  Catrice - Absolute Eye Colour (910 My Mermint) *
bewegliches Lid äußeres Drittel MAC - Matte Eyeshadow (Purple Haze)
Lidmitte essence - metal glam (21 lavender frost) *
äußeres V & Lidfalte MAC - Extra Dimension Eyeshadow (Fathoms Deep)
Eyeliner essence - liquid ink high shine eyeliner, H&M - Liquid Eyeliner (green)
unteres Lid innere 2 Drittel MAC - Matte Eyeshadow (Purple Haze)
unteres Lid äußeres Drittel Catrice - Absolute Eye Colour (910 My Mermint) *
untere Wasserlinie essence - kajal pencil (25 feel mari-time)
Mascara essence - i like long lashes! volume & length mascara *
Augenbrauen Catrice Eye Brow Set, essence - make me brow eyeshadow mascara (02 browny brows) *

Say Hallo to the Spring in Pastells geschlossene Augen schräg ganz

Lippen:
Maybelline - Color Drama Intense Velvet Lip Pencil (150 Fuchsia Desire), essence - longlasting lipstick (20 get the look) *

Say Hallo to the Spring in Pastells geschlossene Augen ganz

Say Hallo to the Spring in Pastells Kuss

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, habe ich einige Produkte aus den Spring-Summer Sortimenten von Catrice und essence verwenden. Das habe ich natürlich nicht gemacht, weil ich sonst keine anderen Produkte besitze. Bei der Anwendung hatte ich den Hintergedanken, dass ich euch zeige was man mit diesen Produkte zaubern kann.

Aktuell bin ich auch ein großer Fan von Mint und deshalb bin ich nicht drum herum gekommen diese Farbe in mein AMU einzubauen. Flieder war eine eher spontane Entscheidung, aber ich finde die Kombination durchaus tragbar. Der zweifarbige Eyeliner sollte als zusätzlicher Eyecatcher dienen, denn ich finde ein komplett schwarzer Liner wäre zu hart und auch nicht frühlingshaft gewesen. Ich muss gestehen, dass ich diese Technik von Eyeliner bei diesem AMU zum ersten Mal ausprobiert habe, aber mit gefällt diese Art so gut, dass ich nun öfter solch einen Liner ziehen werde.

Klickt euch im Laufe der Woche auch noch bei den anderen Mädels durch, ich kann euch jetzt schon verraten, dass ein tolle beiträge folgen.

* PR-Sample

Wie gefällt euch der Look im Gesamten?
Seid ihr eher der klassische Eyeliner Fan oder darf es auch einmal ausgefallener wie hier sein?

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Wow! Ich muss ja zugeben, ich bin so lahm, was Farben im Gesicht betrifft. Knalliger Lippenstift ja, aber mein Lidschatten – wenn ich mal welchen tragen und nicht nur schwarzen Lidstrich – ist immer grau, braun oder nude. Dabei hätte ich wirklich mal Lust etwas farbiges auszuprobieren. Dein farbiger Lidstrich gefällt mir da übrigens super gut und ich glaube, ich traue mich das demnächst auch mal. Danke für die Inspiration.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass dich mein Look inspiriert! Für den Anfang kannst du bei grau und braun bleiben aber versuch doch klein weise vielleicht eine Farbe dazu. So bist du nicht gleich komplett weg von deinem eigentlichen Look aber hauchst ihnen trotzdem noch zusätzliches Leben ein.

      Löschen
  2. Der Look von dir gefällt mir wirklich sehr gut! Deine Augen strahlen so schön, unterstreichen deine Augenfarbe! Ich verwende am liebsten die bunten Kajalstifte von Kiko. Habe auch blaue, grüne, lila und zur Zeit am liebsten rotbraun. Aber auch richtig rot und weinrot habe ich probiert, nur am Oberlid! Sieht auch mit wenig Lidschatten gut aus. Glg Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine netten Worte.
      Mit Kajal arbeite ich nur sehr selten weil ich finde, dass man damit keine schönen präzisen Linien ziehen kann.
      Aber sind auf jedenfall eine super Alternative zu bunten Liquidlinern. Einfache Lidschattenkombis werden total super mit farbigen Linern aufgepeppt, mag das sehr!

      Löschen
  3. Wie immer gefällt mir dein Look super :) Ich bin ja immer neidisch wenn ich dich geschminkt sehe.. und ich darf mich immer selber schminken, aber du kennst mich ja, ich bleibe da meistens bei Braun, beige, schwarz oder beerentönen. Vl experimentiere ich demnächst mit türkis auch ein wenig herum.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Du brauchst nicht neidisch sein, ich kenne auch deine Looks und die sind toll.
      Versuch auch mal zu den neutralen Tönen etwas Farbe hinzu zu mischen, der Look sieht dann gleich iel freundlicher und nicht so streng aus

      Löschen
  4. Das sieht sooo toll aus! Ich glaube ich muss mal einen Schminkkurs bei dir besuchen! Der Frühlingslook sieht echt hammermässig aus! Ich würde mich nie an einen farbigen Liedstrich ranwagen, aber bei dir passt es perfekt! :)
    Liebe Grüsse
    Stéphie Littleprincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Liebes.
      Ich hatte hier zum ersten Mal einen farbigen und dann auch noch 2farbigen Liner probiert.
      Genau genommen war es ein Experiment und ich hoffte nur, dass es klappt sonst hätte ich wahrscheinlich nochmal von neu anfangen müssen.

      Löschen
  5. Ein sehr schönes und gelungenes Make-up! Finde ich sehr schln und nicht zu übertrieben.

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    das schaut ja echt fantastisch aus und steht dir so gut.
    Irgendwas hat es, aber ich weiss es einfach nicht, so toll <3<3<3
    LG ela
    www.missbeuatyandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo