Catrice | Herbst/Winter Sortiment 2015 - Face

10:48

Hallo ihr Lieben,

am Montag habe ich euch bereits die neuen Produkte der Kategorie "Eyes" vorgestellt und euch auch meine persönlichen Favoriten daraus verraten. Heute geht es weiter mit der Kategorie "Face" der Produktneuheiten von Catrice. Auch diesmal gibt es wieder kurze Statements zu jedem einzelnen der Produkte damit ihr euch ein Bild machen könnt wie ich sie finde. Auch dieser Beitrag wird vermutlich wieder etwas länger und deshalb möchte ich jetzt gar nicht mit lange herum schreiben sondern beginne direkt mit den Reviews.

Catrice Herbst Winter 2015 Produkt-Update - Face

Catrice Even Skin Tone Beautifying Foundation

Catrice Even Skin Tone Beautifying Foundation Swatches

Catrice Ever Skin Tone Beautifying Foundation

Im neuen Sortiment darf auch eine weitere Foundation-Reihe einziehen. Die Foundation ist wie auch die anderen von Catrice in einem edlen, milchigen Glasflacon mit Pumpspender abgefüllt. Erhältlich wird das Produkt in vier Nuancen sein, hierbei sind sowohl gelb- als auch rosastichige Nuancen vorhanden. Auch die Blassnasen unter euch werden sich freuen, denn es gibt auch eine sehr helle, rosastichige Variante dieser Foundation. Die Textur ist eher dickflüssig, fast schon ein bisschen gelartig, aber lässt sich angenehm auftragen und verteilen. Was mich ein wenig stört ist die Parfümierung. Man nimmt den Duft zwar nur beim Auftragen wahr, aber ich finde es nicht nötig, dass man Foundations mit Duftstoffen impft. Die Deckkraft ist mittelmäßig bis hoch, durch Schichten kann man sie sehr schön aufbauen. Das Finish ist sehr natürlich und hinterlässt einen natürlich Glow, ich persönlich pudere die Foundation allerdings trotzdem ab und arbeite mit Highlighter nach. Was ich auch sehr lobenswert finde ist, dass das Produkt einen SPF von 25 aufweist. Ein sehr gelungenes Produkt wie ich finde.

Catrice Velvet Finish Foundation With Hyaluron Nude Illusion Make Up

Catrice Velvet Finish Foundation With Hyaluron Nude Illusion Make Up Swatches

Catrice Nude Illusion Make-Up

Bei dieser Foundation gibt es einen Farbaustausch, die dunkelste Variante verlässt das Sortiment und eine sehr helle kommt nach. Ich habe diese Foundation bereits vor längerer Zeit in einer anderen Nuance getestet gehabt und auch für gut empfunden. Die Deckkraft ist eine mittelmäßige und lässt sich sehr gut aufbauen. Außerdem fühlt sich die Haut mit dem aufgetragenen Produkt sehr angenehm und gut versorgt an, sie trocknet also nicht aus. Das Finish dieser Foundation habe ich sehr gemocht. Die Textur finde ich perfekt, denn man kann die Foundation sehr gut auf der Haut verteilen und im Anschluss einarbeiten. Catrice steht in Sachen Foundations bei mir sehr hoch im Kurs.

Catrice Velvet Finish Foundation mit Hyaluron

Auch diese Foundation habe ich bereits in einer etwas dunkleren Nuance getestet und auch leer gemacht. Das Finish dieser Foundation ist matter als die der beiden vorherigen, aber es ist mein persönlich favorisiertes. Die Textur des Produkts ist auch eher auf der etwas dickflüssigeren Seite, aber lässt sich sehr gut und auch gleichmäßig auftragen. Was mir bei dieser Foundation negativ aufgefallen ist war, dass sie im Laufe der Zeit nachdunkelt. Das bedeutet, dass ihr bei der Farbwahl vielleicht doch die hellere Nuance nehmen sollt, denn sonst können im Laufe des Tages unschöne Make-Up Ränder entstehen. Die Deckkraft ist mittelmäßig bis hoch, aber man hat keinesfalls das Gefühl zugekleistert zu sein.

Catrice Liquid Camouflage - High Coverage Concealer

Catrice Liquid Camouflage - High Coverage Concealer Swatches

Catrice Liquid Camouflage – High Coverage Concealer

Dieser Concealer ist eines der Produkte auf das ich mich riesig gefreut habe. Ich verwende grundsätzlich viel lieber flüssige Concealer. Diese tupfe ich auf Augenschatten oder Rötungen auf und arbeite das Produkt anschließend mit den Fingern in die Haut ein. Lediglich bei hartnäckigen und stark geröteten Pickeln kommt die Catrice Camouflage Cream zum Einsatz. Aber dieser Concealer ist wie auch der Name verspricht sehr stark denkend und bekommt sogar die zuvor angesprochenen Problemchen gut in den Griff. Erhältlich ist das Produkt in zwei Farbnuancen, eine Nuance ist eher gelbsichig und die andere ist rosatonig. Aufgetragen wird das Produkt mit dem am Deckel angebrachten Flockapplikator, damit kommt man auch gut an die kritischen Stellen wie zum Beispiel den Augeninnenwinkel oder die Winkel um die Nase. Ob der Concealer wirklich wasserfest ist habe ich nicht getestet, aber ich kann bestätigen, dass er sehr lange hält und nicht zu creasen beginnt. Auch der Hitze hält er problemlos Stand. Ein super Produkt das ich definitiv nachkaufen und auch an meinen Kunden verwenden werde.

Catrice Prime And Fine Dark Circle Eraser

Catrice Prime and Fine Dark Circle Eraser

Bestimmt habt ihr schon auf unzähligen Blog von der Schmink-Technik mit den Komplementärfarben gelesen. Dieser Stift ist für diese Technik, denn mit ihm kann man dunklen Augenringen entgegenwirken. Einfach unter die Augen auftregen und gut einarbeiten. Der Rosaton neutralisiert grünlich bzw. bläuchliche Augenschatten im Nu. Der Stift ist sehr cremig und lässt sich dadurch super auftragen und auch einarbeiten. Die Deckkraft ist auch in Ordnung und man kann eine tollen Effekt erzielen. Ich persönlich habe nicht so starke Augenschatten, dass ich das Debakel nicht mit Concealer in den Griff bekommen könnte, aber auch bei mir kann man einen klaren Unterschied erkennen wenn ich das Produkt anwenden und wenn nicht.

Catrice Prime and Fine Professional Contouring Palette

Catrice Prime and Fine Professional Contouring Palette offen Swatches

Catrice Prime and Fine Professional Contouring Palette

Auf die beiden Contouring-Paletten war wohl jeder von uns sehr gespannt und ja ich muss zugeben ich war es auch. Es gibt die Paletten in zwei Varianten, eine kühlere, aschige und eine wärmere, gelbliche bzw. bronzige. Die aschige Palette sagt mir persönlich eher zu. Die Contouring-Puder sind beide matt, was ich sehr lobenswert finde. Die beiden Highlighter haben einen schönen, subtilen Schimmer. Beide Puder sind etwas fester gepresst und geben eher dezent Farbe ab. Was ich aber auch für gut heiße, denn somit sind auch Schmink-Anfänger nicht der Gefahr ausgesetzt zu viel Produkt zu erwischen. Schmink-Profis können das Produkt schichten um somit zu einem farbintensiven Ergebnis zu kommen. Außerdem ist für Anfänger auf der Rückseite eine Zeichnung angebracht wo die beiden Puder genau aufgetragen gehören um zu einem perfekten Contouring zu gelangen. Die Paletten sind von der größer her sehr praktisch und super auf Reisen mitzunehmen. Ein durchaus gelungenes Produkt das seinen Zweck erfüllt.

Catrice Sun Glow Mineral Bronzing Powder

Catrice Sun Glow Mineral Bronzing Powder Swatches

Catrice Sun Glow Mineral Bronzing Powder

Mein absoluter Lieblingsbronzer ist aus einer Limited Edition von Catrice, als ich diePressemitteilung der neuen Produkte gesehen habe fingen meine Augen sofort ins Leuchten an als ich diesen Bronzer gesehen habe, denn die Ähnlichkeit auf den Bilder war verblüffend. Am Event hat sich aber dann herausgestellt, dass der Bronzer doch etwas anders ist, aber ich bin nicht enttäuscht. Dieses Puder ist grundsätzlich matt, aber hat sehr feine Schimmerpartikel darin sodass man Wärme und Glow ins Gesicht zaubern kann. Der Bronzer ist gut pigmentiert und die Textur ist sehr fein. Ich habe das Produkt nun schon eine Male verwendet und in mein Herz geschlossen, habe nun also zwei Lieblings-Bronzer von Catrice.

Catrice Highlighting Powder

Catrice Highlighting Powder Swatches

Catrice Highlighting Powder

Highlighter, meine neue große Liebe. Wenn sie dann auch noch in so einem traumhaften Aufzug daher kommen bin ich ohnehin hin und weg. Das Rautenmuster ist eucht vielleicht schon von den Blushes aus dem letzten Herbst-Winter Update bekannt nun gibt es auch viel Highlighter in diesem Design. Einer der beiden Schönheiten ist ein Champagnerton und der andere ist ein schöner Roseton. Der Schimmer, den die beiden Highlighter abgeben, ist sehr subtil und verleiht einem einen wunderbaren Glow. Außerdem sind sie perfekt um das Thema Strobing umzusetzen. Tolles Produkt in toller Aufmachung, was soll ich noch mehr sagen außer - Liebe!

Catrice Multi Matt Blush

Catrice Multi Matt Blush Swatches

Catrice Multi Matt Blush

Der Matt-Look ist gerade total im Trend, vor allem was Lippenstifte und auch Blushes angeht. Aus diesem Grund findet man nun in der Catrice-Theke zwei matte Blushes. Diese bestehen jeweils aus vier verschiedenen Nuancen und ergeben zusamen eine sehr schönen Farbton. Eines der Blushes ist wieder warmtonig und das kühl. Das Design der Blushes finde ich sehr nett, denn die kommen in einer quadratischen Verpackung daher. Außerdem weisen sie eine schöne Prägung auf, denn die einzelnen Nuancen der Blushes sind gewölbt und darauf sind "Cs" geprägt. Die Textur der Blushes mag ich leider nicht so gerne, denn sie sind sehr staubig und bröckelig. Die Farbabgabe ist auch nicht zu vergleichen mit den anderen Blushes aus dem bereits vorhanden Sortiment, den sie ist eher schwach. Ich musst bei den Swatches schon ordentlich im Pfännchen rühren um gut Farbe aufgenommen zu bekommen. Wie ihr auf dem Bild feststellen könnt habe ich euch die Farben im einzelnen und ganz rechts gemischt geswatcht. Leider konnten mich die Blushes nicht überzeugen, was ich sehr schade finde weil ich mich eigentlich sehr auf sie gefreut habe.

Catrice Defining Blush

Catrice Defining Blush Swatches

Catrice Defining Blush

Mit diesen Blushes von Catrice ist man einfach immer bestens beraten. Bei dem aktuellen Produkt-Update werden wieder einmal ein paar Farben ausgetauscht. Ab Anfang August werden dann ein Peachton, ein heller Lilaton und auch ein etwas kräftiger Beerenton das Sortiment erfüllen. Die drei neuen Blush-Farben sind sehr schön seidige Textur und geben gut Farbe ab. Außerdem lassen sich die Blushes sowohl sehr dezent auf den Wangen auftragen als auch intensiv indem man sie etwas schichtet. Ich bin super begeistert von diesen drei tollen Nuancen und verwende aktuell keine anderen Blushes.

Auch in der Kategorie Face gibt es nicht nur Farb-Updates sondern auch einige Neuheiten. Meine persönlichen Favoriten dieser Kategorie möchte ich euch zum Schluss natürlich auch noch verraten. Besonders angetan bin ich von der Liquid Camouflage. Die rosastichige Variante passt super zu meinem Hautton und deckt sowohl rote stellen als auch Pickel sehr gut ab. Weiters bin ich absolut verliebt in die beiden Highlighting Powder. Bereits in der Kurzreview habe ich die Schönheiten hoch hin den Himmel gelobt. Die Defining Blushes sind zwar keine Neuheit im Catrice-Sortiment, aber die drei neuen Nuancen sind einfach wunderschön und ich habe sie so in mein Herz geschlossen, dass ich sie trotzdem zu einem meiner Favoriten dieser Kategorie zähle.

Freut ihr euch, dass Catrice uns erhört hat und helle Foundations ins Sortiment gebracht hat?
Habt ihr schon einen klaren Favoriten dieser Kategorie?

PR-Sample

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Wow, hast du schöne Bilder gemacht! Toller Beitrag... da bin ich doch gleich mal so frech und verlinke in meinem Beitrag auf dich :-)
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dass er dir gefällt :D
      Deiner ist auch super ausführlich und ein Fan deiner Bilder bin ich ohnehin.
      danke fürs verlinken Liebes

      Löschen
  2. Die Blushes find eich mal wieder sehr gelungen, die schaue ich mir mal näher an. Ich find's auch toll, dass es jetzt Highlighter mit diesem Steppmuster gibt! *_*

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Liquid Camouflage und das matte Blush habe ich mir direkt schon gekauft :) finde beide super!
    Bei der Farbabgabe des Blushs hast du zwar recht, jedoch finde ich das grade jetzt im Sommer nicht so schlimm, da ich dann nur einen Hauch von Rosa auf den Wangen haben möchte und so muss man nicht Angst haben overblushed zu sein :)

    Viele liebe Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
  4. Hey Bibi,
    toller Beitrag und super schönes Design :) Ich habe auch einige von diesen Produkten getestet und das ist wirklich interessant auch mal die Meinung von anderen über die gleichen Produkte zu hören.
    Weiter so!

    Liebe Grüße, Isa <3

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo