essence - happy girls are pretty trend edition

20:40

Hallo ihr Lieben,

ich habe euch nun schon länger keine neuen Produkte vorgestellt, was aber nicht heißt, dass ich nicht laufend am Testen bin. So habe ich auch schon vor einigen Wochen ein Testpaket von essence erhalten. Mittlerweile konnte ich die Produkte ausgiebig testen und kann euch somit auch eine ausführliche Review der einzelnen Produkte liefern.
An dieser Stelle möchte ich mich noch kurz beim Team von Cosnova bedanken, dass sie mir die Produkte zum Testen zur Verfügung gestellt haben. Danke dafür.

essence happy girls are pretty

Erhalten habe ich einen Auszug der aktuellen essence trend edition „happy girls are pretty“. Den Namen der Limited Edition finde ich total klasse, denn dem ist absolut nichts mehr hinzuzufügen. Egal wie viel Make-Up man im Gesicht hat oder wie man angezogen ist, am schönsten ist man mit einem Lächeln auf den Lippen und das möchte diese Limited Edition vermitteln. Das ist auch der Grund wieso die Farben eher im Bereich der Nude-Töne angesiedelt sind und einfach nur die natürliche Schönheit der Frau unterstreichen möchte. Welche Produkte die trend edition enthält sehen wir uns nun etwas genauer an.

essence happy girls are pretty alle Produkte

essence happy girls are pretty alle Produkte

Wie ihr sehren könnt hat essence keine Kosten und Mühen gescheut und mir dankenswerter Weise einige Produkte der Kollektion zur Verfügung gestellt.
Das Design der gesamten trend edition ist sehr lieblich, mädchenhaft und auch verspielt. Vor allem den Prägungen der diversen Produkte kann man diese Eigenschaften zuschreiben, aber auch der Schriftzug des Titels ist sehr verspielt. Um ehrlich zu sein trifft das Design nicht wirklich meinen Geschmack, aber es ist der essence-Ziepgruppe angepasst und somit auch perfekt gewählt. Auch die Farben finde ich sehr gut ausgesucht, denn wie schon angesprochen sind die eher dezent und dadurch auch sehr gut für Schmink-Anfänger geeignet.

essence happy girls are pretty contouring set

essence happy girls are pretty contouring set Highlight Detail Swatch

essence happy girls are pretty contouring set Contour Detail Swatch

Als erstes möchte ich euch die Contouring Palette vorstellen.Das Design dieses produkts kommt euch wahrscheinlich gar nicht so unbekannt vor, denn dieses ähnelt dem der Contourings Paletten von Catrice sehr. Diese Palette ist im gegensatz zu der von Catrice vollständig transparent. Die Pfännchen sind zweigeteilt. Im Kleineren befindet sich der Highlighter, was man unschwer an der Farbe und auch der netten Prägung erkennen kann.Das größere Pfännchen enthält das Konturpuder. Beide Puder weisen eine eher mittlere Pigmentierung auf. Für ein leichtes Contouring oder für Hellhäutchen reicht die Pigmentierung auch vollkommen aus. Möchte man etwas makantere Konturen setzen, so wie ich es zumeist bevorzuge, kann man das Produkt schichten. Für Mädels die sich gerade erst im Konturieren versuchen ist auf der Rückseite auch eine kleine Abbildung welches Puder man wo im Gesicht aufträgt.

essence happy girls are pretty multi colour blush

essence happy girls are pretty multi colour blush Detail

essence happy girls are pretty multi colour blush Swatches

Mit dem Multi Colour Blush trifft essence wieder einmal völlig ins Schwarze bzw. das Herz der Blush-Suchtis, wie ich es einer bin. Das Design ist einfach zuckersüß. Ein hübsches erdbeerig rotes Herzchen das inmitten eines pastellrosenen Strickmuster eingebettet ist. Es kostet einen schon Überwindung um hineinzufassen und zu swatchen, aber ich habe es dennoch gewagt. Das helle Puder würde ich persönlich fast als Highlighter abstempeln, denn es schimmert sehr schön und ist doch eher schwach pigmentiert. Das Herzchen ist da schon etwas besser pigmentiert, aber auch nicht allzu stark. Man braucht also absolut keine Angst vor Over-Blushing haben. Wie auch bei der Contouring Palette könnt ihr das Produkt schichten um intensivere Farbe auf eure Bäckchen zu bekommen. Wobei ich auch hier der Meinung bin, dass es für Blassnasen genau die richtige Pigmentierung hat.

essence happy girls are pretty eyeshadow palette

essence happy girls are pretty eyeshadow palette Detail Swatches

Weiter in der Vorstellungsrunde geht es mit der Lidschatten Palette. Diese hat das übliche Design der Paletten aus den trend editions. Es ist schlicht und kompakt. Auf dem transparenten Deckel ist der Schriftzug der Kollektion aufgedruckt und man kann auch in verschlossenem Zustand die enthaltenen Lidschattenfarben sehr gut erkennen. Als kleines Goodie gibt es auf der Unterseite der Palette noch eine Schminkanleitung. Auch bei diesem Produkt hat essence wieder Liebe zum Detail bewiesen, denn durch die einzelnen Lidschatten zieht sich eine zusammenhängende Prägung, was ich persönlich wirklich entzückend finde.
Die Farbabgabe der einzelnen Lidschatten ist, so leid es mir tut, schlecht. Man kann fast nur Schimmer wahrnehmen und die Farben beim Swatchen am Handrücken schon kaum unterscheiden. Am Auge verlaufen sich die einzelnen Nuancen komplett und man erkennt nur hellen Schimmer. Das finde ich sehr schade, denn die Textur der Lidschatten wäre schön buttrig weich. Ich sehe in der Palette lediglich Verwendung zum Highlights im Augeninnenwinkel oder unter der Braue setzen.

essence happy girls are pretty ultra slim eye pencil inkl Swatches

Ein für mich anfangs sehr unspektakuläres Produkt ist der Ultra Slim Eye Pencil. Unspektakulär deshalb, weil ich mir nur sehr ungern mit Kajals einen Lidstrich ziehe. Ich verwende solche Stifte hauptsächlich als Grundierung für Lidschatten, auf der Wasserlinie oder am Unterlid. Für alle drei Verwendungsvarianten konnte mich der Eye Pencil nicht überzeugen, aber ich habe dann doch versucht einen Lidstrich damit zu ziehen und es hat super funktioniert. Dadurch, dass der Eye Pencil eine sehr feine Spitze hat kann man eine präzise Linie ziehen. Er lässt sich auch etwas verwischen um einen smokey-Effekt zu erzielen. Aufgrund der Farbe - ein dunkles, aschiges Braun - kam ich noch auf die Idee den Eye Pencil als Augenbrauenstift zu verwenden. Auch dieser Anwendungsmöglichkeit konnte mich überzeugen und ich bin sehr angetan von diesem Produkt. Da habe ich auch schon eine Bitte an das essence-Team. Nehmt diese Variante von Eye Pencils in das Standardsortiment auf und natürlich auch in solch einer Farbe!

essence happy girls are pretty sheer lipbalm inkl Swatch

Als weiteres Produkt hatte ich einen der beiden Sheet  Lipbalms in meinem Testpaket. Dieser hat eine nette altrosene Verpackung und auch die Farbe des eigentlichen Produkts ist so. Öffnet man den Lipbalm so kann man schon einen leicht süßlichen Duft wahrnehmen. Ich personlich bin kein Fan von strengen Düften und deshalb bin ich sehr dankbar, dass sich essence in diesem Punkt sehr zurück gehalten hat. Wie der Name des Produkts schon sagt ist der Lipbalm sheer und gibt somit nur sehr dezent Farbe ab. Man kann ihn also auch problemlos ohne Sich in den Spiegel sehen zu müssen auf und auch nachtragen. Die Pflegewirkung finde ich ok, aber ich habe gerade extrem spröde Lippen und da hilft nur mehr die altbewährte Nivea-Creme. Aber für zwischendurch ist der Lipbalm jedenfalls eine nette Abwechslung.

essence happy girls are pretty nail polish

essence happy girls are pretty nail polish Detail

Als letztes Produkt meines Pakets stelle ich euch noch kurz die drei enthaltenen Nail Polishes vor. Ja ich wei, ich behandle die drei schon wieder wie Stiefkinder. Die drei enthaltenen Fabren finde ich durchaus ansprechend, vor allem wenn man seine Nägel eher dezent und natürlich lackiert hat. Der schimmernde, helle Roséton und der schimmernde Elfenbeinton gehen in die Nude-Richtung. Um sie deckend aufgetragen zu bekommen muss man 2 Schichten des Lacks auftragen. Der kühle, schommernde Braunton ist doch etwas prominenter, aber trotzdem sehr neutral und auch tragbar. Dieser Lack ist nicht so deckend wie die beiden helleren Töne und man benötigt 2-3 Schichten um ein sattes Ergebnis zu erzielen. 

Wie schon anfangs gesagt ist diese happy girls are pretty eine nette und mödchenhafte trend edition und super für Mädels geeignet die gerade mit dem Schminken veginnen möchten. Wirkliche Must-Haves sind für Beauty-Junkies nicht dabei. Lediglich das Mulit Colour Blush ist ein Sammlerstück für Blush-Liebhaber und Verpackungsopfer. Ich freue mich trotzdem sehr, dass ich euch die Collection vorstellen durfte.

PR-Sample

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich muss sagen diese LE ist meiner Meinung nach eine der gelungensten von essence, die Farben gefallen mir richtig gut (besonders Blush und Lippenbalsam) :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin zwar mehr so der Freund von kräftigen und dunklen Tönen, finde die LE aber trotzdem sehr schön! Auch vom Design und den Details her. Zum Beispiel bei der Palette und dem Blush. Mir persönlich gefallen vor allem die Nagellacke.

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider