Fashion | ZALON - der Online-Kollege beim Thema Stil

17:03

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich eine interessante Neuheit von Zalando vorstellen. Zalando hat einen Dienst mit dem Namen "ZALON" eingerichtet. Um es genauer zu beschreiben ist es eine Online-Stilberatung, nett umschrieben mein Kollege im Web, denn ich selbst bin Stilberaterin. Wie das Online-Tool funktioniert und welche Erfahrung ich damit gemacht habe möchte ich euch nun anhand dieses Beitrags etwas näher bringen.

Zalon by Zalando im Test Titelbild

Wenn man bereits ein Zalando-Konto hat, und ich denke ein solches hat ziemlich jeder von uns, kann man sich mit diesem auch direkt bei ZALON einloggen. Dort geht es dann direkt los und es werden  verschiedene Bilder gezeigt. Diese muss man beurteilen ob man den Look darauf tragen würde oder eher nicht.

Zalon by Zalando im Test Fragebogen 1

Danach kommt ein Fragebogen. Dort müsst ihr zum Beispiel Angaben wofür ihr das Outfit möchtet, welche Farben ihr gerne habt, aber auch welche Kleidungsstücke ihr absolut nicht mögt könnt ihr hier angeben. Was ich besonders toll finde ist, dass man bei beinahe jeder Frage ein Kommentarfeld hat und man somit den Stylisten etwas Persönliches zu seinen Vorlieben oder auch Abneigungen schreiben kann. Zum Schluss gibt man noch seine Kleidergrößen an. Was ebenso abgefragt wird, und das finde ich auch sehr lobenswert, sind die Preise. Damit meine ich, dass man angeben kann wie viel man zum Beispiel höchstens für ein T-Shirt, Jeans oder ähnliches ausgeben möchte.

Zalon by Zalando im Test Fragebogen 2

Zalon by Zalando im Test Fragebogen 3

Nachdem man den gesamten Fragebogen durchgearbeitet hat lädt man noch Bilder von sich selbst hoch und auch von Looks die einem gefallen. Pinterest ist dafür eine tolle Inspirationsquelle und da habe auch ich viele Ideen für meine Outfits her. 
Zu guter Letzt wählt man noch seinen Stylisten aus. Mir wurden nach Auswertung des Fragebogens und auch der Stil-Bilder drei Stylistin vorgeschlagen. Ich habe mich für Florian entschieden. Um die Stilberatung zu komplettieren macht man sich online noch einen telefonischen Termin aus um ein wenig über seine Vorlieben zu plaudern. Das hat man zwar mittels des Fragebogens gemacht, aber er ist immer wieder etwas anderes mit den Personen selbst zu kommunizieren. Außerdem wurde ich auch gefragt was ich brauche und somit konnte auf meine Wünsche eingegangen werden. 
Nach dem Telefonat hat Florian mein Paket mit 2 Outfits zusammengestellt und an mich verschickt.

Zalon by Zalando im Test Paket

Nach nur wenigen Tagen ist die Box auch schon bei mir eingetroffen. Ich habe lediglich 2 Outfits erwartet, aber ich hatte so viel mehr in der und man kann mit den Kleidungsstücken viele zolle Kreationen zaubern. Drei davon möchte ich euch kurz zeigen. Besonders toll ist auch, dass man die eingepackten Kleidungsstücke alle untereinander kombinieren kann. Ein tolles System, aber genau das ist wichtig. Das mache auch ich bei den Leuten die ich berate. Ich rate ihnen nach dem Baukasten-System zu arbeiten um alles miteinander kombinieren zu können. 

Zalon by Zalando im Test Outfit 1

Outfit 1

Glitzer Shirt - Warehouse
Tellerrock - Only
 Schnürstiefel - Kiomi

Zalon by Zalando im Test Outfit 2

Outfit 2

Bluse - Ichi Cranberry
Hose - Pepe Jeans
Schnürstiefel - Kiomi
Cape - Anna Field

Zalon by Zalando im Test Outfit 3

Outfit 3

Strickpullover - Benetton
Hose - Pepe Jeans
langer Cardigan - LTB
Schnürstiefel - Kiomi

Nachdem man sich durch die einzelnen Outfits probiert und auch verschiedene Tragevarianten ausprobiert hat, kann man entscheiden welche Teile man sich behält und welche man zurücksendet. Die Rücksendung ist ebenso kinderleicht wie auch schon das Beantworten der Fragen zu Beginn. Einfach auf ZALON einloggen und anhaken welche Kleidungsstücke man zurückschickt. Das fertige Paket sendet man mit der Post wieder retour und alles hat sich erledigt. Bezahlen natürlich nicht vergessen!

Daher ich den Dienst von Zalando nun selbst getestet habe muss ich gestehen, dass ich hn gar nicht so übel finde. Ich bin der Meinung, dass ZALON durchaus eine großartige Idee ist, denn oft benötigt man Denkanstöße und Inspirationen für neue Looks und dafür ist der Dienst eine wirklich tolle Möglichkeit. Aber auch wenn man einfach nur Unterstützung bei der Kleiderfindung haben möchte kann einem ZALON unter die Arme greifen. Ich könnte mir durchaus vorstellen den Dienst öfter zu benützen, vor allem wenn ich gezielt auf der Suche nach einem Kleidungsstück bin, aber hauptsächlich geht es mir um die Inspiration. Was ich persönlich noch etwas ausweiten würde ist der Bilderpool bei der Abfrage ob man den Look auf dem Bild tragen würde oder nicht, denn ich habe mir sehr schwer getan auf "ja" zu drücken , da keiner der Stile so richtig dem meinen entsprochen hat. Klar, Stil ist immer individuell und der Persönlichkeit angepasst, aber auf Pinterest gibt es unzählige Outfitbilder mit denen ich mich identifizieren kann und bei den Bildern von ZALON war das nur sehr schwierig. Aber sonst ist es echt eine tolle Idee und ich kann euch nur empfehlen das Tool auszuprobieren. Es macht Spaß und bringt einem neue Ideen, wer mag so etwas nicht gerne?

Habt ihr ZALON schon gekannt?
Werdet ihr die Online Stilberatung ausprobieren?

 Sponsored Post

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo