Blue like the Ocean

18:23

Hallo ihr Lieben,

es ist wahrhaftig viel los und das sowohl online als auch in meinem Leben offline. Hier auf dem Blog bin ich drauf und dran euch regelmäßig Neuheiten zu zeigen, aber auch Bericht über so manches von mir getestete Produkt zu erstatten. Aber auch privat ist bei mir einiges los, denn ich bin gerade drauf und dran für eine mir bevorstehende Prüfung zu lernen, der Stoff mag für manche eher trocken sein, denn die Prüfung befasst sich ausschließlich mit dem Thema "Wirtschaft". Ich persönlich finde das Thema total interessant, aber der Umfang ist einfach ein Wahnsinn. Um vom Lernen immer wieder ein wenig Abstand zu bekommen fotografiere ich eben neue Produkte, schminke Looks und schreibe Blog-Beiträge und so ist auch dieser hier entstanden.

Make Up Factory Elements of the Ocean Titelbild

Vor einigen Tagen hat mich ein Paket von Make Up Factory erreicht, was mich total gefreut hat. In meine verschiedensten Abläufe haben Produkte dieser Marke Einzug gefunden und ich bin einfach nur schwer begeistert von der tollen Qualität. Vielleicht weiß es die ein oder andere nicht, aber Make Up Factory ist die Hausmarke der Drogeriekette Müller. Preislich würde ich die Produkte nicht in die Drogerie einordnen, aber zu High End Produkte ist auch noch Luft. Man könnte sagen, dass dieses Kosmetik Label sich im mittleren Preissegment ansiedelt. Hierzu möchte ich noch sagen, dass das Preis-Leistungsverhältnis absolut gerechtfertigt ist. Die Produkte sind von der Qualität wirklich mit High End Marken zu vergleichen.

Nun aber etwas mehr zu den mir zugesandten Produkten. Diese stammen aus der aktuellen Limited Edition "Elements of the Ocean". Wie der Name schon sagt handelt es sich hierbei um eine Sommer Limited Edition welche von den Blau- und Türkistönen der Ozeane durchzogen ist. Ich persönlich finde die Collection sehr frisch und das Thema wurde auch toll in Form von Lidschatten, Eyelinern, Nagellacken und Co. umgesetzt.

Make Up Factory Elements of the Ocean Lidschatten Quattro blau

Make Up Factory Elements of the Ocean Lidschatten Quattro türkis

Als erstes möchte ich euch die beiden Lidaschtten-Quattros der Kollektion zeigen. Secret Lagoon ist ein in Türkistönen gehaltenes Quattro, welches auch einen doppelseitigen Schwammapplikator beinhaltet. Das zweite Quattro trägt den Namen Ocean Dive und ist in Blautöne gehalten. Die Qualität beider Kleinpaletten wie auch bei denen aus dem Standardsortiment top. Die einzelnen Lidschatten sind toll pigmentiert und strahlen auch am Augenlid in ihrer vollen Leuchtkraft. Die enthaltenen Farben sind im Finish eher schimmrig, aber das passt sehr gut zum Thema und auch in die Sommerzeit. man könnte meinen, dass man das Meer auf den Lidern glänzen sieht. was ich beinahe vergessen hätte, in der Umverpackung ist jeweils eine kleine Schminkanleitung beigelegt. Das finde ich total niedlich, denn im Beispiel sind alle vier Farben angewandt und die Abbildung gibt einem auf einen guten Eindruck wie das fertige Augen-Make-Up aussehen kann. Wer die enthaltenen Farben noch nicht in seiner Lidschattensammlung hat sollte sich diese beiden Schätze unbedingt einmal genauer ansehen.

Make Up Factory Elements of the Ocean Bronzer

Besonders große Freude hat mir auch das Mat Sun Teint Powder bereitet. Dieser matte Bronzer ist in zwei Partien unterteilt, einer helleren und einer dunkleren. Dadurch kann man ihn eigentlich ganzjährig verwenden, denn wenn man im Winter etwas blasser wird, so verwendet man einfach den helleren Teil des Puders. Das Puder ist etwas fester gepresst, was mich persönlich aber nicht stört, denn somit neigt man nicht dazu zu viel aufzutragen. Was ich eher als Kritikpunkt sehe ist die Farbe an sich. Ich hätte mir eher einen kühleren, aschigen Ton gewünscht um das Puder auch zum konturieren zu verwenden. Dieser eher wärmere Braunton ist bei mir wirklich nur zum Bronzen und somit mir einen sommerlichen Teint zu verleihen geeignet. Trotzdem finde ich den Überlegung der zwei Farben in einem Produkt toll, denn wie schon erwähnt kann man so den Farbton variieren und der Jahreszeit und dem dementsprechenden Hautton anpassen.

Make Up Factory Elements of the Ocean Lipstick

Lippenstifte meine absolute Schwäche, ich gestehe es offen und ehrlich. Deshalb habe ich mich gefreut, dass ich in meinem Paket auch einen aus dieser Limited Edition vorfinden durfte. IUn dieser Collection findet ihr drei Vertreter der Glossy Lip Stylos von Make Up Factory. Ich habe die Farbe "Intense Coral" erhalten. An dieser Stelle muss ich sagen, dass ich absolut kein Fan Koralle bin, denn mir steht die Farbe ganz und gar nicht. Nichts desto trotz habe ich mich an den Glossy Lip Stylo herangewagt und ihn an mir getestet. Das Finish ist sehr cremig und hinterlässt einen tollen Glanz. Ich finde, dass die Textur sehr gut für trockene und auch grobe Lippen geeignet ist. Mit groben Lippen spreche ich von Lippen mit stärkere Struktur und Lippenfältchen. Die Farbe ist auf den Lippen sehr dezent aber durchaus wahrnehmbar, mir gefällt sie an mir leider trotzdem nicht. Ich habe es wieder einmal versucht, aber ich werde mit Koralle leider nicht warm, aus diesem Grund werde ich den Lippenstift nach einer ausführlichen Desinfektion meiner Mama überlassen. Die beiden weiteren Farben der Limited Edition sind deutlich kühler und eher mein Beuteschema. Aber ich muss trotzdem sagen, dass es ein tolles sommerliches Produkt ist, vor allem weil es ein sehr leichtes Lippenprodukt ist.

Make Up Factory Elements of the Ocean Mascara

Von der Dream Eyes Mascara habe ich euch bereits in meinem letzten Tutorial gezeigt wie man seine Wimpern perfekt tuscht. Nun gibt es auch eine wasserfeste Variante dieser Mascara, perfekt für den Sommer eben. An dieser Mascara mag ich das Bürstchen total gerne, obwohl ich aktuell ein Fan von Silikon-Bürstchen bin. Dieses ist ein herkömmliches Bürstchen mit Härchen welche zur Spitze hin immer kürzer werden, ein sogenanntes Tannenbaum-Bürstchen. Die Härchen sind fein und man erreicht mit ihnen somit jede einzelne Wimpern und mit der Spitze gelangt man toll an die inneren Wimpern und auch die unteren können einfach und perfekt getuscht werden ohne unsaubere Patzer zu hinterlassen. Der Effekt dieser Mascara sind volle, intensiv schwarz getuschte Wimpern, so wie ich es gerne mag.

Make Up Factory Elements of the Ocean Kajal

Als letztes Produkt aus meinem prall gefüllten Paket zeige ich euch die Smoky Liner. Diese habe ich in den Farben "Pacific Blue" (Kobaltblau) und "Ocean Blue" (Königsblau) erhalten. Die Textur der Liner ist sehr cremig und lassen sich auch gut mit einem angeschrägten Pinsel aufnehmen und anschließend auftragen. Trägt man sie direkt aufs Augenlid auf und man möchte sie etwas verblenden kann man das kleine Pinselchen am anderen Stiftende zu Hilfe nehmen. Ich bin ein Fan der Farbintensität die die Liner an den Tag legen. Man kann mit den Stiften einem jeden eintönigen Make-Up eine knalligen Effekt verleihen  und es sehr sommerlich gestalten. Make Up Factory verspricht außerdem, dass sie langanhaltend und wasserfest sind und somit wieder das perfekte Sommerprodukt darstellen. Den langanhaltenden Effekt kann ich befürworten, ob sie wasserfest sind muss ich gestehen habe ich am Auge nicht ausgetestet.

Ich finde, dass diese Sommer Limited Edition von Make Up Factory total gut gelungen ist. Die Produkte konnte mich wirklich überzeugen und ich finde auch, dass sie passend zum Thema und auch den aktuellen Trends angepasst sind. Im Allgemeinen bin ich ein großer Fan der Marke Make Up Factory, denn hier stimmt die Qualität einfach. Wie anfangs schon angesprochen mögen die Preise nicht unbedingt drogerieüblich sein, aber ich hatte bis lang noch keinen Fehlgriff bei den Produkten gemacht und ich besitze bereits einige dieser Marke in meiner Schminksammlung. Wenn ich die Zeit finde möchte ich mit den mit übersandten Produkten auch einen Look schminken, diesen werde ich euch natürlich nicht vorenthalten und früher oder später - mal sehen wie es sich zeitmäßig ausgeht - hier zeigen.

PR-Sample

Signatur

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Persönlich kann ich leider nicht so viel mit blauem Lidschatten anfangen, aber die Produkte sehe einfach sooo toll aus!
    Der Lippi ist der Hammer, was für ein tolles Korallorange! Ich liebe es!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte auch, dass ich blau am Auge ziemlich Retro und fehl am Platz finde, aber wenn man die Farbe richtig einsetzt wirkt es wirklich toll. Ich möchte euch auch noch einen Look mit den Produkten zeigen, aber das wird noch ein wenig dauern. Bin gespannt was du dann zu Blau am Auge sagst ;)

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider