Auch du kannst ein Bond Girl sein 007 II

18:05

Hallo ihr Lieben,

ich kann es einfach nicht lassen. Immer und immer wieder versuche ich mich an Duftreviews, aber ich muss sagen, dass es sich bei so manchen Duftwässerchen einfach absolut lohnt sie euch zu zeigen, denn sie sind einfach toll. Auch das Parfum, welches ist euch heute vorstelle, finde ich einfach nur traumhaft. Aus der 007 Reihe gibt es bereits ein Damenparfum, ich stelle euch heute das nun zweite der Reihe vor und ich sage euch, es vermittelt wahrhaftig das Gefühl eines Bond Girls.

007 for Women II

Die Umverpackung des Parfums ist zwar nicht sonderlich auffällig, aber ich finde die Farbe und die Prägung des Kartons machen ihn trotzdem zu einem Hingucker. Vor allem weil ich ohnehin ein Fan von Kupfer bzw. Rosegold bin. Die Verpackung ist all-over in dieser Farbe gehalten und weist lediglich eine Rauten-Prägung vor. Außerdem kann man den berühmt, berüchtigten 007 Schriftzug darauf in schwarz klar und deutlich erkennen. Darunter ist in kleinen schwarzen Lettern "For Women II" aufgedruckt. Eine sehr minimalistische aber trotzdem edle Verpackung.

007 for Women II Verpackung

Schick und edel geht es auch im inneren des Kartons weiter, denn auch das Design des Flakons finde ich total hübsch. Dieser ist von der Form rund, aber sehr schmal. Außerdem weist er auch wieder das Rauten-Muster auf. Was mich wieder dahin schmelzen lässt ist die wunderschöne Farbe. Der Flakon selbst ist klar, aber die gefärbte Flüssigkeit lässt ihn in leichtem Kupferton erstrahlen. Der Kopf des Flakons ist wieder in Kupfergehalten und das 007 Logo ist eingeprägt. Ich weiß gar nicht was ich euch zu diesem Träumchen noch sagen soll außer, dass ich das Design einfach wahnsinnig toll finde und es absolut meinen Geschmack trifft.

007 for Women II nah

Wie in nun an dieser Stelle immer schreibe zählt bei Parfums nicht die Optik, diese spielt zwar immer mit und bei diesem Wässerchen ist sie eben perfekt, aber eigentlich geht es bei dieser Review hauptsächlich um den Duft. Kurz zusammengefasst kann man den Duft als orientalisch, etwas blumig, fruchtig und doch feminin beschreiben.

Kopfnote: Edelhimbeeren, Rosa Pfeffer, Rosa Freesien
Herznote: Brombeeren, Black Baccara Edelrosen, Sonnengardenien, Rosa Oleander
Basisnote: Zedernholz, Vanille, Seidiger Moschus, Leder

Das Zusammenspiel aus Edelhimbeeren, dem rosa Pfeffer und auch den rosa Freesien kann deutlich wahrnehmen. Vor allem das leicht fruchtige der Himbeeren steigt einen hierbei mir einem Hauch scharfem Pfeffer in die Nase. Fruchtig, blumig kann man aber auch ganz deutlich die die Brombeernote und auch den rosa Oleander sowie Sonnengardenien und Edelrosen. Sind die Kopfnote und die Herznote des Parfums erst einmal verflogen so kann man den angenehmen Duft von Zederholz, Vanille und Moschus. Ich finde den Basisnote ist eine sehr angenehme, was auch der Grund ist weshalb ich mich auf der Stelle in dieses Duftwässerchen verliebt habe.

007 for Women II von oben

Wie schon gesagt, ich mag dieses Parfum total gerne und trage es auch jetzt in der warmen Saison regelmäßig. Ich bin auch schon des Öfteren auf mein dieses Parfum angesprochen worden, was mich natürlich sehr erfreut. Neben dem herrlichen Duft ist natürlich auch die Verpackung ein Traum, vor allem weil ich eine ganz große Schwäche für Kupfer bzw. Rosegold hege. Also mit diesem Parfum hat man bei mir ganz klar ins Schwarze getroffen und ich freue mich sehr es in meiner Duft-Sammlung zu habe. Wenn ihr das Parfum in der Drogerie oder auch Parfümerie findet, dann schnuppert unbedingt einmal daran.

PR-Sample


Signatur

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Der Flakon spricht mich total an, sehr edel!
    Auch die Duftkomposition hört sich gut an, leider spricht mich das Parfüm nicht so an.

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst die Beschreibung an sich würde dir gefallen, aber wie der Duft dann im Endeffekt wirklich rüber kommt gefällt dir nicht? Habe ich das so richtig verstanden?

      Löschen
  2. Ich mag die Herrendüfte der Reihe sehr gerne - werde mich jetzt auch mal an den Damenduft ranschnuppern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich zugeben, dass ich die noch nicht getestet habe. Aber ich habe so manche Männerdüfte zu Hause die ich selbst anwende, weil ich da den Duft einfach angenehmer und nicht so süßlich finde.

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider