#easygoingdish | MorgenStund' & TischleinDeckDich

11:19

Hallo ihr Lieben,

die Kategorie "Lifestyle" auf meinem Blog füllt sich nach und nach. Mit der Reihe "Refreshment" zeige ich euch nun immer wieder Rezepte für Drinks, die ihr natürlich ganz einfach nachmachen könnt. Nun möchte ich mich auch ein bisschen dem Bereich "kochen" widmen, diese Beiträge werden mit #easygoingdish gekennzeichnet werden. Food-Posts finde ich eine sehr heikle Sache, denn es ist nicht immer sehr einfach die Gerichte hübsch anzurichten und das dann auch noch auf Bilder zu verewigen, vor allem wenn es immer geheißen hat, dass man mit Essen nicht spielt. In meinem heutigen Beitrag habe ich mich trotzdem einmal darin versucht. Bitte seid gnädig und habt Nachsicht, ich bin in diesem Bereich noch ein ganz klarer Anfänger.

PJentschura TischleinDeckDich MorgenStund Titelbild

Als erstes super einfaches Gericht möchte ich euch ein leckeres Frühstücksrezept zeigen. Dazu verwende ich den MorgenStund' Hirse-Buchweizen-Brei mit Früchten und Samen von P. Jentschura (Facebook).

Zutaten: Hirse, Buchweizen, Früchte getrocknet 13,5 % (Ananas, Apfel), Ölsamen 8,5 % (Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Süße Mandeln), Amarant

PJentschura MorgenStund

Frühstücksbrei mit Apfelmus und Vanille


MorgenStund' bietet für mein ausgewogenes Frühstück bereits eine sehr gute Grundlage, sodass ich nur mehr wenige weitere Zutaten benötige. 

Zutaten:
3 EL MorgenStund'
130 ml Wasser
etwas Vanille-Sirup oder frische Bourbon Vanille
1 EL helles Mandelmus
ein Schuss Sahne
Apfelmus nach Bedarf

Die Zubereitung ist super einfach und ihr kennt sie vielleicht sogar, denn Frühstücksbreis sind total im Trend und man sieht sie jeden Tag auf unzähligen Plattformen im Netz. 
Das Wasser aufkochen und über den Frühstücksbrei gießen. Danach muss der Brei ca. 2-3 Minuten quellen, dazu stelle ich meine Schale in den Kühlschrank, denn so kann die Masse auch gleich etwas überkühlen. Ich bevorzuge Frühstücksbreis eher kalt zu verspeisen. Nachdem der Brei aufgequollen ist gebt ihr das Mandelmus und auch den Vanille-Sirup oder die frische Vanille hinzu und vermengt das Ganze gut. Nun noch etwas Sahne darunter rühren um das Ganze etwas seimiger zu machen. Zu Letzt nach Bedarf Apfelmus dazu mengen und fertig ist euer leckeres und auch nahrhaftes Frühstück.

PJentschura MorgenStund von oben
Das war aber noch nichts alles für heute. Ich möchte euch gleich noch ein zweites, super einfaches und schnelles Mittagsmahl auf den Weg mitgeben. Dazu verwende ich die TischleinDeckDich Quinoa-Hirse-Mahlzeit mit Gemüse. Auch diese Basis ist von P. Jentschura und kann vielseitig verwendet werden.

Zutaten: Quinoa, Hirse, Gemüse getrocknet 23 % (Kartoffeln, Tomaten, Karotten, Zwiebel, Porree, Erbsen), Reis, Basilikum, Schabzigerklee, Schnittlauch, Petersilie, Liebstöckel

PJentschura TischleinDeckDich

TischleinDeckDich ruckzuck


Auch die Quinoa-Hirse Basis ist eine tolle Mischung, wie ihr anhand der Zutatenliste bereits erkennen könnt. Einiges an getrocknetem Gemüse ist bereits enthalten, aber wir peppen das Ganze noch etwas auf und zaubern uns somit ein leckeres Mittagessen.

Zutaten:
8 EL TischleinDeckDich
320 ml Gemüsesuppe
2 TL rotes Pesto
Kirschtomaten
etwas Parmesan
Kräutersalz

Auch die Zubereitung von diesem Gericht ist keine Hexerei. Die Basis in eine Schale geben und nebenbei kann schon das Wasser aufgekocht werden. Das Pulver der Gemüsesuppe hinzugeben und TischleinDeckDich mit dem kochenden Wasser übergießen. Das Pesto unterrühren und anschließend 5 Minuten abgedeckt ziehen lassen. In dieser Zeit kann die Quinoa-Hirse Basis wieder etwas quellen. Währenddessen könnt ihr bereits die Kirschtomaten schneiden. Nach dem Quellen müsst ihr euer Mahl noch abschmecken, wenn euch der Geschmack der Gemüsesuppe noch nicht reicht, dazu nehme ich gerne Kräutersalz und auch frische Kräuter aus dem Garten. Zum Abschluss noch die Kirschtomaten drauf platzieren, etwas Parmesan drüberstreuen und fertig ist das Mittagessen. 

PJentschura TischleinDeckDich nah

Wie ihr seht könnt ihr mit den beiden Mischungen MorgenStund' und TischleinDeckDich von P. Jentschura ganz schnell leckere Gerichte zubereiten. Natürlich gibt es noch viele weitere Rezepte und ihr könnt auch selbst kreativ werden. Neben den Lebensmitteln gibt es von dieser Firma auch noch welche, die dem Körper von außen gut tun, wie zum Beispiel MeineBase. Dies ist ein basisch-mineralisches Körperpflegesalz mit einem pH-Wert von 8,5.  P. Jentschura bieten also ein breites Sortiment an Produkten für einen gesunden Lebensstil.

Signatur

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das süsse Produkt sieht sehr lecker aus, das herzhafte spricht mich jetzt nicht so an. Aber dennoch schön angerichtet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ich mag die Vielseitigkeit der beiden Produkte. Man kann ja noch vieles mehr mit ihnen machen.

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider