wir sehen und dann im Beach-House

08:27

Hallo ihr Lieben,

vielleicht habt ihr es auf dem einen oder anderen SocialMedia Kanal von mir schon mitbekommen, dass mich in letzter Zeit sehr viele Pakete erreichen. Ich freue mich darüber sehr und bin natürlich immer sehr bemüht euch so schnell als möglich Reviews zu den verschiedensten Produkten zu liefern. Leider ist das nicht immer so einfach, dass ich sie euch unmittelbar in den nächsten Tagen hier auf den Blog online stellen kann und es treten Zeitverzögerungen auf. Ich hoffe ihr verzeiht mir das. Heute möchte ich euch eine weitere sommerliche trend edition von essence vorstellen. Diese lautet auf den Namen "the beach house" und genau in diesem Look sind auch die Produkte gehalten.

essence trend edition the beach house Titelbild

Wenn ich an den Beach-House-Look denke, dann kommen mir da Farben wie Koralle, Blau und Sand in den Sinn. Würde mich jemand nach typischen Elementen fragen, dann würde ich Hinweisschilder, Holzbretter, Schwimmreifen, aber auch Schilf, Seesterne und Muschen antworten. Einige dieser Elemente finden sich auch in den Produkten der aktuellen trend edition wieder. Besonders geprägt ist die Limited Edition von den zuvor genannten Farbe, sowohl in Nagellacken, Lidschatten als auch Lippenstiften finden sich die Beach-House-Töne wieder.

essence trend edition the beach house Core Lipstick

Die trend edition von essence beinhaltet zwei sogenannt core lipsticks. Ich habe die Farbe "Beachy Keen" erhalten. Es ist ein intensiver Koralleton der in seiner Mitte einen leichten Rosa Kern umschließt. Aufgetragen ist die Farbe sehr sheer und hinterlässt ein glossiges Finish. Der Lippenstift fühlt sich pflegend auf den Lippen an. Für den Sommer finde ich, dass der Farbton toll ist, doch leider kann man diesen nur sehr dezent wahrnehmen, vor allem wenn man eine natürliche, eher dunklere Lippenfarbe hat. Für Mädels die ein Fan von glossy Lips mit einem Hauch von Farbe sind, ist der Lippenstift perfekt.

essence trend edition the beach house Duo Eyeshadow

Als zweites Produkt darf ich euch einen der beiden duo eyeshadows vorstellen. Diese sind in zwei sommerlichen Farben erhältlich, zum einen in Creme und Sand mit dem Namen "Built Me A Sandcastle!" und zum zweiten ein helles Koralle in Kombination mit Weiß, "You Soon!". Ich habe zweitere Variante in meinem Testpaket vorgefunden. Der Lidschatten ist buttrig, weich und lässt sich toll mit dem Pinsel aufnehmen. Leider sind die Farben im Einzelnen sehr dezent pigmentiert, nimmt man sie aber gemeinsam auf und swatcht man den Lidschatten auf dem Handrücken so wirkt die Farbe deutlich intensiver. Leider verhält sich das am Lid nicht so, man erhält zwar ein zartes, helles Rosa, dieses aber nur durch mehrmaliges schichten. Ich persönlich kann den Lidschatten deshalb nur zum Highlighter unter der Augenbraue empfehlen, denn da kann es ruhig etwas dezenter sein und der Farbton eignet sich dazu auch ganz gut. Ich finde es sehr schade, dass der Lidschatten zwar eine tolle Textur vorweist, aber leider am Lid nicht punkten kann.

essence trend edition the beach house Beach Glow Fluid

Ein Produkt, dass mich bereits anhand der Pressemitteilung, sehr angesprochen hat ist das in der trend edition enthaltenen beach glow fluid. Das Produkt ist ein getöntes Schimmerfluid was einen herrlichen Beach-Glow zaubert. Man kann das Fluid sowohl als Highlighter einsetzen und es somit im Gesicht und auch dem Dekolletee auftragen, als auch in die Tagescreme oder die Foundation mischen, dass man einen von der Sonne geküssten Look erzielt. Ich wende solch ein Produkt und auch dieses gerne in Kombination mit meiner Make-Up Grundierung an, denn ich mag das glowige Finish. Wendet ihr das Fluid als Highlighter an, so solltet ihr schnell mit dem Einarbeiten sein, denn es trocknet sehr rasch an. Ich bin im Sommer immer ganz Ohr ob diverse Kosmetik-Firmen solch ein Produkte in eine ihrer Limited Editions launchen und auf essence kann man wirklich jeden Sommer zählen. Die Nuancen variieren dabei immer ein wenig, aber das macht mir nichts aus, der Effekt muss stimmen und das tut er. Ich bin wieder sehr begeistert von dem Produkt und kann es euch sehr empfehlen.

essence trend edition the beach house Nail Polishes

Meine Stiefkinder, die Nagellacke. Ich habe eigentlich vier Fläschchen erhalten, allerdings war eine Farbe doppelt in mein Paket gerutscht. Die Lacke der trend edition kommen in verschiedenen Finishes daher. Die Farben "Beachy Keen" und "A Summer Kinda Girl" haben einen, wie essence es nennt, water shine effect. In der ersten Schicht sind die beiden Nuancen eher sheer, aber mit einer zweiten Schicht lässt sich die Farbe gut aufbauen. Das Ergebnis ist glänzend, fast ein wenig glossig. Der Lack mit dem klingenden Namen "Splish Splash" ist ein matter Lack. Ich finde die Farbe in Kombination mit dem Finish sehr spannend, allerdings traue ich mich an solche Farben nicht heran. Beim Swatchen ist mir aufgefallen, dass die Farbe in der ersten Schicht sehr unregelmäßig ist. Man muss also eine zweite Schicht auftragen um einen satten und gleichmäßigen Farbton zu erhalten.

essence trend edition the beach house Tip Guides

Zu guter Letzt hat mein Paket noch "Lackierhilfen" enthalten. Mit den tip guides von essence könnt ihr French Nails mit verschiedenen Mustern, wie einer Wellen- oder auch Zick-Zack-Line, zaubern. Ich habe dafür keine Verwendung, aber ich finde unter meinen Freunden bestimmt einen Nagellack-Suchti der sich über solche Sticker freut und damit hübsche Nail Arts zaubert.

Es war wirklich eine große Überraschung als ich nach einem kurzen Shopping-Trip nach Hause gekommen bin und ein Paket mit der trend edition empfangen durfte. Vor allem weil ich eben doch ein Weilchen vor dem Display gestanden bin und gegrübelt habe ob ich denn das beach glow fluid mitnehmen soll. Aber auch über die weiteren Produkte freue ich mich sehr und ich finde, dass essence das Thema wieder einmal grandios umgesetzt hat. Das Muster des Lidschattens erinnert sowas von an ein Strandhaus und auch die Finishes der Nagellacke sind total gut ausgewählt. Hinreißend sind auch wieder die Namen und enthaltenen Wortspiele der Produkte, ein großes Lob an die kreativen Köpfe von essence ihr habt eure Arbeit toll gemacht.

PS: Ich bin übrigens gerade auf dem Weg nach München. Dort findet heute das essence Event statt und wir bekommen die neuen Herbst-/Winter-Produkte vorgestellt. Auf Snapchat (bibifashionabe) nehme ich euch natürlich wieder mit.

PR-Sample

Signatur

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Mich reizt einzig der Eyeshadow- ansonsten eher leider nicht meine Farben.

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider