Master Lin Naturkosmetik aus Österreich

17:29

Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich heute mich in meinem heutigen Beitrag wieder ein wenig der Hautpflege widmen. Ich kann es nur immer wieder sagen, dass ihr eure Haut jeden Tag gut pflegt und ihr die nötige Beachtung schenkt. Die Haut ist unser größtes Organ und ist deshalb nicht außer Acht zu lassen, vor allem wenn ihr euch regelmäßig schminkt setzt ihr eure Haut unter Stress und belastet sie. Deshalb erwähne ich es immer wieder, dass ihr euch immer abschminken sollt, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, und danach eurer Haut mit der richtigen Pflege versorgt.

Master Lin Gold and Pearl Face Serum Gold and Goji and Ginseng Eyecream

Nun aber möchte ich mich Produkten der Marke Master Lin widmen. Master Lin ist eine Luxus-Naturkosmetiklinie die auf der traditionellen chinesischen Medizin basiert. Ich muss zugeben, dass ich mit solchen Produkten bis jetzt noch nie in Berührung gekommen bin und deshalb sehr neugierig war die beiden mir zugesandten Produkte zu testen. Die Kosmetikmarke hat sowohl Pflegeprodukte für das Gesicht, den Körper und auch das Haar im Sortiment, aber auch das eine oder andere Nahrungsergänzungsmittel ist erhältlich.
Außerdem wird erwähnt, dass alle Produkte für jeden Hauttyp geeignet sind. Diesem Punkt stehe ich offen und ehrlich etwas kritisch gegenüber, denn eine trockene Haut benötigt eine andere Pflege als zum Beispiel ölige. Ich habe mich trotzdem nicht vom Testen abhalten lassen und möchte euch nun meine Erfahrungen mit den Produkten von Master Lin schildern.

Master Lin Gold and Pearl Face Serum Gold and Goji and Ginseng Eyecream nah

Master Lin Design

Design

Die Verpackungen der Kosmetikprodukte sehen durch die hellen Farben und auch die verschiedensten goldenen Elemente sehr hochwertig aus. Das setze ich auch voraus, denn immerhin nennt sich Master Lin "Luxusmarke". Sowohl das Logo der Firma, als auch ein typischer, chinesischer Buddha sind auf den Verpackungen in Gold aufgedruckt. Außerdem sind auf den Umverpackungen auch noch kurze Beschreibungen, die Anwendung des jeweiligen Produkts und auch die Inhaltsstoffe abzulesen. Die Inhaltsstoffe der Produkte sind teilweise sehr exotisch, das liegt an der Basis der traditionellen chinesischen Medizin.
Die Flakons der Produkte sind ebenso in dem bereits erwähnten Farbschema gehalten. Die Behältnisse aus Milchglas sehen mit den goldenen Aufdrucken sehr edel aus und vermitteln den Hauch von Luxus. Meine beiden Produkte sind beide mit Pumpspender versehen, was ich sehr begrüße, denn diese Form der Produktentnahme ist sehr hygienisch.

Master Lin Gold and Pearl Face Serum

Master Lin Gold and Pearl Face Serum nah

Gold & Pearl Face Serum

Als erstes möchte ich auf das von mir getestete Gold & Pearl Face Serum etwas näher eingehen. Dieses habe ich während meiner Testphase sowohl abends als auch morgens in meine Pflege-Routine eingebaut. Seit einige Zeit bin ich ein großer Fan von Seren und deshalb hat es mir auch große Freude bereitet, dieses Produkt zu testen. Wie schon im Punkt "Design" angesprochen ist das Serum mit einem Pumpspender zu entnehmen, dieser ist aber alles andere als leichtgängig und man muss Acht geben, dass man das Produkt nicht im ganzen Badezimmer verteilt. Hat man es geschafft das Serum zu entnehmen, lässt es sich problemlos im Gesicht und auch auf dem Hals auftragen. Was man beim Auftragen deutlich wahrnehmen kann ist der Geruch des Produkts, zugegebenermaßen erinnert er sehr an Naturkosmetik, denn man kann so manche Pflänzchen riechen, aber zum Glück verfliegt der Geruch bald. Beim Auftragen wirkt das Serum im ersten Augenblick sehr leicht und flüssig, aber es trocknet nach kurzer Zeit an und hat bei mir ein spannendes Hautgefühl verursacht. Das habe ich alles andere als angenehm empfunden, nach abermaligem kurzen Warten ist das Gefühl aber auch wieder verflogen und meine Haut hat sich sehr weich angefühlt. Auch am Morgen nach der Anwendung fühlt sich meine Haut noch sehr weich und gepflegt an. Unter dem Make-Up habe ich das Serum als Pflege angewendet und auch das hat meiner Haut gut getan, denn auch nach dem Abschminken war meine Haut weder ausgetrocknet, noch hat sie gespannt.

Master Lin Gold and Goji and Ginseng Eyecream

Master Lin Gold and Goji and Ginseng Eyecream

Gold & Goji & Ginseng Eye Cream

Als zweites Produkt von Master Lin habe ich eine Augenpflege getestet. Die Gold & Goji & Ginseng Eye Cream kommt wie auch schon das Serum in einen hübschen kleinen Glasflakon daher, auch dieser hat einen Pumpspender. Da beginnt aber schon die erste große Kritik, denn dieser geht so streng, dass ich bei jeder Anwendung den halben Pumpstoß in meinem Badezimmer verteilt habe. Natürlich ist das eine unheimliche Sauerei und es macht auch nur mäßig Spaß ein neues Produkt zu testen, wenn man nach jeder Anwendung das Bad putzen muss. Der nächste Kritikpunkt ist eindeutig der Geruch, das Serum duftet richtig angenehm im gegensetz zu der Augencreme, aber man muss sich eingestehen, dass der Geruch sehr schnell verfliegt. Was ich jedoch wieder toll finde ist die Textur der Creme, denn sie ist sehr leicht und reichhaltig. Ich hatte jedes Mal ein sehr erfrischtes und angenehmes Gefühl um meine Augen verspürt. Sowohl am Morgen, als auch am Abend nach der Anwendung hatte ich keine trockenen Stellen oder das Gefühl von Trockenheit.

Ich hab nun meine Erfahrung, die ich in meiner 3wöchigen Testphase, gemacht habe mit euch geteilt. Alles in allem muss ich sagen, dass ich die Produkte durchaus in Ordnung finde und auch die Pflegewirkung eine sehr gute ist. Hätte ich das Serum und die Augencreme nicht zur Verfügung gestellt bekommen, so wäre ich auf die Produkte wahrscheinlich gar nicht aufmerksam geworden, denn mich zieht es einfach nicht in die Richtung der Naturkosmetik. Trotzdem erfreut es mich dann immer sehr, wenn ich Produkte finde die mir zusagen. Alles in allem würde ich die beiden Produkte aber trotzdem nicht nachkaufen, weil ich aufgrund der von mir angeführten negativen Punkte keine Kompromisse eingehen möchte. Was aber nicht heißen soll, dass die Produkte schlecht sind, aber so richtig warm werden wir eben aufgrund der Handhabung und des Geruchs nicht. Es hat mir aber trotzdem viel Freude bereitet eine neue Kosmetikmarke kennen zu lernen und sie euch zeigen zu dürfen, denn vielleicht seid genau ihr auf der Suche nach solchen Produkten.

Sponsored Post

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider