Try Out | Origins - Zero Oil™

15:08

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt das Fest gut verbracht und das Zusammensein mit euren Liebsten genossen. Ich war die Tage über so gut wie gar nicht zu Hause, was mir meine eigentlichen Pläne etwas durcheinander geworfen hat. Unvorhergesehenes wirken sich aber nicht nur auf meine Planungen aus, auch meine Haut reagiert auf so etwas und deshalb bin ich immer drauf und dran mit den richtigen Produkten entgegenzuwirken, denn wer kann zu festlichen Anlässen schon unansehnliche Pickel gebrauchen.

Origins Zero Oil Serie

Wie ich meine Haut pflege und wie ich vorgehe wenn sie mal wieder verrücktspielt möchte ich euch heute verraten. Um genau zu sein möchte ich euch die Produkte vorstellen die mir helfen meine teilweise unreine Haut im Einklang mit meinem Lebensstil zu bringen. Die Produkte die ich dafür verwende stammen von der Marke Origins. Diese sind über die Parfümerie erhältlich. Preislich gesehen liegen sie im Mittelfeld der Pflegeprodukte.
Origins hat einige Pflegelinien im Sortiment, da ich etwas benötige was meine Hautunreinheiten bekämpft habe ich mir die Zero Oil™ Reihe genauer angesehen und auch ausprobiert.
Alle Produkte sind ein einem schönen blau-türkis gehalten und passen somit perfekt in mein Badezimmer. Das Gesamtbild der Produkte ist sehr schlicht gehalten, was mich nicht stört, denn immerhin geht es um die Wirkung der Produkte. Neben dem Kampf gegen Hautunreinheiten wirkt diese Pflegelinie nämlich auch dem Glanz entgegen, was ich als netten Nebeneffekt empfinde.

Origins Zero Oil Deep pore cleanser

Morgens starte ich meine Routine mit dem Poren klärende Gesichtsreinigungs-Gel (hier erhältlich). Dieses enthält Palmetto und Minze, was sehr frisch und angenehm riecht. für die Reinigung gebe ich etwas Produkt in meine Hänge und emulgiere es mit etwas Wasser auf, anschließend reinige ich mein Gesicht damit. Das Gefühl ist sehr angenehm und der frische Duft unterstützt es zusätzlich. Die reinigende Wirkung ist sehr gut. Auch wenn abends nach dem abschminken noch Make-Up Reste übrig sind werden diese gut entfernt. Ein Produkt der Linie welches ich also sowohl morgens als auch abends anwende.

Origins Zero Oil Pore purifying Toner

Nach der Reinigung ist für mich ein Toner unumgänglich, denn er gibt mir das Gefühl meine Haut porentief zu reinigen und alle letzten Schmutzrest abzubekommen. Zu meinem Glück ist in der Zero Oli™ Reihe auch ein Toner (hier erhältlich) enthalten. Ich muss gestehen, dass ich dieses Gesichtswasser bei den ersten Anwendungen doch als sehr scharf empfunden habe, aber das hat sich zum Glück gelegt und meine Haut kommt gut damit klar und Hautunreinheiten und Rötungen, welche ich sehr häufig habe, werden deutlich gemildert. Auch in diesem Produkt der Origins-Reihe ist Palmetto und Minze enthalten, was man auch wahrnehmen kann. Morgens gibt einem dieser Duft Energie, abends wirkt er sehr beruhigend.

Origins Zero Oil Oil Free Moisture Lotion

Ein Produkt der Reihe welches ich nur morgens verwende ist die ölfreie Feuchtigkeitsemulsion (hier erhältlich). Diese Lotion bietet meiner Haut trotz Glanzreduzierung Feuchtigkeit. Ich verwende sie aber nur morgens, denn über Nacht gebe ich meiner Haut einen Feuchtigkeits-Booster, sonst spannt meine Haut und ist staubtrocken. Tagsüber komme ich aber mit dieser Lotion von Origins sehr gut hin. Ein spannendes oder trockenes Hautgefühl bleibt aus und auch der Glanz, welchen ich vor der Anwendung überwiegend in der T-Zone vernehmen konnte, bleibt nicht komplett aus wird aber durch das Produkt deutlich gemildert.

Origins Super Spot Remover Blemish Treatment gel

Das letzte Produkt der Zero Oli™ reihe ist ein wahres Wundermittelchen. Die verniedlichte Form verwende ich deshalb, denn das Fläschchen fasst lediglich 10 ml aber der Super Spot Remover™ (hier erhältlich) Gel hat es faustig hinter den Ohren. Rötungen und hässliche Pickel einfach mit dem Gel bedecken und schon beginnt der Heilungsprozess. Handelt es sich um entzündete oder bereits offene Pickel spürt man die enthaltene Salizylsäure sehr deutlich und man vernimmt ein Kribbeln an der betroffenen Stelle. Da das Gel etwas verhärtet und somit eine Kruste bildet wende ich das Produkt nur abends an und das reicht auch völlig aus. Handelt es sich lediglich um leichte Rötungen sind diese bereits nach einer Anwendung deutlich gemildert. Möchte man hartnäckige Unreinheiten bekämpfen, dann kann es schon zwei bis drei Tage dauern, dass man eine Besserung bemerkt, aber danach geht der Heilungsprozess rasch von statten.

Origins Clear improvement Active charcoal mask

Da die Behandlung mit Salizylsäure doch eine etwas schärfere ist habe ich mir auch eine Maske gegönnt um meiner Haut etwas zu gönnen was ihr verhilft sich wieder etwas zu beruhigen. Diese Maske habe ich seit der Anwendung der Origins Produkte ein bis zwei Mal pro Woche aufgetragen. Die Clear Improvement Maske (hier erhältlich) enthält Aktivkohle welche zur Entgiftung dienen soll. Die Haut soll dadurch aufgenommene Giftstoffe absondern und somit wieder atmungsaktiver werden. Dieser Prozess dient der Vorbeugung von Hautunreinheiten, was auch der Grund war weshalb ich mich für diese Maske der Marke entschieden habe. Die Gesichtsmaske ist sehr ergiebig. Sie lässt sich einfach und schnell gleichmäßig im Gesicht auftragen, es ist aber wichtig vor dem Auftrag den Poren die Chance zu geben sich zu öffnen. Dafür feuchtet man das Gesicht einfach mit lauwarmen Wasser an und lässt ca. 10 Minuten vergehen. Oder aber man legt sich ein lauwarmes, feuchtes Tuch auf und genießt so etwas Zeit der Entspannung. Direkt nach dem Auftragen der Maske habe ich verspürt wie sie zu arbeiten beginnt. Nach ca. 10 Minuten ist sie komplett angetrocknet und man kann die mit einem weichen, angefeuchteten Tuch abnehmen. Das Hautgefühl danach ist sehr weich und ich habe auch einen leichten aufgepolsterten Effekt bemerkt. Eine spannende Sache diese Maske und sie tut meiner Haut sehr gut.

Origins Zero Oil Produkte Titelbild

Endabschließend kann ich sagen, dass ich mit der Zero Oli™ Reihe einen wahren Glücksgriff gemacht habe, was die Bekämpfung unreiner Haut angeht. Ich bin total angetan von den vier Produkten, vor allem das Gesichtswasser, das Reinigungs-Gel und natürlich der Super Spot Remover™ sind der Hammer. Natürlich ist auch die Gesichtslotion nicht außer Acht zu lassen, bei dieser bin ich am Zögern ob ich sie nachkaufen würde. Die Maske mit Aktivkohle ist eine tolle Ergänzung und ist eine gute Methode Hautunreinheiten vorzubeugen. Hier bin ich von der Ergiebigkeit total angetan. Außerdem mag ich das angenehme Hautgefühl nach der Anwendung total gerne. Ich kann euch an dieser Stelle nur sagen schaut euch mal die verschiedenen Produkte an, lasst euch berauten, denn vielleicht findet ihr bei Origins die für euch perfekten Pflegeprodukte.

PR-Sample

Signatur

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Die Serie klingt wirklich spannend! Ich bin ja ein großer Fan von Salizylsäure. Enthalten die Produkte denn Alkohol? Das verträgt meine Haut nämlich leider gar nicht.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Teilweise! Der Toner enthält Alkohol, das weiß ich. Bei den anderen Produkten müsste ich nachsehen

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider