Refreshment | Spicy Winter Cocktail

14:05

Hallo ihr Lieben,

wie ich schon in einem meiner letzten Beiträge erwähnt habe war ich um die Feiertage nicht untätig und habe fleißig an der Planung für das neue Jahr gearbeitet. Ich habe bereits einiges an neuen Post-Ideen gesammelt und ich möchte natürlich auch bestehende Reihen weiterführen. Im Zuge dessen ist mir auch aufgefallen, dass es hier schon längere Zeit keinen Refreshment-Beitrag mehr gegeben hat und das wollte ich natürlich so schnell als möglich ändern. Da ich kein Freund von halben Dingen bin, habe ich mich kurzerhand ans kreieren eines neuen Drinks gemacht und das Rezept dazu verrate ich euch nun.

Spicy Winter Cocktail Titelbild

Ich habe sehr viel sommerliche Getränke im Kopf, da diese aber gerade eher unpassend sind musste ich mir etwas Neues überlegen. Dazu habe ich mich in meiner Speisekammer umgesehen und Gedanklich schon die eine oder andere Zutat im Kopf zusammengemischt. Natürlich hatte ich immer die Winterzeit im Sinn und da kam mir die Idee, dass Apple Cider und Zimt sich gut als Basis für meinen Winter Cocktail eignen würden.

Spicy Winter Cocktail nah

Zutaten für 2 Drinks:

0,33 l Apple Cider
4 cl Vodka
4 cl Cointreau
100 ml Multivitamin/Orangensaft
eine Brise Zimt
Zimtstangen
Kristallzucker
1 Orange

Spicy Winter Cocktail Apple Cider

Bevor ich mit dem Mixen des Drinks beginne mache ich mich an die Dekoration der Gläser. Dafür mische ich Kristallzucker mit gemahlenes Zimt zusammen um die Gläser mit einem Zucker-Zimt-Ranz zu verzieren. Die Gläser bzw. deren Rand tauche ich dazu in Wasser und anschließen in die Zuckermischung. Nun muss alles trocknen. Danach habe ich mich an die Zimtstangen heran gemacht. Um diese habe ich dünne Orangenschalen gewickelt. Anschließend habe ich alles zum Trocknen auf den Heizkörper gelegt. Nun aber geht es um den eigentlichen Drink. Als erstes habe ich Vodka, Cointreau und den Multivitaminsaft miteinander vermisch. Nun etwas Zimt hinzugeben, Achtung ist bei der Dosierung geboten. Zu letzt habe ich den Apple Wider hinzu gegeben, denn ich wollte, dass der Winter Cocktail spritzig bleibt. Um den Drink noch etwas Pepp zu geben habe ich in Gläser kleine Orangenstücke gegeben und anschließend den Winter Cocktail darauf gegossen. Man kann diese aber auch direkt in den Cocktail schneiden und eine Weile im Kühlschrank stehen lassen, so können sich die Früchte mit dem Getränk vollsaugen. Nun muss der Cocktail nur mehr in die bereits dekorierten Gläser gefüllt werden und dem dem servieren und anschließendem Genießen steht nichts mehr im Wege.

Spicy Winter Cocktail oben

Ich hoffe, dass ich euch mit meinem selbst kreierten würzigen Winter Cocktail etwas herzerwärmendes für kalte Tage mitgeben konnte. Da ich ein großer Fan von Zimt bin, habe ich den Cocktail sehr lieb gewonnen. Natürlich hat das Mischverhältnis nicht auf Anhieb geklappt, denn immerhin habe ich kein Rezept als Grundlage gehabt, sondern habe einfach darauf los „gepantscht“. Erst nach dem dritten Versuch habe ich die Dosierung der verschiedenen Zutaten als sehr schmackhaft empfunden und konnte es somit auch mit euch teilen. Wenn ihr das Rezept selbst ausprobiert habt würde ich mich sehr über Feedback freuen wie euch der Cocktail geschmeckt hat.
Welche Gewürze verbindet ihr mit dem Winter?
Wie steht ihr zu Cocktails im Winter?

Signatur

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Das hört sich sppp super an!
    Deine Fotos gefallen mir übrigens auch super super gut! <3
    Cocktails gehen immer :D

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass dich der Cocktail anspricht

      Löschen
  2. Das sieht so lecker aus *_* Und hör sich auch noch richtig gut an. Ich glaube das probiere ich am Wochenende gleich mal aus
    Danke für den Tipp
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Würde mich freuen wenn du mir dan berichtest wie der Cocktail dir geschmeckt hat

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider