Look | Touch of Klimt

17:39

Hallo ihr Lieben,

ihr kennt bestimmt das Gefühl wenn ihr eine Idee habt und diese sofort umsetzen wollt. Gestern hatte ich solch einen Moment. Ich weiß nicht wie ich darauf gekommen bin, aber ich wollte unbedingt und auf der Stelle einen Look schminken den ich mit Blattgold einen besonderen Touch verleihe. Genau das habe ich auch kurzer Hand gemacht. Ich hatte so die eine oder andere Idee im Kopf, doch was letztendlich bei meiner spontanen Schminkaktion das Ergebnis war möchte ich euch nun zeigen.

Touch of Klimt Titelbild

Touch Of Klimt Blick in Kamera

Gesicht:
Primer essence - beach glow fluid
Foundation Catrice - HD Liquid Coverage Foundation (010 Light Beige)*
Concealer NYX - Concealer Wand (Porcelain); Catrice - Camouflage Cream (010 Ivory)
Puder Manhattan - Soft Mat Loose Powder (1 Natural)*
Kontur MAC - Sculpting Power (Sculpt)
Blush MAC - Power Blush (Trace Gold)
Highlighter essence - pure NUDE highlighter*; Catrice - Face Glow Definer (Golden Glow)*

Touch of Klimt Augen Blick über Schulter

Touch of Klimt Augen geschlossen nach hinten geneigt

Augen:
Primer Urban Decay - Primer Potion (Eden)
bewegliches Lid Maybelline - Color Tattoo 24hr (05 Ethernal Gold); Anastasia Beverly Hills - Master Palette by Mario (5th Ave)
Lidfalte Catrice - Cake Eye Liner
äußeres V Catrice - Cake Eye Liner
unteres Lid innen Maybelline - Color Tattoo 24hr (05 Ethernal Gold)
unteres Lid außen Catrice - Cake Eye Liner
Highlight unter Braue Catrice - Power Highlighter (Golden Glow)*
Augeninnenwinkel Blattgold
Wasserlinie oben & unten Catrice - Liquid Metal Gel Eye Pencil (090 I'll Be Right Black!)*
Mascara MAC - False Lash Mascara; essence - I <3 extreme - crazy volume mascara
Augenbrauen Maybelline - Color Tattoo 24hr (40 Permanent Taupe)

Touch of Klimt Blick in die Ferne

Lippen:
Grundierung Maybelline - Fit Me! Concealer (15)
Topping Blattgold
Highlight Catrice - Face Glow Definer (Golden Glow)*

Touch of Klimt Blick über Schulter

Wie ihr sehen könnt, habe ich bei diesem Look etwas meine Comfort-Zone verlassen und ein bisschen herum probiert. Obwohl das Augen-Make-Up an sich ein sehr schlichtes ist, finde ich, dass der Look durch das Blattgold sehr viel her macht. Um den ganzen noch einen besonderen Stil zu verleihe habe ich meine Haare im wet-Look gestylt. Ich sagt euch das war eine Tortur. Beinahe eine ganze Tube Haargel und eine halbe Flasche super starken Haarspray hatte ich im Haar und trotzdem wurde die Frisur nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte, aber ich habe mich dann trotzdem mit dem Ergebnis zufrieden gegeben. Ich mag den Look sehr gerne und ich habe nun wieder die Motivation Neues auszuprobieren.

Wie gefällt euch der Look?
Wollt ihr künftig mehr kreativ Looks von mir sehen?

*PR-Sample
Signatur

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Der Look gefällt mir sehr, sehr gut. Ich hab die Fotos bei Insta schon so angeschmachtet :)

    Ich musste aber gerade total lachen. Die Haare sehen so easy gemacht aus, dass das so eine Tortur war sieht man den wunderschönen Bildern garnicht an :) Haste also sehr gut hinbekommen!

    Liebe Grüße, Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Süße!
      Styling mit Haargel überlasse ich definitiv den Männern :D
      Dankeschön für dein Lob

      Löschen
  2. Was für ein toller Look! Also klar, für den Alltag ist das nichts. Gar keine Frage. Aber optisch ist er dennoch richtig hübsch anzuschauen und macht viel her. Das Blattgold sieht toll aus und kann in Kombination mit den glatten Haaren richtig gut wirken. Ich bin echt hin und weg :) Gerne mehr solcher Looks! :)


    Alles Liebe, Mareike von www.mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte! Es freut mich sehr, dass dir der Look gefällt. Ich habe es mir vorgenommen, dass ich nun öfter Looks zeige die nicht so alltäglich sind, aber auf einem BeautyBlog finde sie sehr gut Platz.

      Löschen
  3. So eine coole Idee und klasse umgesetzt! Giiiirl, du bist der Hammer!
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  4. Richtig toller Look. ich liebe solche experimentellen Looks. Damit zeigt man das Make Up einfach so viel mehr ist. Make Up ist Kunst und das ist dieser Look auf jeden Fall auch!
    Wenn du erlaubst, würde ich den Look gerne in meine Nachgeschminkt Runde aufnehmen. Suche nämlich auch noch nach Möglichkeiten meine Goldflakes zu verwusteln. Natürlich verweise ich auf dich und deinen Blog als Inspirationsquelle und würde gerne die Instagram Closeups des Looks in meinem Beitrag verlinken, um das "Original" zeigen zu können.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass dir mein Look so gut gefällt, dass du ihn direkt als Inspo-Quelle nehmen möchtest. Gerne kannst du ihn als Vorlage nehmen, wenn du meine Bilder verwendest würde ich die um eine Verlinkung bitten!

      Löschen
  5. Danke dir.
    Das ist natürlich noch besser als die Linksetzung der instagram Beiträge. Und selbstverständlich verlinke ich dich und den Beitrag :-)

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo