Anastasia Beverly Hills - Modern Renaissance Palette

14:28

Hallo ihr Lieben,

vor nicht allzu langer Zeit habe ich euch mein erstes Produkt der Marke Anastasia Beverly Hills, eine Eyeshadow Palette, vorgestellt. Ich habe in diesem Beitrag auch erwähnt, dass mich die Qualität der Palette absolut überzeugt hat und es bestimmt nicht das letzte Produkt der Marke in meiner Sammlung sein wird. Dem ist auch so, denn es durfte nun endlich die von mir heiß ersehnte Modern Renaissance Palette Einzug nehmen. Weil ich finde, dass diese sehr besonders und wunderschön ist hat sie auch einen eigenen Beitrag verdient.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Eyeshadow Palette Titelbild

Zu dieser Palette gibt es eine kleine Geschichte. Seit ich erfahren habe, dass Anastasia Beverly Hills diese Palette ins Sortiment nimmt hast ich ihr wahrhaftig nach. Ich habe das Farbspektrum der Palette gesehen und wusste, dass ich sie einfach haben muss. Seit nun fast zwei Jahren habe ich rötliche und auch wärmere Brauntöne für mich entdeckt und genau solche Nuancen beinhaltet dieses Schätzchen. Man möchte meinen, dass es ziemlich einfach ist ein Beauty-Produkt in der heutigen Zeit zu bestellen, da es unzählige Online-Shops gibt. Das ist auch korrekt, aber die Modern Renaissance Palette ist so heiß begehrt, dass sie immer ausverkauft war. Kaum ist die Benachrichtigung mit der Info, dass die Palette wieder erhältlich sei, in meinem Mailpostfach eingetroffen, war sie auch schon wieder ausverkauft. Das Spiel habe ich lange Zeit gespielt und nie hatte ich Glück. Durch Zufall habe ich sie dann in einem Online-Shop gefunden und direkt bestellt. Der Preis war auch total in Ordnung, denn das war ein weiterer Faktor der meine Bestellung erschwerte. Da diese Palette so beliebt ist, wurde auch die Preise in utopische Höhen getrieben und bei aller Liebe, aber ich kaufe mir keine Lidschattenpalette um 200,00 €.
Das zu meiner Story um dieses kleine Prachtstück.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Eyeshadow Palette Part

Das Design der Palette ist sehr schlicht, was ich ganz gerne mag, denn hier zählt jedenfalls der Inhalt. Die Verpackung ist mit Samt in Altrosa überzögen und am Deckel ist in dezenter weißer Schrift "Modern Renaissance" und das Firmen-Logo aufgedruckt. Ich muss an dieser Stelle aber zugeben, dass Samt absolut keine gute Wahl bei Beauty-Produkten ist, denn dieser verschmutzt super schnell und das Produkt sieht ziemlich bald sehr hässlich aus, wenn man es nicht wie seinen eigenen Augapfel hütet.
Von Innen erscheint die Palette wie auch bereits die Master Palette by Mario. Die 14 Lidschatten sind in einzelne, quadratische Pfännchen gepresst, im Deckel ist ein großzügiger Spiegel eingearbeitet und der beiliegende Pinsel weißt eine sehr gute Qualität vor.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Eyeshadow Palette Pinsel

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Eyeshadow Palette nah

Wie schon erwähnt besteht die Modern Renaissance Palette aus 14 verschiedenen Nuancen. Das Farbspektrum erstreckt sich von Champagner, Rosé, über Ocker, Orange bis hin zu Magenta. Alle Farben haben sehr warme Untertöne. Besonders toll finde ich die gelungene Mischung aus matten und schimmernden Nuancen. Ebenso begeistert bin ich von der Pigmentierung der Lidschatten. Die Puder sind so hochpigmentiert, dass man darauf achten muss nicht zu viel Produkt auf den Pinseln zu nehmen. Ein leichtes dippen in das Pfännchen reicht um das Strahlen der Farbe auf das Augenlid zu bringen. Zudem lassen sich die Lidschatten super einfach schichten und auch verblenden. Bei den etwas dunkleren Nuancen wie Love Letter, Cyprus Umber und Realgar muss man mit ein wenig Fall-out rechnen, wenn man zu viel Produkt aufträgt.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Eyeshadow Palette offen

Was soll ich noch sagen? Ich bin hellauf begeistert von den Farben, der Qualität und auch der gesamten Aufmachung des Produkts. Das ist der Grund weshalb ich nun noch glücklicher bin diese schöne Palette nun in meiner Sammlung zu haben. Die Palette ist jedenfalls ihr Geld wert und bereitet einem jeden Beauty-Junkie viel Freude. Übrigens habe ich das Schmuckstück auch schon in den Look "Festival Madness" eingebaut, da könnt ihr also die eine oder andere der 14 genialen Nuancen bereits im Einsatz sehen.
Ich sehr angetan von meinen beiden Anastasia Beverly Hills Paletten, aber vorerst wird es nun auch bei diesen beiden Produkten des Labels bleiben. Die anderen Produkte sprechen mich irgendwie nicht zu 100 % an und ich möchte meine Make-Up-Sammlung nun etwas überschaubarer halten. Aus diesem Grund bin ich vorerst sehr gut bedient.
Natürlich kann sich diese Meinung ändern, wenn von dieser Marke wieder eine mega geile Palette auf den Markt kommt, aber bis dahin ist denke ich noch ein wenig Zeit.

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo