Beauty | 5 Summer Essentials

14:27

Hallo ihr Lieben,

der Sommer ist sowohl meteorologisch als auch kalendarisch bei uns angekommen, darüber freue ich mich natürlich sehr, wobei es hin und wieder in meiner Dachgeschosswohnung unerträgliche Temperaturen hat. Ich möchte mich aber keinesfalls beschweren, denn obwohl ich ein im Winter geborenes Kind bin, liebe ich den Sommer und bin ein Kind der Sonne. Im Sommer blühe ich richtig auf und zu meiner eigenen Verwunderung ändert sich so manches in meinen Routinen. Ich trage deutlich weniger Make-Up und verwende teilweise Produkte zu denen ich in den kühleren Monaten nie greifen würde. Das habe ich zum Anlass genommen um euch meine 5 Summer Essentials aus dem Beauty-Bereich zu zeigen.

5 Summer Essentials Beauty Titelbild

5 Summer Essentials Beauty Biotherm Autobronzant Tonique

Schnelle Bräune

Wenn die Sonne noch etwas schwächer ist, es aber trotzdem schon an der Zeit ist kurze Klamotten aus dem Schrank zu holen, bekomme ich bereits Lust auf sommerliche Bräune. In diesen Wochen des Vorsommers helfe ich gerne nach und verwende ein wenig Selbstbräuner. Früher hatte ich Angst selbstbräunende Produkte zu verwenden, aber wenn man sich mit der Thematik erst einmal genauer beschäftigt ist es gar nicht mehr so schlimm. Bevor man Selbstbräuner, in welcher Form auch immer, anwendet, sollte unbedingt ein Peeling gemacht werden. Die abgestorbenen Hautschüppchen müssen entfernt werden um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. Nach einem ausgiebigen Peeling verwende ich total gerne das Autobronzant Tonique von Biotherm. Die leichte, ölige Textur lässt sich gut und einfach in die Haut einarbeiten und hinterlässt eine gleichmäßige und natürliche Bräune. Außerdem ist das Produkt super für empfindliche und trockene Haut geeignet.

5 Summer Essentials Beauty DKNY Be Delicious Eau de Parfum

Frischer Duft

Natürlich darf im Sommer auch der richtige Duft nicht fehlen. Grundsätzlich greife ich eher zu schweren Düften, im Sommer aber greife ich auch gerne einmal zu etwas Leichterem und auch frischen. Mein aktueller Favorit ist Be Delicious von DKNY. Ich mag die Kombination aus frischem Apfel und Gurke total gerne, das erinnert mich einfach an einem frischen, eigekühlten Sommercocktail. Aber auch das leicht blumige, was ich sonst eher hintenanstelle, finde ich in dieser Komposition absolut toll und genau das ist auch der Grund weshalb ich diesen DKNY-Duft im Sommer so liebe und beinahe täglich im Büro auftrage.

5 Summer Essentials Beauty Piz Buin Tan Protect Oil Spray SPF 15

Bräune und Sonnenschutz

Seit Jahren bin ich ein großer Fan der Produkte von Piz Buin. In meiner Jugendzeit haben wir sie Öle der Marke wahrhaftig inhaliert um schnell eine knackige Bräune zu erhalten. Ich bin der Marke, was Sonnenschutz Produkte angeht immer noch treu, allerdings konsumiere ich sie nicht mehr in diesen Massen und es steht bei mir mittlerweile auch der Schutzfaktor an erster Stelle. Was ich an den Ölen von Piz Buin so genial finde ist, dass sie sowohl als Bräunungsöl als auch als Sonnenschutz dienen. Ich verwende sehr gerne das Öl mit LSF 15. Da ich dieses Produkt schon über Jahre verwende, kann ich euch versichern, dass es auch wirklich hält was es verspricht. Man bräunt schneller und ist trotzdem geschützt, außerdem finde ich, dass die das Öl super angenehm auf der Haut anfühlt und zudem auch noch super gut riecht.

5 Summer Essentials Beauty Piz Buin Moisturising Sun Lipstick

Schutz empfindlicher Stellen

Ich habe das ganze Jahr über sehr spröde und auch empfindliche Lippen. An manchen Tagen sind sie so trocken, dass sie rissig sind und ich offene Mundwinkel habe. Das ist ziemlich schmerzhaft und außerdem noch ziemlich unschön. Aus diesem Grund setze ich auf die richtige Pflege für die Lippen und auch hier vertraue ich voll und ganz auf Piz Buin. Der Lippenbalsam hat einen integrierten LSF von 30, zudem pflegt er die Lippen vor Wind und Wetter. Ein weiterer Punkt, weshalb ich gerade diesen Lupenbalsam so liebe, ist sein Vanille-Duft. Vanille geht bei mir das ganze Jahr über, auch wenn der Duft nur sehr dezent ist, aber ich mag ihn und natürlich auch die pflegende Wirkung. Falls ihr euch noch nie oder nur wenig Gedanken über den Sonnenschutz empfindlicher Hautstellen gemacht, dann möchte ich euch die Thematik hiermit unbedingt ans Herz legen und euch raten auf eure Haut zu achten, denn immerhin ist sie eines eurer größten Organe.

5 Summer Essentials Beauty Eau Thermale Avene Reparatur Apres Soleil

Nach dem Sonnenbad

Da ich eine kleine Sonnenanbeterin bin und oftmals in der prallen Sonne einschlafe, ich weiß das ist nicht von Vorteil, kann es schon einmal passieren, dass ich mir einen leichten Sonnenbrand einfange. Sollte dies der Fall sein ist es mir besonders wichtig meine Haut ausreichend zu pflegen und ihr auch Feuchtigkeit zurückzugeben. Außerdem soll sie dich Haut wieder beruhigen und dafür habe ich ein Produkt von Avène nämlich das After-Sun Repair. Ich mag die leichte aber trotzdem reichhaltige Textur der Lotion. Sie zieht auch super schnell ein und kühlt, besonders angenehm ist die Lotion, wenn man sie im Kühlschrank lagert. Avène ist bekannt durch das enthaltenen Thermalwasser, was zusätzlich einem Sonnenbrand entgegenwirkt bzw. die Haut sehr gut pflegt.

5 Summer Essentials Beauty Flatlay

Wie ihr seht drehen sich die meisten meiner Essentials ums Bräunen und ich gebe an dieser Stelle offen und ehrlich zu, dass ich die sommerliche Bräune liebe. Um der Haut aber während des Bräunens nicht zu schaden und anschließen die Bräune zu erhalten ist die richtige Pflege von Nöten, weshalb ich nicht ohne die euch vorgestellten Produkte sein kann bzw. mag. Aber auch wenn es um Parfums geht, ticke ich im Sommer völlig anders als im Herbst oder Winter, denn da bin ich total angetan von frischen und fruchtigen Düften, wie es eben Be Delicious ist.

Habt ihr auch gewisse Eigenarten im Sommer, die euch selbst verwundern?
Was sind eure Summer Essentials?

PR-Sample

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo