glowy Skin mit Dr. Brandt

14:23

Hallo ihr Lieben,

in einem meiner letzten Posts habe ich schon davon gesprochen, dass ich gerade einiges neues ausprobiere, vor allem auch was Marken angeht. Man könnte es in gewisser Weise auch als Selbstfindung in Sachen Make-Up bezeichnen.
So habe ich mir auch einige Marken aus dem Skincare Bereich genauer angesehen und bin dabei bei Dr. Brandt gelandet. Von dieser Marke habe ich nun zwei Produkte unter die Lupe genommen und genau darum soll es auch heute gehen.

Glow by Dr Brandt Retinol Hydracreme Retinol Eye Creme Titelbild

Dr. Brandt ist ein Dermatologe dem die Stars und Sternchen vertrauen. Mit der gleichnamigen Marke hat er es geschafft Pflegeprodukte mit hochwertigen und auch wirksamen Inhaltsstoffen auf den Markt zu bringen, welche man auch ohne Rezept eines Facharztes beziehen kann. Die Produkte der Mark zählen definitiv zum High-End Bereich und sind deshalb auch nicht sehr günstig. Da bei mir ein Umdenken begonnen hat und ich vor allem die Pflege nun genau auf die Bedürfnisse meiner Haut abstimme, dass auch in Abstimmung mit meiner Kosmetikerin mache, finde ich es auch völlig in Ordnung auch einmal zu höher preislichen Produkten zu greifen. Übrigens sind die Produkte der Marke exklusiv bei Marionnaud erhältlich.
Nun aber möchte ich euch die beiden von mir getesteten Produkt im Einzelnen zeigen, ich habe nämlich eine Gesichtscreme und auch eine Augencreme aus der Glow-Serie ausgetestet. Ihr wisst ja, dass ich eine Schwäche für das Wort "Glow" habe, aber dieser fehlt meiner Haut, durch den Stress und deshalb muss ich hier ein bisschen nachhelfen.

Glow by Dr Brandt Retinol Hydracreme Umverpackung

Glow by Dr Brandt Retinol Hydracreme

Ruby Crystal Retinol Hydracrème 

Die Produkte der Glow-Reihe von Dr. Brandt kommt im mädchenhaften Babyrosa und Silber daher. Ich mag diese Farbkombination sehr gerne und sie passt optisch super zu den Produkten in meinem Badezimmerschrank, denn ich habe festgestellt, dass der der Großteil meiner Produkte Babyrosa sind. Als ich die Gesichtscreme aus ihrer Umverpackung genommen habe dachte ich mir erst einmal, dass es sich hierbei um eine unnötig klobige Verpackung handelt. Beim zweiten Hinsehen habe ich aber die Füllmenge entdeckt, welche 50 ml beträgt, und das ist für eine Gesichtscreme schon sehr viel. Vor allem wenn ich Produkte gerne mag bin ich immer sehr glücklich, wenn es größere Tiegel und Verpackungsgrößen gibt, da diese oftmals günstiger sind.
Des Weiteren hat die Creme einen Pumpspender vorzuweisen, was ich sehr befürworte, denn so können keine Bakterien in das Produkt gelangen. Hier konnte ich also direkt zwei große Pluspunkte vorweg vernehmen.
Natürlich war ich neugierig und habe die Creme sofort getestet und in meine Pflegeroutine eingebaut. Leider musste ich nach der ersten Anwendung direkt den für mich sehr unangenehmen Geruch vernehmen. Ich kann diesen gar nicht beschreiben, aber ich finde ihn ziemlich eklig und bis froh, dass dieser sehr schnell verfliegt.
Weiters ist mir auch gleich aufgefallen, dass die Textur sehr dickflüssig ist. Trotz der dickeren Textur lässt sich das Produkt gut im Gesicht und am Dekolletee verteilen. Das Produkt fühlt sich reichhaltig an und ist dadurch auch ergiebig. Ebenso kann man erkennen, dass die Creme Schimmerpartikel enthält und dadurch für eine extra Portion Strahlkraft sorgt.
Ich finde, dass die Ruby Crystal Retinol Hydracrème für mich eine gute Pflege und auch Basis für das darauffolgende Make-Up ist. Außerdem verträgt sie sich sehr gut mit meiner The Ordinary Hyaluronsäure.

Glow by Dr Brandt Retinol Eye Creme Umverpackung

Glow by Dr Brandt Retinol Eye Creme

Revitalizing Retinol Eye Cream

Wie auch die Gesichtscreme ist die Augencreme in einer Verpackung in niedlichem Babyrosa. Auch hier ist mir die Größe der Verpackung sehr groß gewählt vorgekommen. Als ich mir die Füllmenge angesehen habe, hat sich meine Vermutung auch bestätigt, denn für 15 ml ist das Behältnis meines Erachtens schon sehr groß. 15 ml ist meiner Erfahrung nach nämlich die übliche Füllmenge von Augencremes und da habe ich schon deutlich kleinere Behältnisse in meinem Schrank gelagert. Positiv anzumerken ist aber auch hier wieder, dass auch diese Verpackung mit einem Pumpspender ausgestattet ist.
Die Augencreme aus der Glow-Reihe von Dr. Brandt ist im Vergleich zur Gesichtscreme sehr leicht. Die Textur würde ich als leichtes Gel beschreiben und finde ich dadurch perfekt für den empfindlichen Bereich rund um das Auge. Durch diese leichte Textur lässt sich das Produkt sehr gut in die Haut einarbeiten und zieht auch rasch ein. Außerdem konnte ich einen kühlenden Effekt, welchen ich vor allem jetzt im Sommer sehr genial finde, vernehmen. 
Was ich ebenso positiv anmerken kann, vor allem da ich durch die Erfahrung die ich mit der Gesichtscreme gemacht habe etwas vorbelastet bin, ist, dass der Geruch der Augencreme deutlich dezenter und mir dadurch kaum aufgefallen ist. 
Bei Pflegeprodukten die für die feine Haut vor allem unter den Augen gedacht ist, ist mir die Textur besonders wichtig. Die Revitalizing Retinol Eye Cream konnte mich in diesem Punkt absolut überzeugen und außerdem mag ich den kühlenden Effekt. Da fühle ich mich am Morgen direkt frischer und wohler. 

Glow by Dr Brandt Retinol Hydracreme Retinol Eye Creme Flatlay

Insgesamt habe ich die beiden von mir getesteten Produkte der sehr hochwertigen Marke gut vertragen. Der pflegende Effekt war ganz gut, aber ich muss gestehen, dass ich vor allem an der Gesichtscreme keine große Besonderheit gesehen habe. Sie verleiht zwar durch die beinhalteten Schimmerpartikel Glow, was insofern toll ist, dass man keinen glowigen Primer benötigt, aber ich habe keinen Effekt von übermäßig praller und jünger wirkenden Haut vernommen. Vielleicht habe ich dazu - zum Glück - noch zu wenig Mimikfältchen, dass ich einen Effekt feststellen könnte. 
Die Augencreme konnte mich schon eher überzeugen, was mich sehr glücklich stimmt, denn ich bin schon eine ganze Weile auf der Suche nach einem für mich passenden Produkt. Durch die Leichtigkeit aber auch Reichhaltigkeit ist die Creme sehr ergiebig und ich bin mir sicher, dass ich damit noch eine ganze Weile auskomme.
Eine Information zu der Glow Serie by Dr. Brandt, welche ich euch nicht vorenthalten möchte, habe ich noch. Sie wird aktuell überarbeitet und wird im Februar 2017 neu erscheinen.
Es war für mich eine neue Erfahrung eine Pflegelinie dieser Flughöhe zu testen, was auch der Grund war weshalb ich ganz ohne Erwartungen oder ähnliches ans Testen herangegangen bin. Besonders gefreut hat es mich, dass ich nun wieder ein für meine Bedürfnisse passendes Produkt gefunden habe, welches nun auch einen Fixplatz in meiner Pflegeroutine hat. 

PR-Sample

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo