Oval-Brushes - nützlich oder doch nur hübsch anzusehen?

17:36

​Hallo ihr Lieben,

in meiner Zeit als Bloggerin habe ich schon sehr viele Trends miterlebt und zugegebenermaßen auch mitgemacht. Einen Trend habe ich selbst jedoch ausgelassen aber immer wieder verfolgt. Die Rede ist von den neuartigen Oval-Brushes. Ich kann mich noch gut erinnern als MAC diese auf den Markt gebracht hat und so niemand etwas damit anfangen konnte. Heute aber möchte ich euch vier Exemplare solcher Oval-Brushes zeigen und euch verraten wie ich sie so finde.

Look by Bipa Oval Brushes Titelbild

Ich muss an dieser Stelle offen gestehen, dass auch ich beim Erscheinen dieser Pinsel absolut keinen Plan hatte wie man damit umzugehen hat. Wie bei jeder Neuheit muss man sich mit dem Produkt aber erst einmal vertraut machen und dann sollte man urteilen. Ich selbst hatte bis dato einen Oval-Brush in meiner Sammlung und diesen haben ich sehr stiefmütterlich behandelt. Nun aber habe ich eine super hübsche roségoldene Oval-Brush Limited Edition von Look by Bipa zugesendet bekommen und meine Neugierde wurde geweckt. Es hat mich gepackt und ich wollte wissen wie ich mit dieser Art Werkzeug zurechtkomme. Aus diesem Grund habe ich sie gleich nachdem ich sie bekommen habe ausgepackt, fotografiert und in meinem Badezimmer, wo sie zum Einsatz kommen sollen, platziert.

Look By Bipa Oval-Brushes Borsten

Der Powder und Blush Brush ist der Größte der vier erhältlichen Zahnbürsten-Pinsel. Er ist sehr fest gebunden, fühlt sich aber trotzdem sehr weich und angenehm auf der Haut an. Trotz der sehr dichten und auch feinen Borsten nimmt der Pinsel zwar Produkt auf, saugt es aber nicht in die Borsten hinein. Sowohl pudrige, als auch cremige und auch Hybrid-Texturen werden problemlos an die Haut abgegeben. Im Pinsel selbst bleibt nur sehr wenig Produkt zurück. Durch die leicht gebogene Oberfläche der Borsten lassen sich die unterschiedlichen Texturen gut in die Haut einarbeiten und man erlagt ein sehr natürliches Finish.

Look By Bipa Oval-Brushes Foundation Powder Brush

Auch ein Foundation Brush wird in der roségoldenen Pinsel-Kollektion erhältlich sein. Was meine Foundation Routine angeht habe ich schon so einige Auftrage-Techniken durch. Von meinen Fingern, über Katzenzungenpinsel, Stippling-Brush bis hin zu Buffer-Brushes und letztendlich bin ich beim Auftrag mit einem Schwämmchen hängen geblieben. Nun aber ist mit der Oval-Brush für Foundation in die Quere gekommen. Ich habe im Sommer verschiedene Foundations mit unterschiedlichen Texturen in Verwendung, je nach Tagesverfassung verwende ich eine die stärker deckt oder eben weniger. Vor allem Foundation welche eine sehr leichte Textur, dabei denke ich an die Total Control Drop Foundation von NYX, ist ein Pinsel wie dieser Oval-Brush von Vorteil. Die sehr flüssige Textur wird nur minimal von den Pinselhaaren aufgesogen, denn der Großteil des Produkts wird wieder an die Haut abgegeben und kann gut und gleichmäßig eingearbeitet werden.

Look by Bipa Oval-Brushes Eyeshadow Concealer Brush

Die beiden kleinen Pinsel sind für Concealer und Eyeshadow gedacht. Hier hat mich die Form noch etwas mehr als bei den beiden großen Exemplaren überrascht. Der Concealer Brush erinnert mich an eine elektrische Zahnbürste. Ich habe es versucht den Pinsel seinen Namen entsprechend anzuwenden, doch leider musste ich feststellen, dass ich damit so gar nicht klarkomme. er ist mir zu wenig flexibel und ich habe das Gefühl, dass mein rechtes Auge, welches ohnehin sehr auf äußere Einwirkung regiert, noch zusätzlich gereizt wird und somit zu Tränen beginnt. Natürlich wollte ich den Pinsel nicht völlig abschreiben und habe ihn kurzer Hand zum Auftragen von meiner Lidschatten-Base verwendet.
Nun zum Eyeshadow Brush. Der Pinsel ist sehr schmal gehalten. Obwohl er gut an Produkt aufnimmt bin ich mit dem Auftrag so gar nicht klargekommen. Sowohl am oberen als auch am unteren Lid wusste ich nicht wirklich etwas damit anzufangen. Bei meinem zweiten Versuch mit dem Oval-Brush zu arbeiten habe ich mich lediglich auf das untere Lid konzentriert und es hat deutlich besser als beim ersten Versuch funktioniert Produkt aufzutragen. Ich muss aber auch sagen, dass man mit einem Blending-Brush noch etwas nacharbeiten muss um ein hübsches Ergebnis zu erzielen.

Look By Bipa Oval-Brushes Logo

Die roségoldenen Oval-Brushes sind sie anfänglich schon erwähnt eine Limited Edition und nun schon bei Bipa erhältlich. Ich bedanke mich an dieser Stelle recht herzlich dafür, dass ich die Pinsel bereits vorab testen durfte. Zudem ist außerdem noch ein hübsches Case erhältlich. Auch dieses ist in metallischem Roségold gehalten und lässt sich mittels zwei Druckknöpfe sicher verschließen. Dieser Köcher ist sehr stabil und schützt die Pinsel vor Bruch und auch Staub. Außerdem ist er sehr praktisch auf Reisen, denn es ist darin noch Platz für einige weitere Pinsel, allerdings dürfen die Stiele dieser nicht zu lange sein, sonst verformen sich die Pinselhaare. Nichts desto trotz finde ich, dass der Köcher sehr stylisch und auch praktisch ist und wird deshalb künftig in meinem Reisegepäck Platz finden.

Look By Bipa-Oval Brushes

Bestimmt habt ihr an meine Zeilen bereits deutlich erkannt, dass ich mich in das Design der Pinsel als auch in das des Köchers verliebt habe. - Ob der Roségold-Trend je nachlassen wird? - Außerdem finde ich, dass die Pinsel eine Form haben welche sehr gut in der Hand liegt und man dadurch auch gut arbeiten kann. Ich war dich sehr überrascht wie schnell man den Dreh raushat um mit dem neuen Werkzeug zu dem Ergebnis zu gelangen welches man sich vorstellt. Für Lidschatten und Concealer werde ich aber trotzdem meinen herkömmlichen Pinseln treu bleiben. Für Puder und eventuell auch Foundation kann ich mir aber gut vorstellen, dass ich nun öfter mal zu den Oval-Brushes greifen werde. Vor allem weil sich loses Puder so leicht und einfach aufnehmen und auch in die Haut einarbeiten lässt. Aber auch die verschiedensten Foundation lassen sich sehr gut einarbeiten und erzielt ein hübsches Finish.

PR-Sample

Habt ihr schon mit Oval-Brushes gearbeitet?
Welche Arten von Pinsel verwendet ihr am liebsten?

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo