Blogparade | All about Red

16:26

Look All about Red Titelbild

*PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

die Blogparade rund um das Thema "Blau" ist sehr gut bei euch angekommen. Die Looks der teilnehmenden Mädels waren sehr vielfältig und jede hat sich ordentlich ins Zeug gelegt. Wir haben gefunden, dass wir eine tolle Truppen waren und genau das war auch der Grund weshalb wir zusammen beschlossen haben eine weitere Runde zu starten. Thematisch wollten wir bei Farben bleiben und diesmal habe wir uns für "Rot" entschieden. Neben einem neuen Thema hat die Parade auch Zuwachs, was die Teilnehmerinnen angeht, bekommen. Es ist schön zu sehen, wenn mehrere Blogger gemeinsame Projekte anpacken und diese wachsen. Nun aber möchte ich euch meinen Look zum Thema "Rot" im Detail zeigen.

Look All about Red Blick zur Seite

Gesicht:
Primer Urban Decay - quick fix*
Foundation The Ordinary - Serum Foundation (1.2 p); Cover FX - Custom Enhancer Drops (Moonlight)
Concealer MAC - Pro Longwear Concealer (NW20)
Puder Make up Factory - Fixing Powder*; MAC - Studio Fix Perfecting Powder (Light)*
Kontur ColourPop - Pressed Powder Bronzer (Privat Party)
Bronzer Alexis Ren x ColourPop - Pressed Powder Bronzer (Golden Moment)
Blush MAC - Extra Dimension lush (Faux Sure!)
Highlighter ColourPop - Gimme More Pressed Powder Highlighter Palette (Full Service)

Look All about Red Augen geschlossen

Look All about Red Hand im Gesicht

Augen:
Primer Urban Decay - Eyeshadow Primer Potion (Eden)
bewegliches Lid ColourPop - Pressed Powder Shadow (Hear me out); Make up Factory - Mat Eye Color (Red Rebel - Rot)
inneres Drittel Make up Factory - Mat Eye Color (Red Rebel - Bordeaux Rot)
Eyeliner essence - super precise eyeliner
Mascara Urban Decay - Troublemaker Mascara*
Augenbrauen ColourPop - Brow Colour (Dope Taupe)
Dots NYX - Vivid Brights Créme Colour (VBCC11 Bad Blood)*

Look All about Red Blick in Kamera

Lippen:
Lipliner ColourPop - Lippie Pencil (Dazed)
Lippenstift ColourPop - Lippie Stix (Dazed)

Look All about Red Blick über Schulter

 Vergesst nicht auch unbedingt bei den anderen Mädels reinzuklicken, denn auch sie haben sich wieder ausgetobt und interessante Beiträge rund um das Thema "Rot" auf die Beine gestellt.

24.10. Mel et Fel
27.10. Sweet Cherry
29.10. Talasia

Beim Schminken dieses Looks habe ich mich irgendwie wieder an meine Schmink-Anfänge zurückerinnert, als ich lediglich einen einzigen Lidschatten auf das Auge gepackt habe. Mittlerweile verwende ich mindestens drei verschiedene Nuance um etwas Tiefe kreieren zu können. Auch für diesen simplen Look, bei dem ich vermeintlich nur einen Lidschatten verwendet habe sind aber doch tatsächlich drei verschiedene Lidschatten zum Einsatz gekommen. Ich muss sagen, dass ich roten Lidschatten sehr gerne mag, aber so all-over ist es dann doch etwas gewöhnungsbedürftig. Inspiriert hat mich übrigens ein Make-Up von einem meiner Idole, nämlich Linda Hallberg. Ihren Look "Red Spots" Look findet ihr hier.

Signatur

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Sieht mega aus!!
    Die Bilder sind auch wieder so genial gut :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich zu hören, dass dir der Look gefällt.

      Löschen
  2. Wow, deine Augen kommen bei der Farbe wahnsinnig gut zur Geltung! Besonders schön finde ich aber die Lippenfarbe - <3<3<3!
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Bind schon auf deine Umsetzung gespannt :)
      Ich wollte ein bisschen mit den verschiedenen Rottönen spielen, deshalb habe ich mich bewusst für dunklere Lippen entschieden.

      Löschen
  3. Sehr cooler Look, ich liebe ja Looks mit Pünktchen und wie immer sehr geniale Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auf Pinterest ein eigenen Pinboard mit dem Thema Dots & Strips :D

      Löschen
  4. Das sieht richtig toll aus! Wenn man rot richtig einsetzt, kann daraus ein toller Look entstehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rot ist nicht ganz easy, da stimme ich dir zu. Aber ich nutze unsere Farben-Parade auch um etwas zu experimentieren.

      Löschen
  5. Wow wie schön! Die Punkte sehen so genial aus!!! Solche Verzierungen benutzt man ja alltäglich leider nicht - aber schon schade. Ging mir mit dem Streifen auf den Lippen für den einen Look auch so... eigentlich durchaus ästhetisch... könnte man auch mal so tragen.. theoretisch. - Sieht wirklich umwerfend aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass solche kleinden Details total was her machen. Ich habe auch gefallen an Strichen unterm Auge, wie bei meinem Pumpkin-Bride Halloween Look gefunden, aber wie du sagst leider ist es nicht alltäglich :/

      Löschen
  6. Ein sehr gelungener roter Look, ich mag die Punkte. Ach ich liebe Punkte und stehen sie auch noch so klasse...

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine tolle Idee *_* sieht richtig hübsch aus! Und ich liebe auch Punkte ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Punkte und Linien in Make Up machen so viel her finde ich. Freut mich, dass dir meine Umsetzung gefällt

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo