Top 3 Pflegeprodukte für kühle Monate

16:39

Top 3 Pflegeproduke Winter Titelbild

Hallo ihr Lieben,

irgendwie vergeht mir die Zeit in den letzten Wochen viel zu schnell. Der September hat doch erst begonnen und nun haben wir schon wieder Oktober. Anfang September habe ich euch bereits erzählt, dass ich in den kühlen Monaten zu anderen Produkten und auch Farben in Sachen Make-Up greife. Heute soll es um drei Pflegeprodukte, welche bei mir in der kühlen Saison nicht fehlen dürfen, gehen. Dieser Beitrag ist wieder im Zuge einer Blogparade, bei der noch einige weitere Blogger-Mädels teilnehmen, entstanden.

Top 3 Pflegeproduke Winter Kaufmann's Haut und Kindercreme

Lippen-Pflege

Wenn mich jemand frag was ich an mir selbst besonders gerne mag, dann nenne ich immer exakt zwei Dinge, ein Teil der Antwort "meine Lippen". Ihr habt bestimmt schon mitbekommen, dass ich sie sehr gerne betone und um die verschiedensten Lippenstifte wirklich gut zur Geltung zu bringen bedarf es an der richtigen Pflege. Ich muss aber auch gestehen, dass ich nicht immer so konsequent bin wie ich es gerne sein würde, aber das merke ich dann sehr schnell und Trockenheit macht sich bemerkbar. Um meine Lippen vor allem im Herbst und Winter geschmeidig zu halten greifen ich total gerne zu Kaufmann's Haut und Kindercreme. Dieses Wunderding gebe ich mir vor dem zu Bett gehen dick auf meine Lippen und so kann die Creme über Nacht gut einziehen. Am Morgen habe ich meist kleine Klümpchen aus abgestorbenen Hautschüppchen und den Rest des Produkts auf den Lippen. Diese Rückstände nehme ich morgens vor dem Schminken einfach ab und meine Lippen sind super weich und bereit um in Szene gesetzt zu werden.

Top 3 Pflegeprodukte Winter Balea Beauty Effect Augen Gel-Pads

Augen-Pflege

Ein weiterer Bereich auf den in eigentlich das ganze Jahr über achte, aber in den kühlen Monaten besonders, ist der Augenbereich insbesondere unter den Augen. Die Haut ist hier allgemein sehr dünn und neigt bei meiner ohnehin trockenen Haut vor allem im Herbst und Winter dazu seht spröde zu werden. Dadurch habe ich auch oftmals das Gefühl mir sei meine Haut zu klein und es spannt. Natürlich ist das sehr unangenehm und deshalb wende ich einmal pro Woche die Balea Beauty Effekt Augen Gel-Pads an. Ich bewahre sie immer im Kühlschrank auf, denn die Kälte der Pads bringt auch sofortige Frische mit sich und lässt einen direkt wacher erscheinen. Außerdem finde ich, dass die Patches meine untere Augenpartie sehr gut pflegen und deshalb sind sie ganz klare Favoriten von mir.

Top 3 Pflegeprodukte Winter Balea Rasieröl

Pflege bei der Rasur

Zu letzte komme ich zu einem Produkt, dass vielleicht nicht unbedingt aus dem direkten Bereich der Pflege stammt, aber es hilft mir vor allem Herbst und auch Winter um trockene Stellen an meinen Beinen zu mildern. Die Rede ist vom Balea Rasieröl. Die 5 hochwertigen Öle sind beruhigend und pflegend zugleich weshalb das Öl sowohl für die Rasur in der Bikinizone, unter den Achseln und natürlich auch den Beinen eingesetzt werden kann. Ich verwende es eigentlich nur für die Rasur meiner Beine und da auch nur in den kalten Monaten, denn ich gebe zu ein Bodylotion-Muffel zu sein und deshalb sind sie immer sehr trocken nach der Rasur. Seit ich das Rasieröl bei dm entdeckt habe, habe ich diese Probleme nicht mehr und meine Beine fühlen sich auch in den kühlen Jahreszeiten gepflegt an. Im Sommer verzichte ich darauf, denn da creme ich mich ohnehin immer mit Sonnencreme oder -öl ein und dadurch sind meine Beine immer ausreichend gepflegt und weißen auch keine trockenen Stellen vor.

Top 3 Pflegeproduke Winter nah

Die anderen Mädels der Blogparade haben sich ebenfalls intensiv mit dem Thema "Hautpflege im Herbst und Winter" beschäftigt und ihre drei Favoriten zusammengetragen. Vergesst also nicht euch auch durch die Beiträge der Mädels zu klicken.


 Das besondere an meinen Top drei Pflegeprodukten für den Herbst und Winter ist, dass sie allesamt unter 5,00 € kosten. Wie ihr sehen könnt muss eine ausgewogene Pflege nicht immer teuer sein, denn bereits die simpelsten Produkte können super Begleiter in den kalten Jahreszeiten sein. Ihr werdet durch unsere Blogparade wieder viele verschiedene Produkte sehen und vielleicht sind auch für euch interessante dabei die ihr nun selbst ausprobieren möchtet.

Signatur

You Might Also Like

22 Kommentare

  1. Wow!

    Du hast so tolle Produkte vorgestellt!

    Die Pads muss ich auch mal ausprobieren!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Unter fünf Euro konnte ich bei meinen Produkten nicht bleiben, die sind allesamt etwas teurer. Aber dafür ist ja der Austausch gut, dass jeder hier etwas für sein Portemonnaie findet. Die Kaufmann's Creme kenne ich nicht, ist die ähnlich zu Penaten? Ich verwende auf den Lippen das Lanolips Ointment am Abend und tagsüber den Jack Black Lip Balm mit Sheabutter und SPF. Die Augengelpads klingen auch super, ich habe eine Augencreme für die kalten Monate in meinem Beitrag. Besteht das Rasieröl nur rein aus Ölen oder sind da auch Duftstoffe drin? Wäre ja perfekt, wenn die Beine quasi beim Rasieren gleich mit gepflegt werden. Schuppige Schienbeine adé.

    Viele liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich bewusst für günstige Produkte entschieden, eben weil ich zeigen wollte, dass sich auch in der Drogerie einige Schätze verstecken.
      Ich kenne die Penaten Creme leider nicht, deshalb kann ich dazu nichts sagen. Falls es dir weiter hilft, ich würde sagen es ist eine Creme ähnlich der Nivea in der blauen Metalldose.
      Das Rasieröl ist parfümiert und wie du sagst Schuppig Beine ade

      Löschen
  3. Die Balea Gel-Pads klingen ja spannend! Danach werde ich defintiv Ausschau halten bei meinem nächsten dm Besuch ;)

    AntwortenLöschen
  4. Die Augenpads kenn ich und finde sie für zwischendurch wirklich gut, vor allem um den Preis. Wobei ich von der Wirkung die von Missha nun bevorzuge...die andern beiden Produkt kenn ich gar nicht...aber gerade das Rasuröl muss ich ausprobieren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die von Missha habe ich nboch nicht probiert, aber danke für den Tipp. Die Creme wurde mir vor Jahren empfohlen und war damals nur in Deutschland erhältlich, da habe ich mir auch gleich mal eine mitgenommen als ich in München war. Seither möchte ich nicht mehr ohne sie sein und ich bin auch froh sie mittlerweile bei Müller entdeckt zu haben

      Löschen
  5. Ich finde es super, dass du preiswerte und dennoch tolle Produkte vorstellst. Ach Kaufmannscreme, danke für die Inspiration, mir steigt gedanklich sofort der vanillige Duft in die Nase. Irgendwo habe ich noch eine rumliegen. Damit habe ich auch immer meinen Sohn eingecremt, als er klein war, eben vor allem das Gesicht und Lippen im Winter. Die ist auch toll als Overnight-Fußmaske. Dick eincremen, Baumwollsöckchen drüber und über Nacht einwirken lassen. Tolle Sachen!
    Lieber Gruß
    Chris von
    http://stylepeacock.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, dass sie irgendwie zitronig duftet :D Danke für den Tipp mit der Fuß-Maske. Leider kann ich über Nacht nicht mit Socken schlafen.

      Löschen
  6. Cool ein bisschen Abwechslung. Nicht nur Gesichtspflege :-) Finde ich gut. LG Ilo

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich tolle Produkte für kleines Geld!

    Die Augen Pads liebe ich auch total und muss sie dringend mal wieder nachkaufen :)

    Statt Rasieröl verwende ich immer die After Shave Lotion von Balea, die ist auch total super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lotion verwende ich auch, aber hauptsächlich unter den Achseln und in der Bikinizone

      Löschen
  8. Ich wollte das Rasieröl schon mal testen, aber dann hab ich gelesen dass es die Klingen schneller stumpf macht :/

    AntwortenLöschen
  9. Das Rasieröl finde ich richtig interessant! Das muss ich mir echt mal anschauen...

    AntwortenLöschen
  10. Die Kaufmann's Kindercreme ist super! Verwende ich auch immer, wenn ich trockene Haut oder Lippen habe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist so genial! Bin auch sehr froh, dass ich sie nun auch bei uns in Österreich gefunden habe

      Löschen
  11. Das Rasieröl klingt sehr spannend. Bleiben damit Rasurpickelchen aus? Damit hab ich nämlich leider große Probleme!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verwende das Öl nur an den Beinen und Achseln. An diesen Stellen habe ich keine Probleme mit den Pickelchen, deshalb kann ich dazu leider nichts sagen

      Löschen
  12. Ein paar tolle Favoriten hast du da vorgestellt! Das Rasieröl kannte ich gar nicht und wird gleich beim nächsten DM Einkauf mitgenommen :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo :D Die Balea Pads lachen mich an, die muss ich glaube ich auch demnächst probieren. Alles Liebe, H.

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo