essence - Glow like...

16:35

essence trend edition glow like Titelbild

PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

es geht heute wieder um ein Thema in Sachen Make-Up bei dem bereits bekannt ist, dass ich dafür lebe. Wie könnte es anders sein, als dass es sich um Glow, Strobing, shiny und dewy Finishes dreht? Aber nicht nur ich bin diesem Thema verfallen, auch essence greift es immer wieder in den verschiedenen trend editions auf und so auch bei der aktuellen Glow like... trend edition. Ich habe einige Produkte daraus voller Freude getestet und zeige euch diese nun im Detail.

essence trend edition glow like Flatlay

Wie der Name der Collection vernehmen lässt beglückt essence uns Beauty-Junkies mit einer ordentlichen Portion Glow. Produkte mit Prisma-Glanz und auch welche um den so speziellen aber auch absolut genialen Wet-Look zu kreieren findet man in dieser trend edition. Eine Collection die sehr zeitgemäß und jedenfalls für Mädels die perfekte Limited Edition ist um sowohl äußerlich als auch von innen heraus zu strahlen.
Das Design ist bei dieser trend edition sehr schlicht, die angebrachten Pünktchen auf den einzelnen Produkten sollen den Schimmer und Shine imitieren. Auf den Produkten mit schwarzer Verpackung wurde bei der Aufschrift mit holografischen Effekten gearbeitet, was natürlich auch perfekt zum Thema passt.

essence trend edition glow like multi-use liquid highlighter inkl Swatches

glow... multi-use liquid highlighter

Beginnen wir mit zwei flüssigen Highlightern aus der Limited Edition. Diese beiden Tuben haben eine praktische Größe und sind somit sehr handlich. Wie der Name des Produkts schon annehmen lässt handelt es sich hierbei um eins welches man auf verschiedene Art und Weisen anwenden kann. Man kann die flüssigen Highlighter sehr gut als Base nutzen oder sie aber auch in die Foundation mischen um dieser etwas Strahlkraft zu verleihen. Natürlich kann man die flüssigen Highlighter aber auch nur auf die Wangenknochen, um diese hervorzuheben, applizieren, wobei ich sagen muss, dass mir persönlich der Schimmer-Effekt fast ein bisschen zu wenig ist. Sowohl ...like you're on your dream date - helles Gold - als auch ...like you're hugged by your loved once - blasses Rosé - sind sehr sheer und schimmern dezent vor sich hin. Ich finde, dass sogar, dass diese flüssigen Highlighter einen leichten Wet-Look-Effekt mit sich bringen. Für dezente Akzente im Gesicht sind sie wirklich soll und auch einfach mit den Fingern aufzutragen, für meinen Geschmack aber ein bisschen zu wenig. Ich bevorzuge die Variante meiner Foundation etwas Glow beizumischen und damit eine natürliche Strahlkraft zu erzielen.

essence trend edition glow like glow shot highlighting drops

essence trend edition glow like glow shot highlighting drops inkl Swatch

glow... "glow shot" highlighting drops

Beim Unboxing des Pakets in meinen Insta-Stories habe ich bereits angemerkt, dass ich Highlighting Drops bereits von verschiedenen Marken ausprobiert habe und auch welche aus dem Hause cosnova, allerdings habe ich festgestellt, dass diese alle von Catrice waren. Trotzdem bin ich mit großen Erwartungen in den Test gegangen, denn ich bin mit den Drops von Catrice sehr zufrieden und verwende diese auch häufig.
Leider habe ich bereits bei der ersten Anwendung der essence highlighting drops bemerkt, dass die Konsistenz eine ganz andere ist also von anderen Drops die ich bisher ausprobiert habe. Sie ist irgendwie viel dicker und wirkt auch etwas klumpig. Auch im Auftrag ist diese Textur nicht einfach handzuhaben, denn das Produkt neigt dazu fleckig zu werden. Die Pigmentierung hingegen ist super, ...like it's your first kiss ist ein hübscher Roséton welcher auf der Haut sogar metallisch wirkt.
Ich werde die Drops künftig eher unter meine Tagescreme oder Foundation mischen, denn da kann sich die Textur mir den anderen vermischen und für einen gesunden Glow im gesamten Gesicht sorgen.
Ich habe das Paket mit den Produkten erhalten als uns die extreme Kälte erreicht hat, vielleicht hat sich deshalb die Textur der Drops verändert und ist deshalb etwas klumpig und dicker geworden. Leider kann ich in diesem Fall aber nur Vermutungen anstellen, denn wie schon erwähnt bin ich mit den Highlighting Drops von Catrice, der großen Schwester, sehr zufrieden.

essence trend edition glow like baked metallic highlighter

essence trend edition glow like baked metallic highlighter inkl Swatch

glow... baked metallic highlighter

Ich liebe baked powder Produkte. Die Textur dieser Produkte ist immer sehr schön fein und auch die Pigmentierung ist bei den meisten Produkten ein Träumchen. Auch essence hat immer wieder baked powder Produkte in den verschiedenen trend editions und so auch in dieser. Gleich 3 geniale Highlighter findet man im Aufsteller. Ich habe die Nuance ...like glitter is raining down on you, hierbei handelt es sich um einen etwas dunkleren, bronzy Ton. Aktuell ist er mir noch zu dunkel, aber im Sommer könne er mir passen. Man kann das Schimmer-Puder aber auch mit seinem Bronzer mischen und somit Glow ins Gesicht zaubern oder es auch all-over auf den Körper auftragen. Beide Varianten machen einiges her, denn wie erwartet ist auch dieser baked metallic Highlighter einer der sehr gut pigmentierten Sorte und lässt mein Highlighter-Herzchen warm werden.

essence trend edition glow like holographic loose powder

essence trend edition glow like holographic loose powder inkl Swatch

glow... holographic loose powder

Ich muss zugeben, dass ich erst etwas recherchieren musste um die "richtige" Anwendung dieses Produkts herauszufinden. Ich war nämlich von dem Titel loose powder etwas irritiert, da ich im ersten Moment an Setting Puder gedacht habe. Das Puder schimmert aber ziemlich ordentlich und ist als Setting Puder schon ziemlich heftig. Man kann es aber trotzdem als solches verwende, ich habe es dafür mit herkömmlichen transparenten Puder gemischt und anschließend leicht auf das Gesicht getupft. Der Effekt ist so zwar nur sehr dezent, aber ich persönlich möchte auch nicht, dass mein Gesicht all-over in Regenbogenfarben schimmert. Eine weitere Möglichkeit um das loose powder in der Nuance ...like you're a star anzuwenden, ist es als Highlighter einzusetzen. Dafür eignet es sich perfekt, man muss nur auf die Dosierung achten, denn wie gesagt es schimmert sehr heftig. Als Highlighter für spezielle Looks mag ich das Puder sehr gerne und habe es auch schon oft für Abend-Looks eingesetzt.

essence trend edition glow like highlighter palette

essence trend edition glow like highlighter palette inkl Swatches

glow... highlighter palette

Neben einzelnen Highlightern mit den verschiedensten Texturen und Effekten findet man im Aufsteller der trend edition auch zwei Highlighter Palette mit jeweils 4 Puder Highlightern. Ich habe die kühlere Variante - ...like you can't stop laughing - der beiden erhältlichen Paletten in meinem Paket vorgefunden. Alle 4 Puder sind sehr gut pigmentiert und kommen ohne Glitzer aus. Der Schimmer lässt sich sehr gut aufbauen, so kann man zwischen dezenteren und auffälligeren Highlights variieren. Besonders angetan bin ich von der Zusammenstellung der Farben, denn sie sind alle sehr unterschiedlich. Man findet einen eher peachigen, einen holografischen, einen schönen kühlen Roséton und auch einen frostigen Champagnerton in der Palette. Je nach Lichteinfall schimmert der holografische und auch der Champagnerton in verschiedenen Farben, das kühle Rosé wirkt manches Mal sogar etwas blau. Obwohl ich sehr viele Highlighter in meine Sammlung habe, finde ich diese Palette ist etwas Besonderes und auch für alle etwas die sich erst an dieses Produkt herantasten möchten. Für diese Palette kann ich also eine klare Empfehlung aussprechen und werde sie auch definitiv in meine künftigen Looks einbauen.

essence trend edition glow like highlighting brush

glow... glow perfector brush

Neben den vielen Highlighting Produkten findet man im Aufsteller der trend edition von essence auch einen Pinsel. Als ich den Pinsel in meinem Paket vorfinden hab dürfen habe ich mich riesig gefreut, denn es ist endlich ein Pinsel mit einem langen Stiel. Ich sehen die langen Pinselstiele bei den Pinsel von essence immer sehnlichst herbei und deshalb hat mir dieser bereits vom ersten Moment an Freude bereitet. Auch die Form habe ich direkt ansprechend gefunden, denn er ist abgeschrägt und relativ groß. Zudem ist das synthetische Pinselhaar super fluffig und angenehm weich. essence beschreibt den Pinsel als perfektes Tool um eben die Highlighter Produkte aus der Limited Edition aufzutragen, ich aber muss sagen, dass ich solch eine großen Pinsel nicht zu Highlighten verwenden. Ich nehme dafür lieber kleinere, präzisere Pinsel, denn so komme ich auch gut an Stellen wie den Amorbogen oder unter den höchsten Punkt der Augenbraue.
Es heißt aber nicht, dass der Pinsel, nur weil essence es so sagt, für das setzen von Highlights angewendet werden darf. Ich nutze ihn nämlich jetzt für Bronzer um mein Gesicht großflächig aufzuwärmen oder aber auch um dezent Blush auszutragen. Ich finde, dass er sich für diese Anwendungsbereiche viel besser eignet Nichts desto trotz finde ich den Pinsel wirklich gut, denn das Haar ist angenehm weich und Pudertexturen lassen sich super einfach damit verblende.

essence trend edition glow like

In der Collection findet man auch noch einen Highlighter-Stick und auch ein Dewy Finish Spray. Ich habe zwar bereits unzählige Sprays, aber ich glaube dieses werde ich mir noch holen, einfach um den Dewy-Look noch das Tüpfelchen auf dem I zu verleihen.
Solltet ihr keine Chance habe euch die Produkte der trend edition zu sichern, dann müsst ihr keines Falls traurig sein, denn seit dem letzten Produkt-Update gibt es nun auch im Standardsortiment einige geniale Produkte um einen richtigen glowy Look zu zaubern.

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


Blogger • Top 100 dm Marken Insider
Blogheim.at Logo