Blogparade | get Naked - Day Look

17:29

Hallo ihr Lieben,

wie ihr wisst, bin ich eine die sich gerne mit anderen Bloggern austauscht und auch zusammenarbeitet. Blogparaden finde ich in diesem Zusammenhang immer eine tolle Möglichkeit um sich zusammenzuschließen und gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Das war auch der Grund weshalb ich Marina von Wasser Milch Honig den Vorschlag einer Blogparade, welche der Marke Urban Decay gewidmet ist, nicht abschlagen.

Urban Decay Blogparade Day-Look Titelbild

Marina hat natürlich auch noch bei weiteren Mädels angefragt, ob sie denn ebenso Lust auf diese Zusammenarbeit haben und zu unser aller Freude haben auch ein paar Beauty-Genossinnen zugesagt. Alle Teilnehmerinnen haben ihre Vorschläge einbringen können und zusammen haben wir uns darauf geeinigt, dass jeder von uns sich eine der allseits bekannten Naked Paletten schnappt und jeweils zwei Looks damit schminkt. Wir möchten euch die Vielfalt der Paletten näher bringen und euch zeigen, dass man sowohl Day als auch Night Looks damit schminken kann. Wie ihr bereits anhand des Titels erkennen könnt, ist der erste Look meiner beiden Looks die eher dezentere Tagesvariante.


Hier findet ihr die Day-Looks der beiden weiteren Mädels:
Urban Decay Blogparade Day-Look frontal

Gesicht:
Primer Urban Decay - quick fix*
Foundation NYX Professional MakeUp - Total Control Drop Foundation (TCDF 07 Natural)
Concealer MAC - Pro Longwear Concealer (NW20)
Puder MAC - Mineralize Foundation Loose (Medium)
Bronzer Alexis Ren x ColourPop - Pressed Powder Bronzer (Topaz - Golden Moment)
Kontur MAC - Sculpting Powder (Sculpt)
Blush MAC - Powder Blush (Peaches); Beauty is Life - Powder Blush (Poesie)
Highlighter MAC - Shaping Powder (Emphasize)
Setting Spray Urban Decay - de-sick*

Urban Decay Blogparade Day-Look Augen geschlossen Profil

Urban Decay Blogparade Day-Look Augen geschlossen

Augen:
Primer Urban Decay - Eyeshadow Primer Potion (Eden)
bewegliches Lid Urban Decay - Naked 2 (Foxy)*
Lidfalte Urban Decay - Naked 2 (Bootycall)*
inneres Drittel oben Urban Decay - Naked 2  (YDK)*
äußeres V Urban Decay - Naked 2 (Snakebite)*
Augeninnenwinkel Urban Decay - Naked 2 (Bootycall)*
unteres Lid innen Urban Decay - Naked 2 (Bootycall)*
unteres Lid außen Urban Decay - Naked 2  (YDK)*
Augenbrauen ColourPop - Brow Colour (Dope Taupe)
Mascara MAC - False Lashes Mascara; essence - I love extrem volume mascara

Urban Decay Blogparade Day-Look Blick in Kamera

Lippen:
Lipliner MAC - Lip Pencil (Just Wonderful)
Lipstick Urban Decay - VICE Liquid Lipstick (Backtalk)*

Urban Decay Blogparade Naked2 geschlossen

Urban Decay Blogparade Naked2

Ich habe für meine beiden Looks die Urban Decay Naked 2 Palette* verwendet. Diese ist, bevor ich diesen Look geschminkt habe, noch völlig jungfräulich gewesen, denn sie ist mein jüngster Neuzugang. Deshalb habe ich mich umso mehr auf diese Parade gefreut. Ich habe bereits drei Lidschatten-Paletten der Marke und liebe sie heiß. Nun darf auch die Naked 2 meine Liebe verspüren, denn die Pigmentierung der einzelnen Lidschatten ist auch hier super gut und die Farben lassen sich einfach perfekt miteinander kombinieren. Wenn ihr also auf der Suche nach einer Nude-Palette seid, kann ich euch diese hier sehr ans Herz legen. Schimmernde und auch matte Nuancen sorgen für Abwechslung und wie sie im Pfännchen aussehen so kommen sie auch am Lid rüber. Wenn ich eine extra Portion Schimmer möchte, dann feuchte ich den Pinsel immer ein wenig an und gehe dann damit in das Pfännchen. So intensiviert sich die Farbe und der Schimmer kommt noch einen Tick intensiver hervor.

Urban Decay Blogparade quick fix

Ich habe auch noch einen weiteren Neuzugang für diesen Look verwendet. Nämlich eine Face-Primer Variante welche ich zwar schon kenne aber selbst noch nie ausprobiert habe. Die Rede ist vom Urban Decay quick fix*. Ein Faceprimer-Spray welcher die Haut bestens auf das darauffolgende Make-Up vorbereitet und sie außerdem mit Feuchtigkeit versorgt. Diesen Effekt konnte ich deutlich verspüren, denn seit ich das Spray als Primer anwende spannt meine Haut nicht mehr wenn ich Make-Up trage. Ein weiterer absolut genialer Punkt ist der Duft. Das Spray duftet so gut nach Kokos und ich liebe Kokos einfach. Eigentlich könnte man meinen, dass dieses Produkt maßgeschneidert für mich ist.

Urban Decay Blogparade VICE Liquid Lipstick inkl. Umverpackung

Urban Decay Blogparade VICE Liquid Lipstick

Wer mich kenn und meinen Blog schon eine weile verfolgt der weiß, dass ich weder vor ausgefallenen noch vor dunklen Lippenfarben zurückschrecke und die auch sehr häufig trage. Da es sie hierbei aber um einen Day-Look handelt, habe ich mich etwas zurückgehalten und zu einem der VICE Liquid Lipsticks* gegriffen. Die Nuance nennt sich Backtalk, sehr passend für diese Blogparade, denn es ist ein wunderschöner, nudiger Rosenholzton mit leichtem Mauve Einschlag. Eine Farbe wie ich sie, wenn ich etwas dezentere Lippenstifte trage, gerne mag. Ich weiß, dass Liquid Lipsticks eine lange Haltbarkeit habe, aber dieser hier schlägt man alles. Der hält bombenfest und das über Stunden hinweg. Auch das Tragegefühl war sehr angenehm und nicht zu trocken. Da die Range der VICE Liquid Lipsticks sehr groß ist, werde ich mir da wohl auch noch weitere Farben genauer ansehen.

*PR-Sample
Signatur

You Might Also Like

8 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider