Blogparade | herbstliche Lippen meine Top 3

14:00

Top 3 Herbst Lippenstifte Titelbild

Hallo ihr Lieben,

ich habe gerade wieder einen genialen Flow was das Bloggen angeht. Das Arbeiten an meinem Baby bereitet mir sehr viel Freude und ich bin fleißig drauf und dran euch stehts neues hier zu zeigen. Meine Motivation bringt auch mit sich, dass ich nun sehr gerne ein Teil von Blogparaden bin. Die Letzte, bei der ich mitgemacht habe, war die "Get Naked" Parade, welche von Marina initiiert wurde. Mit diesem Beitrag bin ich wieder einmal Teil einer Parade und zwar geht es heute um "Meine Top 3 Herbst-Lippenstifte". Die Organisatorin dieser ist übrigens ebenfalls Marina, danke dafür.

Top 3 Herbst Lippenstifte

Da der Herbst mit großen Schritten näher kommt, ist es auch an der Zeit die Make-Up Sammlung dementsprechend umzukrempeln. Was aber nicht heißen soll, dass ich jetzt loslaufe und mir den 725. neuen Lippenstift kaufe. Ich sehe mir lediglich die Produkte die ich in den Sommermonaten sehr häufig benutzt habe an und überlege ob ich sie auch im Herbst tragen würde. Da ich in den kühleren Monaten tatsächlich zu anderen Nuancen in Sachen Lippenstifte und Blushes greife, organisiere ich meine Sammlung etwas um und krame die für mich herbstlichen Nuancen wieder hervor. Dabei habe ich auch drei absolut geniale Lippenstifte zum Vorschein gebracht und wenn diese mal nicht nach Herbst schreien weiß ich auch nicht mehr. Ich habe mich übrigens bewusst für Lippenstifte entschieden die ich euch hier noch nicht gezeigt habe, seid also gespannt. Von welchen Schätzchen ich genau sprechen verrate ich euch in den folgenden Zeilen.

Top 3 Herbst Lippenstifte ColourPop Kapow

Top 3 Herbst Lippenstifte Swatch ColourPop Kapow

Der erste meiner liebsten Lippenstifte im Herbst ist ein Liquid Lipstick. Ich muss sagen, dass ich diese mittlerweile sehr viel lieber verwende, da die Haltbarkeit einfach besser ist und außerdem gibt es von Liquid Lipsticks bereits die unterschiedlichsten Finishes und es kommen immer wieder neue. Der zweite herbstliche Ton ist von ColourPop und nennt sich Kapow. Wie ihr bestimmt wisst mag ich ColourPop aufgrund deren genialen Preis-Leistungsverhältnisses sehr und habe deshalb auch einige Produkte der Marke in meiner Make-Up Sammlung. Ich habe Kapow auch hin und wieder an wärmeren Tagen aufgetragen, aber da hat mir die Nuance irgendwie nicht so sehr gefallen, sie ist für sommerliche Tage einfach zu düster und gedeckt. Hierbei handelt es sich nämlich um einen gräulichen Violett-Ton mit einem Hauch Braun. In der Phiole sieht die Nuance meiner Meinung nach heller als auf den Lippen aus, weshalb ich mich wahrscheinlich auch immer wieder ein bisschen täuschen lasse und mich ganzjährig an der Farbe versuche, aber im Herbst gefällt mir dieser Liquid Lipstick einfach am besten und deshalb hat er es unter meine Top 3 geschafft.

Top 3 Herbst Lippenstifte Lime Crime Fetish

Top 3 Herbst Lippenstifte Swatch Lime Crime Fetish

Auch mein zweiter meiner Top 3 Lippenstifte schreit nur so nach dem Herbst, denn ich bin der Meinung es ist DIE Herbstfarbe schlecht hin. Die Rede ist von der Nuance Fetish der Lime Crime Matte Velvetines. Lange schmachte ich schon die Marke Lime Crime an, aber irgendwie habe ich mich nie dazu überwinden können aus den USA zu bestellen. Bei einer genialen Rabatt-Aktion habe ich aber dann zugeschlagen und unter anderem durfte dieser geniale Liquid Lipstick bei mir einziehen. Fetish ist ein sehr dunkler Pflaumenton und trocknet komplett matt auf den Lippen an. Die Kombination dunkle Farbe und mattes Finish ist nicht sehr einfach, vor allem was Lippenstifte angeht, aber Lime Crime hat es geschafft diese beiden Faktoren zu vereinen und einen sehr gut haltbaren Liquid Lipstick herzustellen. Ich bin total glücklich mit dieser Farbe und absolut genial sieht sie aus, wenn man nachdem die Textur angetrocknet ist etwas Highlighter darüber tupft.

Top 3 Herbst Lippenstifte MAC Heavy Petting

Top 3 Herbst Lippenstifte Swatch MAC Heavy Petting

Mich auf drei Lippenstifte zu beschränken war gar nicht so einfach, wobei mir die Wahl der ersten beiden absolut nicht schwer gefallen ist. Welcher aber mein dritter Liebling ist war nicht mehr so einfach festzulegen, weshalb ich auch lange herumgeprügelt habe. Letztendlich habe ich mich aber nicht für einen Liquid Lipstick sondern für ein Exemplar der herkömmlichen Lippenstifte entschieden. Die Wahl fiel auf Heavy Petting einer der Creamsheen Lipsticks von MAC Cosmetics. Dieser Lippenstift stammt aus einer ehemaligen Limited Edition, aus welcher kann ich aber leider gar nicht mehr sagen. Mir hat die Farbe damals, ich glaube es war damals eine herbstliche Kollektion, so gut gefallen, dass ich den Lippenstift direkt ohne nachzudenken gekauft habe.  Das Rot mit einem deutlichen Touch Pflaume trifft genau meinen Geschmack, aber auch das Creamsheen Finish, welches intensive Farbe und einen leichten Shine mit sich bringt, mag ich total gerne. Seit ich ihn aber habe vergesse ich diesen wundervollen Lippenstift im Sommer über völlig und jeden Herbst freue ich mich sehr darüber ihn wieder neu zu entdecken. So ist es mir auch ergangen als die meine Top 3 herausgesucht habe.


Das waren sie "meine Top 3 Herbstlippenstifte". Wie ihr anhand der Nuancen sehen könnte greife ich im Herbst sehr gerne zu dunklen Tönen, aber das bringt einfach die Stimmung so mitsich. Da ich solche Nuancen gerne mag und sie das übrige Jahr oft einfach too much finde, kommt mir die Jahreszeit einfach wie gerufen um zu diesen tollen Exemplaren zu greifen.
Vergesst nicht auch bei den anderen Mädels der Blogparade reinzuklicken, denn bei denen habe ich auch schon sehr schöne Lippenstifte gesehen und vielleicht könnt ihr euch anhand unserer Auswahlen etwas für die kommende kühlere Jahreszeit inspirieren lassen.

Signatur

You Might Also Like

32 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider