Tipps & Tricks | 6 wichtige Make-Up Tipps bei Kurzsichtigkeit

16:12

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit

Kooperation

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich schon lange nicht mehr mit Brille hier gezeigt. In den letzten Wochen aber habe ich trotzdem sehr häufig zu meiner Brille gegriffen, zum einen weil sie neu ist und zum anderen weil ich aktuell etwas trockene Augen habe. Das Tragen der Brille habe ich zum Anlass genommen euch ein paar Tipps in Sachen Make-Up mitzugeben, da ich selbst kurzsichtig bin beschränke ich mich in diesem Beitrag auf diese Fehlsichtigkeit und wie man sein Make-Up darauf anpasst.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Mister Spex Collection Ellison

Brillen allgemein lenken den Blick des Gegenübers schon sehr. Vor allem Brillen mit dickeren Rahmen, so wie ich sie gerne mag, sind sehr prominent und prägen den gesamten Look sehr. Ich habe mich auf der Suche nach einem neuen Brillengestell im Webshop von Mister Spex umgesehen und bin bei der shopeigenen Marke fündig geworden. Ich habe mich für das Modell Ellison, eine Vollrahmenbrille aus Kunststoff in schwarz, entschieden. Zu meiner Freude war die auch gerade im Sale, solltet ihr also auch auf der Suche nach einer neuen Brille sein bieten sich die Sale-Angebote von Mister Spex sehr gut an.
Zurück zum Gesamtlook, denn dieser sollte auch immer auf die Brille abgestimmt sein. Sowohl bei der Farbwahl von Lidschatten, aber auch bei der Stärke des Lidstrichs sollte man auf die Harmonie zur Brille achten. Da dieses Thema doch etwas komplexer ist als von manchen gedacht wird habe ich euch nun ein paar Tipps und Tricks rund um das Make-Up für Brillenträger mit Kurzsichtigkeit zusammengetragen.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Schminktechniken

1. Schmink-Techniken

Ist man Kurzsichtig so bewegen sich die Dioptrien im Minusbereich, die Gläser haben also einen Schliff der das Auge optisch kleiner wirken lässt. Aus diesem Grund sollte man beim Schminken zu Techniken greifen die das Auge größer wirken lassen. Die sogenannte Beauty-Technik, welche von einem innen hell beginnenden nach außen hin dunkler werdenden Verlauf geprägt ist, von Vorteil. Aber auch eine einfache Lidfaltenkorrektur, bei der man dezent mit mattem, braunen Lidschatten in der Lidfalte arbeitet, kann das Auge schon öffnen und somit größer wirken lassen.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Farben und Finishes

2. Farben und Finish

Natürlich sind auch die Farbwahl und auch das Finish des Lidschattens maßgeblich um das Auge größer erscheinen zu lassen. Vor allem helle Farbe öffnen das Auge und es wirkt dadurch wacher. Ich persönlich rate zu neutralen Tönen oder eher sanften Tönen. Mutige und Extravagante können natürlich auch gerne mit kräftigen Farben auftrumpfen, allerdings können diese die Augen schnell wieder "erdrücken" und überladen wirken lassen. Deshalb würde ich kräftige Farben eher auf den Lippen empfehlen, dies bringt nämlich Gleichgewicht in einem Look mit Brille.
Neben hellen Nuancen sind auch schimmernde Lidschatten empfehlenswert. Vor allem bei Abend-Make-Ups sind schimmernde Lidschatten sehr toll zum Einsatz zu bringen und vergrößern das Auge trotz Brille.
Die Farben darf man ruhig satt und deckend auftragen, denn sowohl die Gläser der Brille als auch das Gestell nehmen einiges an Intensität.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Highlights

3. Highlights

Den Punkt, dass helle Farben Formen optisch vergrößern habe ich schon angesprochen, aus diesem Grund sollte keinesfalls auf bewusst gesetzte Highlights bei seinem Make-Up vergessen werden. Schimmernder Lidschatten im Augeninnenwinkel ist da nur das Tüpfelchen auf dem I. Auch weißer oder creme Kajal in der Wasserlinie öffnet das Auge und macht den Blick wacher. Highlights kann man bekanntlich aber auch mit Concealer setzen und auf diesen solltet man ebenfalls nicht verzichten, denn damit hellt man den Bereich unter dem Auge auf. Dunkle Augenschatten, aber auch die Schatten die das Brillengestell wirft wirken durch den aufgehellten Bereich mit Concealer nicht so hart und erdrückend.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Eyeliner

4. Eyeliner

Eyeliner lässt das Auge größer wirken und ist deshalb auch bei Make-Ups mit Brille toll zu tragen. Hierbei spielt der Rahmen der Brille eine große Rolle. Brillen mit dicken Rahmen verlangen auch einen entsprechend stärkeren Eyeliner, denn ein dünner würde mickrig aussehen. Es sollte ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Dicke des Brillengestells und des Eyeliners herrschen.
Ebenso ist zu achten, dass der Liner direkt an den Wimpern platziert wird, denn so werden auch die Zwischenräume der einzelnen Wimpern aufgefüllt und lassen sie so dichter wirken.
Wer keinen Liner ziehen möchte kann einfach zu dunkel Braunen, Grauen oder aber auch schwarzen Lidschatten und einem schmalen Pinsel greifen und damit die Zwischenräume der Wimpern ausmalen.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Augenbrauen

5. Augenbrauen

Augenbrauen sind bei jedem Look wichtig, aber besonders, wenn man eine Brille trägt sollte man auf definierte und gut gepflegte Brauen achten. Härchen die aus der Reihe tanzen sollten regelmäßig gezupft und in Form gebracht werden. Hat man Lücken oder eher schüttere Brauen so kann man diese ganz einfach mit einem Brauenstift, -puder oder aber auch -gel auffüllen und ihnen somit die perfekte Form geben. Zieht man die Brauen nach, so sollte man stets akkurate Striche und Linien ziehen, klare Konturen der Braue lassen sie definierter aussehen.
Was man ebenso nicht außer Acht lassen sollte ist das Highlighter unterhalb des Brauenbogens. Es hebt die Braue optisch etwas an, die Braue "drückt" somit nicht nach unten und lässt den Blick offener erscheinen.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Wimpern

6. Wimpern

Auch die Wirkung von getuschten Wimpern solle man nicht unterschätzen, denn diese sorgen nicht nur bei jedem Look für das gewisse Etwas, sie vergrößern auch die Augen ungemein. Um möglichst dichte Wimpern zu erlangen sollte man mit der Mascara-Bürste dicht an den Ansatz der Wimpern gehen und diesen ordentlich tuschen. Ebenso sollte das Bürstchen beim Tuschen der Härchen nach außen hingezogen werden, das sorgt dafür, dass das Auge gestreckt und somit geöffnet wird. Vor allem bei Kurzsichtigkeit kann auch zu Wimperntuschen, welche Fibers enthalten gegriffen werden, denn diese Mascaras sorgen für zusätzlich Volumen.
Gerne kann auch mit Fake-Lashes oder auch Wimpernextensions nachgeholfen werden, dabei ist aber zu beachten, dass die "Mogel-Wimpern" nicht zu lange sind, denn sonst stoßen sie an die Brillengläser an und das ist sehr störend.

Make Up Tipps bei Kurzsichtigkeit Ergebnis

Mit diesen 6 Make-Up Tipps könnt ihr trotz Brille, die sehr viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, eure Augen gut in Szene setzen. Vergesst nie, dass eure Brille ein essentieller Teil eures Looks ist und stimmt deshalb auch immer die Farben darauf ab. Ebenso sollte immer ein Gleichgewicht zwischen eurem Make-Up und der Brille selbst bestehen, lasst einfach Elemente des Brillengestells in das Make-Up einfließen und alles wird harmonisch aussehen.
Wenn ihr selbst kurzsichtig seid und immer schon Probleme hattet, dass eure Augen nicht so richtig zur Geltung kommen, dass versucht euch einfach an den 6 Tipps und ihr werdet sehen wie schnell und einfach man große und ausdrucksstarke Augen trotz Brille zaubert.

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider