Playboy - Endless Night

14:30

Playboy Endless Night Men Women Titelbild

PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

es ist nun schon wieder eine Weile her als ich euch zuletzt ein Parfum vorgestellt habe. Heute ändere ich das aber schleunigst, denn ich möchte euch in diesen Beitrag gleich zwei neue Düfte zeigen. Es sind zwei Playboy Düfte, eine für uns Frauen und einer für die Herren der Schöpfung. Beide widmen sich dem Thema von unvergesslichen Nächsten und bringen auch eine spezielle Formulierung mit sich, dazu aber später etwas mehr.

Playboy Endless Night Women Umverpackung

Playboy Endless Night Men Umverpackung

Playboy Endless Night Men Women Verschlusskappen

Allen voran möchte ich nämlich ein paar Worte zu der Verpackung den dem Design der beiden Duftwässerchen verlieren. Das Design der Umverpackung finde ich sehr modern und irgendwie untypisch für die Playboy-Düfte. In starkem Türkis und Violett kommen die Duftwässerchen daher und zudem wurde auf der Umverpackung das Symbol für Unendlichkeit aufgenommen, was den Namen der Düfte sehr gut widerspiegelt. Übrigens ist die Umverpackung des Herrendufts in matter Optik, lediglich das Bunny-Logo ist in Silber hervorgehoben. Die Verpackung des Damendufts hingegen ist in Hochglanzoptik.
Die beiden Flakons sind schon klassischer und hier kann man den eleganten Stil, den ich persönlich mit dem Label verbinde, deutlich erkennen. Der Herrenduft erstrahlt wie auch die Umverpackung in Türkis. Zudem ist auf dem Flakon das berühmte Playboy-Logo zu erkennen. Bei der Verschlusskappe hat man sich die Fliege eines Smokings als Inspiration genommen und ich finde auch, dass dieses Element sehr gut zum Gesamtbild des Flakons passt.
Der Flakon des Damendufts ist rund geformt, was die Weiblichkeit sehr gut widerspiegelt wie ich finde. Auch hier wurde wieder auf die Farbe der Umverpackung, nämlich Violett, zurückgegriffen. Natürlich darf auch hier der gewisse Touch Playboy nicht fehlen, weshalb die Verschlusskappe die Ohren des Häschens darstellen. Ich finde den Flakon sehr gelungen und auch ansprechend.

Playboy Endless Night Women Flakon

Kommen wir nun zum Duft an sich und zwar möchte ich mit dem Damenduft beginnen.

Kopfnote: Rosé-Champagner, rosa Pfeffer, Blutorange
Herznote: Rosen, Orangenblüten, Davana-Pflanze
Basisnote: Patschuli, Sandelholz, Moschus

Ich war vom Duft des Parfums sehr überrascht als ich zum ersten Mal daran geschnuppert habe, denn ich kenne bereits den einen oder anderen Playboy-Duft, aber diese waren allesamt sehr süß. Bei Endless Night sprechen wir von einem intensiven, etwas fruchtigen, aber auch verführerischen Duft. Die Komponenten aus der Kopfnote geben ihm die Leichtigkeit und auch die leichte fruchtige Note. Die Rose aus der Herznote lässt den Duft sehr weiblich, verführerisch und sinnlich erscheinen. Sehr prominent empfinde ich die Komponenten Moschus und Sandelholz aus der Basisnote.

Playboy Endless Night Men Flakon

Kommen wir nun zum Duft für die Herren der Schöpfung, denn diese dürfen natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Kopfnote: Zitrone, Safran, Kardamom
Herznote: Nachtjasmin, Veilchenblätter, Zimt
Basisnote: Zedernholz, Patschuli, Lederakkorde

Bei diesem Duftwässerchen kann man ganz klar die holzige Note, welche durch Zedernholz aus der Basisnote durchdringt, wahrnehmen. Hinzu kommt ein warmer und angenehmer Duft, es ist Zimt, was ich als sehr ansprechend in dieser Komposition empfinde. Zudem kann man auch eine leichte Würze, welche vom den Komponenten Safran und Kardamom kommen, vernehmen. Ich finde, dass der Duft zwar sehr edel und modern ist, aber auch sehr schwer und bestimmt nicht Jedermann steht. Würde ich nicht wissen, dass der Duft einer der Playboy-Reihe ist hätte ich ihn derer auch nie zugeordnet, weil ich ihn dafür zu übertrieben und fast ein wenig zu "Platzhirsch-mäßig" finde.

Playboy Endless Night Men Women Flakon

Wie ich bereits erwähnt habe, war ich vom Damenduft sehr überrascht, denn ich habe nicht mit solch einem intensiven Parfum gerechnet. Ich finde ihn trotzdem sehr spannend, obwohl ich bis jetzt nur sehr selten getragen habe, weil ich den richtigen Anlass dafür noch nicht gefunden habe. Für den Büroalltag finde ich ihn jedenfalls zu viel und auch zu "aufdringlich", für edle Ballnächte hingegen kann ich ihn mir sehr gut vorstellen.
Auch beim Männerduft bin ich noch unsicher wem ich diesen Duft wirklich zuordnen würde, denn ich bin der Meinung, dass durch den Duft das Balzverhalten des einen oder anderen überhandnehmen könnte.
Obwohl ich bei der Zuordnung der Düfte noch etwas am schwanken bin, kann ich eines mit Sicherheit sagen - die Haltbarkeit ist wirklich der Wahnsinn. Es reicht ein Sprüher und der Duft ist intensiv genug um den ganzen Tag über deutlich am Körper wahrnehmbar. Als ich mir beide Wässerchen fürs Erste auf meine Handgelenke gesprüht habe, hatte ich zu tun um die Duft wieder los zu werden. Auch intensives Abwaschen hat nur bedingt geholfen. Also die innovative "nightproof" Technologie, die in beiden Düften steckt, kann ich nur bestätigen. Trotzdem muss ich sagen, dass beide Düfte nicht für jemanden sind der es gerne dezenter hat.

Signatur
MerkenMerkenMerkenMerken

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. So ein toller Beitrag. Vielen Dank für deine Bewertung.

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

    AntwortenLöschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider