Bright Eyes with BECCA Cosmetics

14:26

BECCA Bright Eyes Titelbild

PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

es ist nun schon ein ganzes Weilchen her als ich ein super süßes Paket von Douglas Österreich erhalten habe. Ich wurde mit einigen Produkten von BECCA Cosmetics überrascht. Meine Freute war riesig, denn ich habe bereits einige Produkte der Marke auf meiner Wishlist, habe mir aber noch keinen Wunsch davon erfüllt und somit vor dieser Überraschung auch noch keine Produkte von BECCA Cosmetics richtig ausgetestet. Das hat sich mit dem Paket sehr schnell geändert, denn ich habe gleich vier Produkte der Marke zugesendet bekommen und darüber möchte ich euch nun mehr erzählen.

BECCA Bright Eyes

Es gibt Zeiten da schlafe ich nicht sehr viel, mir schwirrt einfach so viel im Kopf herum sodass ich nicht zur Ruhe komm. Die Tage nach schlaflosen Nächten sind immer der reinste Horror und der beginnt bereits am frühen Morgen im Bad mit dem ersten Blick in den Spiegel, dunkle Augenringe machen sich deutlich bemerkbar. Es ist gar nicht so einfach diese Biester zu verstecken und zu kaschieren, aber für solche Fälle bzw. die Augenpartie generell wacher erscheinen zu lassen findet man bei BECCA Cosmetics ein aufeinander abgestimmtes Produkt-Trio welches für Abhilfe sorgt. Das Trio besteht aus einem Under Eye Primer, einem Under Eye Brightener und einem Under Eye Brightening Setting Powder. Dieses Trio hat mich in dem Paket von Douglas erwartet und schildere euch nun wie ich mit den Produkten zurechtkomme bzw. wie man sie anwendet um den Augenschatten den Kampf anzusagen.

BECCA Bright Eyes Step 1 Under Eye Primer

BECCA Bright Eyes Under Eye Primer

Step 1 - Anti Fatigue Under Eye Primer

Im ersten Schritt kommt der Under Eye Primer zum Einsatz. Dieser ist angereichert mit Gurkenextrakt, welches Feuchtigkeit spendet, Matcha, Grüntee und Koffein, diese Stoffe sind wahre Wachmacher. Der Primer hat eine cremige, aber doch sehr feste Textur. Er wird durch die Körperwärme etwas weicher, aber bleibt trotzdem fest. Ich muss gestehen, dass mich die Textur doch etwas verwundert hat, denn solch eine feste Konsistenz würde ich sonst nicht im Bereich unter den Augen anwenden. Was mir aber aufgefallen ist, dass sich der Primer dennoch ganz gut unter den Augen einarbeiten lässt und somit die Partie etwas glättet und bereits etwas kaschiert. Man muss allerdings Acht geben, dass man nicht zu viel Produkt aufträgt, denn sonst beginnt alles in die Fältchen zu rutschen und sieht total unsauber aus. Ich klopfe deshalb nur ganz wenig Produkt leicht in die Partie unter den Augen ein und widme mich danach dem nächsten Schritt.

BECCA Bright Eyes Step 2 Under Eye Brightening Corrector

BECCA Bright Eyes Under Eye Brightening Corrector

Step 2 - Under Eye Brightening Corrector

Für den zweiten Schritt um die Augenpartie aufzuhellen kommt der Under Eye Brightener zum Einsatz. Diesen gibt es in zwei verschiedenen Nuancen, ich habe beide Nuancen erhalten, verwende aber lediglich Light to Medium. Die dunklere Nuance habe ich bereits meiner Mama gegeben, da sie einen dunkleren Teint als ich habe.
Bei diesem Produkt handelt es sich um einen cremigen Illuminator, der so leicht ist, dass er perfekt für unter den Augen geeignet ist. Wie auch beim Primer hat die Textur eine feste Konsistenz, der Schimmer darin ist aber bereits im Tiegel sehr gut zu erkennen. Nimmt man das Produkt mit dem Finger auf so merkt man direkt wie die cremige Textur sehr fein und beinahe flüssig wird. Diese Textur lässt sich super unter den Augen verarbeiten und man kann einen deutlichen Effekt erkennen, denn die Schatten werden durch die in der Creme enthaltenen Schimmer-Partikel super kaschiert und man hat sofort einen wacheren Blick. Ich war überrascht, aber auch sehr angetan als ich diesen genialen Effekt vernehmen konnte.

BECCA Bright Eyes Step 3 Under Eye Brightening Setting Powder

BECCA Bright Eyes Under Eye Brightening Setting Powder

Step 3 - Under Eye Brightening Setting Powder

Im dritten Schritt geht es nun ans Setten und Fixieren der cremigen Texturen. Damit auch über den Tag hinweg nichts in die Fältchen rutscht und man steht frisch aussieht gibt es von BECCA Cosmetics ein eigenes fixierendes Puder für unter den Augen. Das Puder ist superfein gemahlen, transparent und mit leichten lichtreflektierenden Partikel versetzt. Die enthaltenen schimmernden Partikel kaschieren leichte Fältchen und Unebenheiten noch zusätzliche und lassen die Augenpartie einfach noch mehr strahlen. Ich tupfe das Puder immer mit einem fluffigen, kleinen Pinsel und mit einer sehr leichten Hand auf, das reicht auch völlig um den den Brightener zu fixieren. Da das Puder sehr leicht und fein ist braucht man auch keine Angst haben, dass die Augenpartie damit cakey aussehen könnte.

BECCA Bright Eyes Flatlay

Die Produkte sind in Österreich übrigens exklusiv bei Douglas erhältlich. Die Produkte wurden mir auch von Douglas Österreich zur Verfügung gestellt.


Ich habe die Produkte von BECCA Cosmetics nun schon eine ganze Weile zu Hause und auch immer wieder in mein Make-Up eingebaut. Somit konnte ich nun auch schon genug Erfahrung sammeln um euch darüber zu berichten. Die Qualität der Produkte stelle ich absolut nicht in Frage, denn die Texturen sind super und sie lassen sich auch sehr einfach verarbeiten. Ehrlich sagen muss ich aber auch, dass ich den Primer als nicht notwendig betrachte, denn er ebnet das Hautbild zwar ein wenig, aber der Effekt ist mir einfach zu dezent um zu sagen, dass es ein Must-Have-Produkt ist. Den Brightening Corrector hingegen finde ich absolut genial, denn man kann einen deutlichen Effekt erkennen, der Blick wird im Nu wacher und die Augen wirken geöffneter. Ebenso wende ich den Brightener auch solo an, wenn ich ganz ohne bzw. mit nur sehr wenig Make-Up außer Haus gehe. Das Puder konnte mich auch voll und ganz überzeugen, denn viele meiner Facepowder sind einfach zu schwer für unter den Augen und man erscheint dadurch schnell um einige Jahre gealtert. Das Brightening Setting Powder ist hingegen viel leichter und zaubert Frische ins Gesicht.
Ich habe mir also einen guten ersten Eindruck der Produkte von BECCA Cosmetics machen können und denke, dass ich mir künftig noch mehr genauer ansehen werden.

Einen weiteren Beitrag zu den Produkten findet ihr bei WasserMilchHonig.
Beitrag enthält Affiliat-Links
Signatur

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich habe mich auch total über das süsse Päckchen von Douglas gefreut und zwei Produkte sind Lieblinge geworden....Ich hab dich in meinem Beitrag verlinkt...


    Alles Liebe
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich auch sehr gefreut, vor allem weil ich von der Marke noch nie was ausprobiert hatte zuvor

      Löschen

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider