Coloured Eyes mit Pixi by Petra

14:23

Pixi by Petra Colored Eyes Titelbild

PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

bestimmt habt ihr schon bemerkt, dass es häufig Neuheiten rund um das Thema der Augen gibt. Jegliche Make-Up Marke kommt mit den verschiedensten bunten Kajals, Mascaras und auch Brauen-Produkte daher. Ich persönlich finde das richtig genial, denn ich liebe es dramatische Augen-Make-Ups zu schminken, obwohl aktuell eher dezente Looks online gegangen sind, aber das ändert sich bald wieder. Deshalb habe ich mich sowohl gefreut, als auch war ich richtig überrascht, als mich ein Paket von Pixi erreicht hat. Darin haben sich nämlich einige neue Produkte für tolle Sommer-Looks wiedergefunden. Für Eyeliner und dramatische Wimpern bin ich einafch immer zu haben, so habe ich mich auch sofort ans Testen der Produkte gemacht und berichte euch nun darüber.

Pixi by Petra Endless Silky Eye Pen

Pixi by Petra Endless Silky Eye Pen inkl Swatches

Endless Silky Eye Pen

In meinem Paket durfte ich gleich vier von 22 erhältlichen Farben der Endless Silky Eye Pens vorfinden. Ich habe bereits das eine oder andere Mal erwähnt, dass ich mit solchen Stiften ziemlich tollpatschig bin und keinen Eyeliner ziehen kann. Das ist auch der Grund weshalb ich solchen Kajals nie wirklich viel Aufmerksam schenke. Da ich aber aktuell sehr häufig eher schlichte Looks schminke, auch was das Augen-Make-Up betrifft, habe ich mich also auch diesen Stiften zugewendet und eine für mich passende Anwendung gefunden. Gerade im Sommer muss es bei mir schnell gehen und ich bin schlichtweg zu faul 10 verschiedene Lidschatten auf mein Auge zu klatschen. Für meine Augen-Make-Ups kommen deshalb der verwendete Bronzer, Highlighter und das Blush als Lidschatten zum Einsatz. Manches mal ist mir das aber zu wenig und deshalb peppe ich die Looks gerne mit Linern wie auch den Endless Silky Eye Pens auf. Vor allem das kräftige Blau und das strahlende Violett eignen sich perfekt dafür. Aber auch ihre wasserfeste Formulierung machen sie zum perfekten Produkt für das untere Lid. Den Pens können nämlich sogar meine oft tränenden Augen nichts anhaben, da verläuft vorher eher Foundation, Mascara und Co bevor die hochpigmentierten Pens schwinden. Auch die Textur der Stifte finde ich sehr angenehm, denn die sind cremig weich. Man kann aber durchaus etwas Druck aufwenden beim Auftrag ohne Angst haben zu müssen, dass die Mine bricht. Ein sehr solides Produkt sowohl für warme als auch kalte Tage.
Erhältlich sind die Endless Silky Eye Pens bei Douglas für 15,95 €

Pixi by Petra Eye Define Walterline Extra Eye Bright Liner

Pixi by Petra Eye Define Walterline Extra Eye Bright Liner Flatlay

Pixi by Petra Eye Define Walterline Extra Eye Bright Liner Farbname inkl Swatches

Extra Eye Bright Liner & Eye Define Waterline

Kommen wir nun zu zwei weiteren Liner von Pixi by Petra. Zum einen habe wir hier den Eye Bright Liner. Hierbei handelt es sich um einen feinen, hautfarbenen Liner. Die Textur ist sehr cremig und angenehm zart. Er hat eine wasserfeste Formulierung und ist zum Aufhellen der unteren Wasserlinie gedacht. Ich habe schon einige Liner dieser Art ausprobiert und auch diesen hier, aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich den Effekt so minimal und auch nicht unbedingt langanhaltend finde, dass solche Stifte für mich zum Vernachlässigen sind. Zudem finde ich, dass sie bei dramatischen, dunkleren Looks auch etwas komisch aussehen. Heißt aber nicht, dass das Produkt schlecht ist, denn die Konsistenz des Stifts ist wirklich angenehm, ich werde mit dieser Art Liner nur absolut nicht warm.
Ein Liner mit dem ich schon eher warm werde und den ich auch deutlich lieber verwende ist der Eye Define Waterline. Mit diesem cremigen und intensiv schwarzen Liner färbe ich total gerne meine obere Wasserlinie ein. Tightlining nennt sich diese Technik und sie lässt die Wimpern im Nu voller aussehen. Der Effekt ist wirklich deutlich sichtbar und deshalb darf die schwarz gefärbte Wasserlinie vor allem bei dramatischen Looks nicht fehlen. Aber auch bei natürlichen Make-Ups kann man so mehr Ausdruck und vollere Wimpern sorgen. Leider muss ich aber auch sagen, dass bei mir jeder Liner, egal ob wasserfest oder nicht, auf die untere Wasserlinie abfärbt. Meine Augen reagieren manches Mal einfach so gereizt und da hält einfach nichts mehr. Dennoch gebe ich nicht auf und wende den Eye Define Waterline immer wieder gerne an.
Erhältlich ist der Extra Eye Bright Liner bei Douglas für 15,95 €
Erhältlich ist der Eye Define Waterliner bei Asos für 17,99 €

Pixi by Petra Lash Line Ink inkl Swatches

Lash Line Ink

Wie anfänglich schon erwähnt liebe ich Eyeliner, vor allem die mit einem dramatischen Wing nah außen hin. Es ist mir wahnsinnig schwer gefallen den für mich perfekten Liner zu finden, dann habe ich ihn endlich gefunden, meinen Holy Grail, und dann wird er einfach so ausgelistet. Als hat sie Suche von neuem begonnen. Deshalb ist mir der Lash Line Ink gerade recht gekommen. Ich habe zuvor auch schon einige solcher Filzliner ausprobiert, allerdings sind mir die alle super schnell eingetrocknet. Trotz meiner Erkenntnisse von vorangegangenen Produkten dieser Art wollte ich mich von den Testergebnissen nicht leiten lassen.
Meine ersten Tests mit dem Liner waren auch seht gut. Die Spitze des Liner bietet genug Widerstand um akkurate Linien zu ziehen, auch das intensive Schwarz hat mir sehr gut gefallen. Nun kommt das aber. Ich muss leider auch bei diesem Liner feststellen, dass die Spitze bereits nach einer Woche trocken wurde. Der hintere Teil der Mine war und ist auch noch jetzt sehr gut mit Produkt gefüllt, aber die Spitze ist trocken und ich kann damit keine Linie mehr ziehen. Somit ist der Stift für mich leider absolut unbrauchbar. Es ist super schade auch bei diesem Liner von Pixi by Petra feststellen zu müssen, dass mich diese Art Eyeliner immer wieder aufs Neue enttäuscht. Somit geht auch die Suche nach einem neuen Liner für mich weiter.
Erhältlich ist der Lash Line Ink bei Douglas für 15,95 €

Pixi by Petra Black Laquer Lash Primer

Black Laquer Lash Primer

Kommen wir nun zu den Wimpern. Ich habe grundsätzlich sehr unkomplizierte Wimpern, dennoch teste ich mich super gerne durch das Mascara-Sortiment der verschiedenen Marken. Besonders gefreut habe ich mich als ich diesen Black Laquer Lash Primer in dem Paket von Pixi by Petra vorgefunden habe. Bei diesem Produkt handelt es sich genau genommen ebenso um eine Mascara, mich erfreut aber der Name Lash Primer, denn das Bürstchen dieser Mascara ist das für mich Perfekte um meine Wimpern auf zu den Klimperwimpern zu machen wie ich sie gerne trage. Das Bürstchen ist kammähnlich und an der Spitze gebogen. Durch die Silikon-Noppen werden die einzelnen Härchen sehr gut getrennt aber auch schon gut geschwärzt. Man kann die Wimpern sehr gut vom Ansatz an bis in die Spitzen tuschen. Mit der Biegung am Ende des Bürstchens gelangt man zudem sehr gut an die kleinen und feinen inneren Härchen. Neben der intensiven Farbe gibt der Primer auch Vitamin A & C an die Wimpern ab um sie perfekt vorzubereiten für ein tolles Styling.
Ich kann den Black Kaquer Lash Primer sehr empfehlen. Vor allem wenn man so wie ich seine Wimpern vorab immer mit einer definierenden Mascara vorbereitet.
Erhältlich ist der Back Laquer Lash Primer bei Douglas für 17,95 €

Pixi by Petra Large Lash Mascara

Large Lash Mascara

Um ein Augen-Make-Up abzurunden darf natürlich die richtige Mascara nicht fehlen und deshalb macht diese sowohl beim Schminken als auch hier in diesem Beitrag den Abschluss. Pixi by Petra hat verschiedene Mascara im Sortiment, ich habe die Large Lashes Macara ausgetestet. Das Bürstchen ist sehr groß und ein herkömmliches Haarbürstchen. Es sieht sehr vielversprechend aus, denn ich persönlich bevorzuge größere Bürstchen, da ich der Meinung bin, dass diese meinen Wimpern mehr Volumen geben. Wie auch beim Lash Primer habe ich das intensive Schwarz sehr faszinierend gefunden, ich mag es nämlich sehr, wenn meine Wimpern in dunkles Schwarz gehüllt sind.
Das Produktversprechen des Produkt beinhaltet Volumen, Länge, intensive Farbe und auch Definition. Den Punkt der intensiven Farbe haben wir schon geklärt und dem kann ich nur zustimmen. Dass meine Wimpern länger aussehen schreibe ich um ehrlich zu sein dem vorangegangenen Primer zu, denn durch das Tuschen vom Grund bis in die Spitzen sehen die Wimpern einfach länger aus. Kommen wir nun zu den Punkten Definition und Volumen. Meine Wimpern sind auch nach zwei Schichten Mascara noch immer sehr schön definiert, als kann ich auch diesen Punkt unterschreiben. Beim Volumen aber sieht es anders aus. Ich liebe volle Wimpern, aber leider bekommen ich ein richtig volles und voluminöses Ergebnis mit dieser Mascara nicht hin. Für mich sieht der Look noch immer sehr natürlich aus. Für jemand anders wird das Volumen völlig ausreichend sein, ich aber mag es noch mal ein bisschen intensiver. Dennoch finde ich, dass die Mascara sehr gut ist und das macht was sie verspricht. Ich werde sie jetzt einfach noch ein bisschen mehr antrocknen lassen, denn bekanntlich verändern Mascaras danach ihre Eigenschaft und performen komplett anders.
Erhältlich ist die Large Lash Mascara bei Douglas für 19,95 €

Pixi by Petra Colored Eyes Flatlay

Ich durfte mit der Zusendung von Pixi by Petra wieder neue Eindrücken von den Produkten der Marke gewinnen. Manche der Produkte finde ich wirklich gut, mit anderen hingegen kann ich leider nicht wirklich etwas anfangen. Dennoch ist es mir immer sehr wichtig euch meine ehrliche Meinung zu den verschiedenen Produkten zu vermitteln.
Besonders toll und angetan bin ich vom Lash Primer, aber auch die bunten Farben der Endless Silky Eye Pens bin ich sehr glücklich, denn die bringen Farbe in einfache Make-Up Looks. Auch wenn ich den Bright Liner zum Beispiel nicht verwende, weil diese Art Produkt bei mir einfach nicht funktioniert, finde ich die Textur sehr angenehm und es lässt sich gut damit arbeiten. Für manche von euch ist es vielleicht der perfekte Bightener, aber ihr sollt nie vergessen, dass es meine persönliche Meinung zu den Produkten ist. Scheut euch also nicht davor auch mal Produkte auszuprobieren die bei mir nicht funktionieren oder aber recherchiert wie das selbe Produkt bei anderen Personen funktioniert.
Beitrag enthält Affiliat-Links
Signatur
MerkenMerkenMerkenMerken

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider