essence - colour boost mad about matte liquid lipstick

14:20

essence coulor boost mad about matte liquid lipsticks Titelbild

PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

es ist nun schon ein Weilchen vergangen seit ich in Köln war und die Neuheiten von essence bestaunen durfte. Als ich zu Hause angekommen bin habe ich mich natürlich auch direkt ans Testen der Produkte gemacht. Meine persönlichen Highlights des neuen Sortiments werde ich euch nach und nach vorstellen heute beginne ich bereits mit der ersten neuen Produkt-Reihe. essence hat nämlich einige neue Lippenprodukte unter anderem auch Liquid Lipsticks in die Theke gebracht.

essence coulor boost mad about matte liquid lipsticks nah

essence coulor boost mad about matte liquid lipsticks

Wer das Sortiment von essence kennt, den sind bestimmt auch die bunten Tuben im Bereich der Lippenprodukte aufgefallen. Beim letzten Produkt-Update hat wie essence sie bezeichnet bereits Liquid Lipsticks in die Theke gebracht. Ich persönlich bezeichne die damalige Reihe eher als hochpigmentierte Lipglosse, denn die "Lipsticks" kommen mit Vinyl-Finish daher. Nun hat essence die Form dieser Reihe nochmals aufgegriffen und eine matte Reihe in die Regale gebracht. die colour boost mad about matte liquid lipsticks sind, wie der Name bereits verrät, rundum matt. Die Tuben sind in der Farbe des enthaltenen Liquid Lipsticks gehalten und völlig matt. Auch die schwarze Verschlusskappe ist im Gegensatz zu den Vinyl-Pendants matt.

essence coulor boost mad about matte liquid lipsticks nah von oben

In der Verschlusskappe, welche zum Schrauben ist, ist ein Flockapplikator angebracht. Anders als bei herkömmlichen Lipglossen oder Liquid Lipsticks ist dieser in der Form einer Sanduhr. Ich finde die Form sehr gut, denn man kann damit akkurate Linien ziehen und die kleine Kuhle in der Mitte des Applikators passt sich perfekt an die Lippen an, wodurch die Farbe des Liquid Lipsticks sehr einfach und vor allem auch gleichmäßig aufgetragen werden kann. Ich habe nun schon das eine oder andere Lippenprodukt mit dieser Art Applikator ausprobiert und mag die Form deutlich lieber als andere.

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 01 dusty romance inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 03 wanna play inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 04 mad matters inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 05 dangerously yours inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 06 funk you inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 07 seeing red inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 08 partner in crime inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 09 magnetic gloom inkl Swatch

essence colour boost mad about matte liquid lipstick 10 pride and redjudice inkl Swatch

Neben dem Applikator finde ich aber auch noch die Textur der colour boost mad about matte liquid lipsticks und auch deren Haltbarkeit sehr lobenswert.
Die Liquid Lipsticks lassen sich durch ihre leichte Textur einfach auf die Lippen applizieren. Bereits in einer Schicht wird einem volle Deckkraft geboten. Je dunkler die Nuance wird, desto eher muss man etwas nacharbeiten, denn vor allem der sehr dunkle Auberberginenton wird etwas ungleichmäßig. Durch eine leichte Korrektur mir einer zweiten Schicht ist dieser kleine Makel aber sehr schnell ausgebessert. Nachdem die Liquid Lipsticks aufgetragen sind beginnen sie auch schon anzutrocknen. Sie hinterlassen ein tolles, völlig mattes und vor allem deckendes Finish welches aber dennoch und nicht allzu trocknen auf den Lippen ist und das obwohl ich für gewöhnlich sehr trockene Lippen habe.
Meine trockenen Lippen habe mir auch etwas Sorgen gemacht was die Haltbarkeit der colour boost mad about matte liquid lipsticks angeht, ich wurde aber positiv überrascht. Völlig unbewusst habe ich die Liquid Lipsticks immer wieder dem absoluten Härtetest unterzogen, denn ich habe Burger gegessen. Unbewusst deshalb, denn ich habe immer erst nach dem Essen bemerkt, dass ich einen der Liquid Lipsticks von essence trage als ich im Spiegel ein beinahe makelloses Bild gesehen habe. Die Farbe hat sich bei mir immer nur leicht von der Mitte nach außen hin abgetragen, aber man konnte immer noch einen breiten, farbintensiven Rand sehen. Dieser Makel hat sich aber schnell korrigieren lassen, denn ich habe einfach eine dünne Schicht des Lipsticks nachgelegt und schon war wieder alles perfekt.
Erhältlich sind die colour boost mad about matte liquid lipsticks von essence in insgesamt 10 Nuancen, wobei die Hälfte der Farben nudige Töne sind. Man findet aber auch ein intensives Pink, ein strahlendes Orange, einen warmen Rotton und ein geniales dunkles Aubergine. Ich selbst habe nur 9 Töne getestet, denn offensichtlich hat sich eine Nuance in meiner Goodiebag verflüchtigt, was mein Urteil zu den colour boost mad about matte liquid lipsticks nichts strittig macht.

essence coulor boost mad about matte liquid lipsticks Flatlay

Ich war wirklich erstaunt was essence mit den colour boost mad about matte liquid lipsticks für ein Produkt in die Theke gebracht hat. Das Design gefällt mir sehr und auch die Qualität ist wirklich top, vor allem die Haltbarkeit hat mich vom Hocker gehauen. Ich persönlich hätte mir anstatt der vielen Nude-Töne noch den einen beerigen Ton oder auch Rotton als weitere Farbe für den Herbst und Winter gewünscht, wobei ich auch zugeben muss, dass das meckern auf hohem Niveau ist. Die matten Liquid Lipsticks sind für ihren kleinen Preis nämlich der absolute Hammer und müssen sich auf keinen Fall vor anderen verstecken. Das macht die bunten, matten Tuben auch zu einem absoluten Highlight des neue Sortiment wie ich finde.

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider