MeTime | Rhena Weiss - Der Kreis des Bösen

14:19

Rhena Weiss - Der Kreis des Bösen Titelbild

PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

obwohl die Weihnachtszeit sehr stressig ist, habe ich mir vor allem vor dem zu Bett gehen immer bewusst Zeit genommen um abschalten zu können. Das kann ich am besten mit einem Buch und da in letzter Zeit wieder einige Thriller bei mir Einzug genommen habe bin ich gerade drauf und dran einen nach dem anderen in Angriff zu nehmen. Vor kurzem habe ich von Rhena Weiss der Kreis des Bösen zu Ende gebracht.

Rhena Weiss - Der Kreis des Bösen Buchrücken

Michaela Balzer hat einen neuen Fall zugeschrieben bekommen, einer Prostituierten mit abgetrenntem Arm wurde ermordet im Wienerwald gefunden. Kurz Zeit danach bekommt auch ihr Kollege Gernot einen neuen Mord zugeschrieben. Auf den ersten Blick verbindet die Morde nichts miteinander, als aber auch noch ein dritter Mord in kurzer Zeit gemeldet wurde erkennt man Verbindungen zwischen den Opfern. Es wird eine Sonderkommission eingerichtet, von nun an müssen Michaela und Gernot widerwillig zusammenarbeiten um die Mordserie zu klären. Nach der vierten und fünften Leiche wird den Ermittlern klar, dass es sich bei der Mordserie um zwei Täter handelt. Neben den Morden gibt es auch in der Zusammenarbeit von Michaela und Gernot immer wieder Differenzen, als wäre das nicht genug gelangen auch Infos rund um die Morde an die Presse. Von diesem Zeitpunkt erweisen sich die Ermittlungen als deutlich schwieriger, denn die Infos könnten Nachahmungstäter mit sich bringen.
Als die Ermittlungen auf Hochtouren laufen und sich alles aufzulösen scheint verschwindet plötzlich die leitende Kommissarin. Sie wurde von einem der Täter entführt und scheint das nächste Opfer zu sein. Den Ermittlern wurde mit Hilfe Michaelas Nichte schnell klar, dass Michaela den beiden Mördern zum Opfer gefallen ist. Während alle versuchen Michaela wieder zu finden, fällt der Verdacht auf einen Kollegen der SoKo. Dieser legt seit Beginn seiner Amtszeit komische Verhaltensmuster an den Tag und wird dadurch verdächtig. Um Licht ins Dunkle zu bringen bricht Bernd, Michaelas Freund und Psychologe bei der Polizei, seinen Rehaaufenthalt ab und übernimmt die Leitung der SoKo. Mit Hilfe Michaelas Liebsten setzen sich nach und nach die einzelnen Teile zu einem großen Ganzen zusammen. Michaela wird gefunden, allerdings mit einigen Verletzung, auch die beiden Täter werden gestellt, wobei einer aus Michaelas vergangenen Fällen stammt und der andere ein Doppelleben geführt hat.

Rhena Weiss - Der Kreis des Bösen Flatlay

Zu diesem Buch habe ich mich aus zwei speziellen Gründen hingezogen gefühlt, zum einen, dass die Autorin aus Österreich stammt und zum anderen, dass die Geschichte in einer mir bekannten Gegend spielt. Dass es sich hierbei außerdem um einen Psychothriller handelt ist ein sehr nettes Goodie.
Ich habe "Der Kreis des Bösen" anfänglich sehr gerne gelesen, ab der Mitte in etwa hatte ich einen Verdacht wer der Täter ist und mir wurde kurzzeitig langweilig dabei. Ich muss aber auch sagen, dass die Spannung nie geendet hat und ich deshalb die Langeweile auch schnell wieder verloren habe und voll dabei war. Sehr gefallen hat mir, dass ich mit meinem Verdacht zwar daneben gelegen habe, aber auch die Ermittler diesen hatten und dem nachgegangen sind. Die letzte völlig unvorhergesehene Wende hab ich ebenfalls sehr fesselnd gefunden und hat es für mich auch zu einer genialen Story gemacht. Genau aus dem Grund empfehle ich diesen Psychothriller auch weiter, denn die Spannung endet einfach bis zum Schluss hin nicht.
Was mir sehr zu denken gibt, dass ich nun schon einige Bücher dieser Art gelesen habe in denen vorkommt, dass kriminelle Machenschaft über Foren geplant werden. Ich finde das so zeitnah und gleichzeitig auch sehr beängstigend. Die digitale Welt hat uns vieles erleichtert, aber auch seine negativen Seiten.

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Google Plus Youtube


dm Marken Insider