Origins - Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask

14:21

 Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask Titelbild

PR-Sample

Hallo ihr Lieben,

das Wetter bei uns in Österreich macht mich fertig. Kopfweh steht täglich auf der Tagesordnung und auch Müdigkeit durch die permanenten Wetterumschwünge machen sich bemerkbar, aber auch meine Haut ist total unausgeglichen. Draußen der teilweise schneidige Wind und drinnen die trockene Heizungsluft machen meiner Haut insofern zu schaffen, dass sie total dehydriert ist und trockene Stellen rund um die Nase und auch den Mundwinkeln bildet. Wie ich dieses Problem bekämpfe möchte ich heute verraten, denn Origins hat dafür ein tolles Produkt im Sortiment.

 Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask nah

 Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask schräg

Die Marke Origins kenne ich bereits eine ganze Weile, auch habe ich schon das eine oder andere Produkt ausprobiert und manches kaufe ich sogar immer wieder nach. Dazu zählt zum Beispiel der Super Spot Remover und auch die Clear Improvement Active Charcoal Mask.
Aktuell findet bei Origins ein kleiner "Umschwung" statt. Bereits bestehende Produkt werden im neuen Kleidchen relauncht, so auch die Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask um die es heute gehen soll. Diese hat nun ein sehr einfaches und cleanes Design, denn sie strahlt lediglich in einem knalligem Apfelgrün vor sich hin. Auf der Vorderseite der Kunststoff-Tube findet man lediglich den Markennamen, dessen Logo und natürlich auch den Namen des Produkts. Auf der Rückseite kann man eine kurze Produktinfo und auch die Inhaltsstoffe entnehmen. Ich persönlich bin ein großer Fan von cleanen Designs, weshalb ich auch dieses in Apfelgrün sehr ansprechend finde.
Toll finde ich auch, dass man sich bei der Tube für eine leicht transparente entschieden hat, denn so kann man direkt sehen wie viel Produkt noch enthalten ist und ob man sich demnächst für Nachschub sorgen sollte.

 Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask

Diese Overnight Maske ist besonders gut für feuchtigkeitsarme Haut geeignet, denn durch ihre Formulierung versorgt sie ihre Haut schnell und auch bis 72 Stunden mit Feuchtigkeit. Inhaltsstoffe wie Schweizer Gletscherwasser und Aprikosenkern-Öl sorgen für die Hydration der Haut, versorgen sie aber auch mit Vitamin A und E. Auch reichhaltiges Avocado-Öl ist in dem Produkt enthalten und versorgt mit gesunden Fetten, gibt der Maske aber auch ihre reichhaltige Textur. Außerdem ist auch noch eine Mischung aus ätherischen Ölen enthalten welche der Maske ihren angenehmen, fruchtigen Duft nach Aprikosen verleiht.
Wie der Name bereits verrät wird das Produkt über Nacht angewendet, was damit zusammenhängt, dass in der Zeit durch die sinkende Körpertemperatur schneller an Feuchtigkeit verliert, denn die Hautbarriere ist bei niedrigerer Temperatur leichter durchdringbar. Was aber auch heißt. dass das Produkt und dessen Inhaltsstoffe besser aufgenommen werden kann. Die integrierte Advanced Hydation Technology von Origins bewirkt, dass die Feuchtigkeitsdeports der Haut während der Anwendung schnell und auch nachhaltig gefüllt werden. Dieser Effekt soll bereits wenige Minuten nach dem Auftrag eintreten und merkbar sein. Ich persönlich muss gestehen, dass ich es nicht vernommen habe, denn ich trage das Produkt direkt vor dem zu Bett gehen auf und schlafe immer relativ rasch ein bzw. versuche komplett abzuschalten sodass ich solche Dinge nicht mitbekomme. Was ich jedoch schon vernehmen kann ist, dass meine Haut am Tag nach der Anwendung prall und gut durchfeuchtet ist.
Zur Anwendung ist vorweg zu sagen, dass sie kinderleicht ist. Man gibt sich eine großzügige Menge der Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask in die Fingerspitzen und erwärmt sie etwas. Danach trägt man sie auf die gereinigte Haut auf und massiert sie ein. Da meine Haut wie anfänglich gewähnt durch das Wetter sehr beansprucht und trocken ist, nimmt sie das Produkt auch wie ein Schwamm auf. Sollte man aber Rückstände auf der Haut vernehmen kann man das überschüssige Produkt mit einem Kosmetiktuch vorsichtig abnehmen. Danach ist auch schon getan was getan werden muss und die Maske erledigt den Rest während man schläft.

 Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask Flatlay

Es wird empfohlen die Overnight Maske zweimal pro Woche anzuwenden, denn sie soll über ca. 72 Stunden nachhaltig Feuchtigkeit spenden. Ich bin dem Hinweis auch nachgegangen, denn ich habe die Reichhaltigkeit sehr deutlich verspürt. Verwendet man solche Produkte zu häufig kann es sein, dass man die Haut überpflegt und dadurch Pickel entstehen. Ich muss aber auch sagen, dass mir die zweimalige Anwendung pro Woche völlig ausreicht und meine Haut sich deutlich durchfeuchtet anfühlt. Zudem bin ich total begeistert, dass diese Maske wahnsinnig einfach anzuwenden ist und eigentlich keinen Zeitaufwand mit sich bring. Das ist auch der Grund weshalb die Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask jedenfalls empfehle und auch sie definitiv ein weiteres Nachkauftprodukt der Marke Origins wird.

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Youtube


dm Marken Insider