Iluvsarahii x ColourPop - Through my Eyes Pressed Powder Palette

14:13

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Palette-Titelbild

Hallo ihr Lieben,

seit ich euch versprochen habe, dass ich euch so einige meiner treuen Begleiter auf Reisen vorstelle, ist schon wieder ordentlich an Zeit verflossen. Heute aber kommen wir zu einer Lidschattenpalette zu der ich ohne zu zweifeln jederzeit zurückgreifen und mit ihr so gut wie alle erdenklichen Looks schminken kann. Ihr werde euch jetzt denken, dass es eine wahnsinnig hochtrabende Palette ist die ich euch zeige, aber so ist es gar nicht. Ich möchte die Palette gar nicht untergraben, aber sie ist einfach eine aus dem eher günstigen Preissegment und dennoch absolut top, die Rede ist von der iluvsarahii x Colourpop Through my Eyes Presse Powder Palette.

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Palette-Umverpackung

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Palette-geschlossen

Diese Palette von ColourPop in Zusammenarbeit mit Iluvsarahii ist schon sehr lange am Markt und seit ich das erste Mal die Kampagnen Bilder dazu gesehen habe war klar, dass ich sie haben muss. Natürlich haben mich aber auch die Farben in der Palette sehr angesprochen und auch das Design hat mich gefesselt. Außerdem finde ich, dass Iluvsarahii eine unglaublich schöne Frau ist und wahnsinnig tolle Make-Up-Skills hat.
Wie ich bereits kurz angesprochen habe hat mir auch das Design der Palette gefesselt, das smaragdgrün gefällt mir nämlich ausgezeichnet gut. Das Muster erweckt in mir sogar Kindheitserinnerungen, denn ich finde es sieht so aus wie ein Muster aus einem Kaleidoskop. Das Smaragdgrün wurde mit klaren, goldenen Lettern welche den Name der Palette und auch der Marke wiedergeben kombiniert. Eine wie ich finde absolut geniale Farbkombination die mich jedes Mal aufs Neue begeistert und auch inspiriert.
Wie auch die anderen ColouPop Paletten in meiner Sammlung ist auch die Through my Eyes Pressed Powder Palette aus stabiler Pappe und vor allem sehr schlank gehalten. Die Pfännchen sind sehr gut in der Palette sehr gut verankert und der integrierte Magnetverschluss schützt sie zudem sehr gut von äußeren Einwirkungen. Durch die Pappe werden auch Stöße gut abgefedert und den 16 Lidschatten kann kaum etwas anhaben.
In der Palette selbst findet man im Gegensatz zu anderen Paletten von ColourPop einen großzügigen und klaren Spiegel, was ein Punkt ist der diese Palette zu einem tollen Reisebegleiter macht.

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Palette-Details

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Palette

In der Pressed Powder Palette beinhaltet insgesamt 16 verschiedene Lidschatten. Was die Finishes angeht findet man sowohl schimmernde, als auch matte Töne, aber auch ein leichtes Satin Finish ist dabei und ein matter Ton welcher Glitzer einschließt.
Was das Farbspektrum angeht nimmt man meiner Meinung nach als erstes die warmen Nuancen wahr, wobei sich auch der eine oder andere kühlere Farbton wiederfindet. Mich hat vor allem die Kombination aus Grün-, Orange- und Rottönen gepaart mit neutralen Shades angesprochen und das alles in nur einer einzigen kompakten Palette.
Ich finde die Zusammenstellung ist sehr außergewöhnlich und ich kenne bisher keine zweite Palette in der sich ein derartiges Farbschema wiederfindet. Außerdem bin ich ein bekennender ColourPop Paletten Fan, dennwas die Qualität angeht wurde ich bisher noch kein einziges Mal enttäuscht. ColourPop ist zwar eigentlich eine sehr günstige Brand, und auch diese 16er Palette ist mit einem Preis von 24 $ durchaus erschwinglich, aber der Versand nach Österreich ist abartig teuer, weshalb ich immer auf "free shipping Aktionen" warte und dann ordentlich zuschlage.So habe ich es auch bei dieser Palette gemacht und deshalb habe ich sie auch erst gut ein dreiviertel Jahr nach ihrer Erscheinung erst bestellt, bis ich sie ausgetestet und mehrere Male angewendet habe hat es wieder etwas gedauert, denn immerhin ist das nicht die einzige Lidschatten Palette in meiner Make-Up Sammlung. Beim Testen hat sie mir dann so gut gefallen, dass sie mich auf meinen letzten beiden Reisen ins Ausland sogar begleiten durfte. Um mein Reisebegleiter zu werden muss wirklich alles stimmen, von der Verpackung die robust und dennoch kompakt sein muss, bishin zu einer vielfältigen Farbrange und natürlich auch Pigmentierung.
Sehen wir uns nun aber die einzelnen Farben etwas genauer an und anschließend verrate ich euch auch noch meine absolut liebsten Shades aus der Palette und natürlich auch weshalb ich sie so gerne habe.

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Farben-nah

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Farben-nah

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Swatches

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Swatches

Lúcido: intenstiv, schimmerndes Gold, buttrig, stark pigmentiert
Wild Soul: mattes Senfgelb, buttrig, mittelmäßig pigmentiert, aufbaubar
Mesmer-Eyez: intensiv, schimmerndes Orange-Gold, buttrig, stark pigmentiert
Sandalwood: mattes Beige, buttrig, stark pigmentiert
In a Wink: matte Hautfarbe, buttrig, stark pigmentiert
Euphoric: mattes, gedecktes Orange, burrtig, leicht krümelig, stark pigmentiert
Canela: mattes, warmes Braun mit Gold-Glitzer, buttrig, stark pigmentiert
Lomo: schimmerndes, pickstichiges Rot, buttrig, mittelmäßig pigmentiert, aufbaubar
Emerald Dream: intensiv, schimmerndes Smaragdgrün, stark pigmentiert
Muze: intensiv, schimmerndes Bronze, buttrig, stark deckend
Divina: mattes, gedecktes Aubergine, etwas kalkig, leicht fleckig
Flecks: intensiv, schimmerndes Taupe, buttrig, etwas krümelig, stark pigmentiert
Nostalgia: matter, warmer Rosenholzton, buttrig, gut pigmentiert
Moody: mattes Moosgrün, etwas kalkig, leicht fleckig, aufbaubar
Nocturne: intensiv, schimmerndes Weinrot, buttrig, stark pigmentiert
Missbehave: mattes Weinrot, etwas kalkig, leicht fleckig, aufbaubar

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-nah

Meine liebsten Farben aus der schimmernden Auswahl dieser Palette sind Mesmer-Eyez, Emerald Dream und Nocturne. Ich habe selten so einen tollen Goldton mit Orangen-Einschlag wie Mesmer-Eyez gesehen. Zudem ist die Farbe super intensiv und lässt meine grünen Augen genial strahlen. Ganz klar zählt auch Emerald Dream zu meinen Lieblingen, denn die Grüntöne ist mitunter ein Grund weshalb ich diese Palette so spannend finde. Ein eher unauffälliger Ton in der Palette, aber einer den man genial mit den matten Tönen daraus kombinieren kann ist Nocturne. Dieser schimmernde Rotton hat es mir sehr angetan und hat es deshalb auch zu meinen absoluten Favoriten aus dieser 16er-Palette geschafft.
Aber auch unter den matten Tönen habe ich Favoriten und zwar zählen dazu Wild Soul, Euphoric und Nostalgia. Bei Wild Soul haben wir es mit einem tollen Senfgelb zu tun. Ich war lange auf der Suche nach einem Ton dieser Art, aber die Deckkraft meiner bisher gefunden und auch getesteten Lidschatten hat eher zu wünschen übrigen gelassen. Nun aber habe ich einen Ton der auch was die Qualität angeht stimmt und mir große Freude beim Arbeiten bereitet. Des weiteren habe ich irgendwann festgestellt, dass ich zwar einige Lidschatten im orangen Farbspektrum habe, aber eines wie dieses hatte ich noch nicht. Euphoric ist ein etwas gedeckter, aber dennoch intensiver Orangton um gut Wärme in die verschiedensten Looks zu zaubern. Dann haben wir noch Nostalgia. Dieser Ton ist für viele bestimmt sehr unspektakulär, mir persönlich gefällt er aber richtig gut, denn er ist ein genialer Ton um sowohl warme als auch kühle Shades auszublenden, aber auch zum Abdunkeln in der Lidfalte für leichte Alltags-Looks ist er genial.  Ihr sehr also man kann mir auch mit sehr schlichten Nuancen Freude bereiten.
Natürlich sind auch die anderen Töne aus der Palette absolut nicht außer Acht zu lassen. Man kann sie toll miteinander kombinieren, sie lassen sich größtenteils auch sehr einfach verblenden. Mit der Palette kann man sowohl strahlende, als auch gedecktere Looks schminken. Aber auch für Looks während des Tages und Abend-Looks tun sich einige tolle Kombinationen auf. Mich persönlich inspiriert diese Palette sehr und deshalb habe ich sie auch total gerne.

Iluvsarahii-x-ColourPop-Through-my-Eyes-Pressed-Powder-Flatlay

Mir ist erst jetzt, beim Tippen meines Fazits, aufgefallen, dass die Through my Eyes Pressed Powder Palette nicht nur ein toller Reisebegleiter ist sondern auch perfekt in den bevorstehenden Herbst passt. Wenn ich mir die Farben nochmal genau ansehe spiegeln sie sämtliche Farben der bevorstehenden Jahreszeit wieder und ich glaube auch genau deshalb greife ich aktuell ganz unbewusst sehr gerne zu ihr. Natürlich bin ich auch begeistert von der Qualität.
Ich persönlich finde ja, dass es sehr schade ist nicht einfacher an die Produkte der Marke zu kommen, obwohl ich zugleich auch finde, dass ColourPop mich mit seinen permanenten Neuheiten regelrecht überfordert. Dennoch bin und bleibe ich bekennender Fan der Marke und bin mir sehr sicher, dass die Through my Eyes Pressed Powder Palette nicht das letzte Produkt sein wird dass ein neues Zuhause bei mir gefunden hat.

Signatur

You Might Also Like

0 Kommentare

Find me...

Facebook Twitter Instagram Pinterest Bloglovin Youtube


dm Marken Insider